Hard Boiled – im Klassik-Test (PS)

0
296
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Die einem populären Comic des Batman-Erneuerers Frank Miller entlehnte, futuristische Hinter­grund­ge­schich­te ersparen wir Euch, denn in der Handlung schlägt sich die Story nicht nieder. Hard Boiled schickt Euch per Ho­ver-Gleiter durch eine düstere Poly­gonwelt, die mit aprupten Richtungs­wechseln und gelegentlichen Tunnel­flügen gespickt ist. Dabei ist der Weg Eures Jägers zwar grob vorgegeben, doch Ihr könnt wahlweise dicht über dem morschen Metallparkett oder in ­luftiger Höhe durch’s Feindesland jagen. Macht Ihr einen Schlenker nach links oder rechts, scrollt der Untergrund brav einige Meter zur Seite, bevor sich Euer Flieger leicht schrägstellt und Ihr das Feuer statt nach vorne in die Banden-Kanonen lenkt. Zahlreiche Hindernisse drohen Euren Vormarsch zu stoppen: Während Ihr heranjagende Raumer und mächtige Bulldozer mit genügend Feuerkraft problemlos pulverisiert, zwingen Euch Baukräne, Tun­nelsackgassen und eklige Tentakel-Monster zu eleganten Ausweichma­nö­vern.

Zweierlei Basis­waffen werden (am besten mit Dauerfeuer-Unter­stützung) mit Icons aufgerüstet: Der grüne Laser beeindruckt mit Durch­schlagskraft, die pinkfarbene Plasma­kanone entfesselt ein wirkungsvolles Streufeuer und läßt so gleich eine ganze Abwehrmauer von Flakstell­un­gen explodieren. Neben den gewöhnlichen Feinden versperren auch Hind-ähnliche Helimonster und hünenhafte Laderoboter den Weg: Um diese Polygon-Riesen zu knacken, laßt Ihr ­einen Sixpack Lenkraketen vom Stapel und taucht unter dem Strahlenfeuer hindurch. Knallt Ihr in eine der Salven, wird Eure Geschwindigkeit gebremst und ein wenig Energie abgezogen: Frischt daher durch die Aufnahme von Energie-Kap­seln regelmäßig den Akku auf! Mit einem Speed-Booster düst Ihr rechtzeitig durch auf- und zuklappende Stahltore und andere Hindernisse. Nähert Ihr Euch dem Ende einer der fünf massiven Marathon-Ab­schnitte, solltet Ihr auf Euer Guthaben an Atom-Symbolen achten: Nur mit einer festgelegten Anzahl dürft Ihr den Weg zur nächsten Schlacht antreten. Auf Memory-Card speichert das Spiel all Eure Fortschritte selbsttätig.

Zurück
Nächste