Super Ghouls ‘n Ghosts – im Klassik-Test (GBA)

18
1918
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Was tut man nicht alles, um sein holdes Weib zu retten: Ritter Arthur schnappt sich seine frisch polierte Rüstung und kämpft mit der Lanze gegen eine Armee von Monstern.
Acht in alle Richtungen scrollende Bitmap-Landschaften vollgestopft mit Zombies, Geis­tern, Drachen, bissigen Tieren und mutierten Pflanzen stehen Euch bevor, bis der teuflische Obermotz schließlich zum Endkampf bittet. Doch bis dahin ist es ein äußerst beschwerlicher Weg: Mit einem Zeitlimit im Nacken und zwei Leben auf dem Konto seht Ihr das ‘Game Over’ schneller als Euch lieb ist.

Hilfe versprechen die Inhalte herumstehender Kisten: Zerstört die Behälter und Euch winken andere Waffen (u.a. Fackel und Messer) oder kräftigere Rüstungen – mitunter erscheint auch mal ein böser Zauberer, der Euch in ein hilfloses Baby verwandelt.

Arcade-typisch ist die Handhabung simpel: Das Steuerkreuz und zwei Aktionstasten genügen, um Arthur per Doppelsprung über Abgründe hüpfen zu lassen und Feinde via Waffeneinsatz aus dem Weg zu räumen. Exklusiv in der GBA-Umsetzung: Im ‘Arrange’-Modus durchstreift Ihr die Level in neuer Reihenfolge und erfreut Euch an Bonus-Abschnitten aus dem Ghouls’n Ghosts-Abenteuer.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Also meine Frau verliert ziemlich schnell die Geduld, wenn sie bei einem Spiel nicht weiterkommt. Deswegen haben wir uns einvernehmlich darauf geeignet, dass sie lieber liest und ich zocken darf. Ist mir so ganz recht. 🤪

The-Boy-Who-Lived
I, MANIAC
Profi (Level 2)
The-Boy-Who-Lived

ghostdog83ghostdog83 soweit ich das sehen kann, kam diese Geschlechterdiskussion mit GameMasters’ Kommentar von wegen “Frauen würden bei schwierigen Titeln erst recht die Zähne zusammenbeißen”.
Als ob der Wille und der Ansporn zum Beenden/Durchzocken eines Spiels vom Geschlecht abhängt.

Original:

“So etwas kann ich schon verstehen, aber wir Frauenzimmer probieren es an schwierigen Stellen immer wieder und kommen dann nach etlichen Versuchen doch weiter:

Mit Gefühl…”

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ich habe mich bereits gefragt, was dieser eine Beitrag im Bezug auf Frauen im Forum soll.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

belbornbelborn kurz und knapp – Nein danke! Davon distanziert ich mich. Und keine weitere Diskussion.

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Wir sollten hier unbedingt mal einen Thread aufmachen “Frauen,Sex und Videospiele”.
Ich merke,das liegt vielen auf dem Herzen.
Da hier im Forum keine Damen mehr sind,wäre das auch völlig unproblematisch.

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Hm,was ist denn jetzt hier los?
Ich hatte gedacht GameMasterGameMaster hat kurz meinem Beitrag mit “Frauen” und “was Anzüglichen” interpretiert,weil mit Slot und Gefühl und so.
Und es sollte so gemeint sein wenn Frauen gerade so drauf sind wie der Schwierigkeitsgrad von GsnG ist es besser man behält die Finger bei sich.
Das hat nichts mit “Klischee” zu tun sondern sind reine Erfahrungswerte.

GameMaster
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
GameMaster

Ich weiss zwar nicht, wie viele Damen sich hier im Forum tummeln, aber die Hauptsache ist doch, dass es hier um das schönste Hobby geht, das es gibt:

Den Video-Spielen.

Ich hoffe daher sehr, dass wir uns weiterhin auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren.

Steppberger
Super-M!
Profi (Level 3)

Präventive Ansage: Manche Leute sollten sich ganz genau überlegen, ob sie jetzt wirklich in die Klischeekiste greifen wollen oder es besser lassen.

Nightrain
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Nightrain

Oha, jetzt wirds interessant … ich geh mir schon mal Popcorn holen … 0:)
Und es beschleichen mich Erinnerungen an einen anderen “GameMaster” und Fake-Accounts … XD

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Morolas

GameMasterGameMaster
huch jetzt bin ich auch neugierig 😁

GameMaster
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
GameMaster

belbornbelborn

“Und auf Frauen bezogen würde in dem Fall die Konsole gar nicht erst anschalten.”

Ich bin ein wenig verwirrt und bitte um Aufklärung:

Meinst Du, dass Damen nicht “Ghouls´n Ghosts” Titel zocken sollen, weil diese zu schwer für sie sind?

Oder meinst Du, dass Du in Anwesenheit vom schwachen Geschlecht lieber mit diesen “spielen” willst als auf der Konsole zu zocken?

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Oh mit Gefühl ist manchmal nichts auszurichten.Und auf Frauen bezogen würde in dem Fall die Konsole gar nicht erst anschalten.

GameMaster
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
GameMaster

–“Hui was sind die nach kurzer Zeit aus dem Vitaslot geflogen.”–

Habe mich vor lachen gerade auf den Boden geworfen.

So etwas kann ich schon verstehen, aber wir Frauenzimmer probieren es an schwierigen Stellen immer wieder und kommen dann nach etlichen Versuchen doch weiter:

Mit Gefühl…

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Hatte es auf dem SNES ohne größere Probleme durchgezockt(auf normal).Heute habe ich für so was kaum noch die Geduld obwohl ich immer mal was anspiele.Slain oder die Ghouls’n Ghosts Homage Cursed Castilla.Hui was sind die nach kurzer Zeit aus dem Vitaslot geflogen.

GameMaster
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
GameMaster

Das neue Spiel für die Switch hat mich ehrlich gesagt sofort abgeholt:

So viele Anspielungen an die Anfänge der Serie gepaart mit der guten Spielbarkeit und dem hohen Schwierigkeitsgrad liessen mich Tränen der Rührung und Freude vergießen.

Omnibot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Omnibot

hab es auf der SNES fast durchgespielt. was für ein super game. weiss aber nicht, ob es mir heute noch spass bereiten würde. das neue für die switch hat mich jedenfalls noch nicht gepackt

kraftw33rk
Mitglied
Anfänger (Level 3)
kraftw33rk

Ja der Frustfaktor hat mich (inzwischen) auch von auch von der Serie abgehalten. Wusste garnicht, dass es eine GBA-Versuon gab…

GameMaster
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
GameMaster

Top-Spiel!

Ich habe es mir vom hiesigen Saturn geholt und nach einem Jahr durchgedaddelt.

Es ist wirklich sehr schwer aber dafür umso kultiger.