Super Puzzle Fighter II – im Klassik-Test (GBA)

0
473
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Capcom hat beim Griff in die Retrokiste ein Herz für Knobelfreunde. Wie der Modulname vermuten lässt, dienen die legendären Street Fighter-Helden in Knuddelform als optischer Rahmen für einen flotten Geschicklichkeitstest: In einer Mischung aus Puyo Puyo und Columns arrangiert Ihr herabfallende Farbsteine zu möglichst großen Einheiten. Mit einem speziellen Block zerstört Ihr sie dann und beschert dem Kontrahenten so möglichst viel Müll in der Röhre – sofern er Euch nicht prompt auskontert.

Grafik und Handling entsprechen dem Automatenoriginal, leider blieben auch die Macken: Das Geschehen neigt gerne dazu, unübersichtlich und hektisch zu werden. Gelungene Combos sind häufiger Ergebnis einer glücklichen Fügung statt geplanter Aktionen. Speziell der Rätselmodus zur Freischaltung von Extras frustriert durch schier übermächtige CPU-Gegner, für übungswillige Knobler lohnt sich’s trotzdem.

Originelle Tempoknobelei, allerdings teils arg schwer und mit Hang zum Chaos.

Singleplayer71
Multiplayer
Grafik
Sound