The Alliance Alive HD Remastered – im Test (Switch)

0
518
Zurück
Nächste

Meinung

Thomas Nickel meint: Ich war zu Beginn eher skeptisch, aber trotz Handheld-Technik hat der Look Charme und ermöglicht ein großes, umfangreiches Abenteuer mit Städten, Dungeons, Weltkarte und allem, was Freunde klassischer J-RPGs mögen. Die freuen sich über eine sauber erzählte Geschichte von Suikoden-Schöpfer ­Yoshitaka Murayama. Etwas enttäuschend ist allerdings die Akustik: Da liefert Masashi Hamauzu leider nur austauschbare Klänge ohne nennenswerte Dramatik ab.

Zurück
Nächste