Linger in Shadows… 2,99 Euro wert?

0
44

Aber natürlich! Jawoll-ja!Für gerade mal drei Euronen (dann geht Ihr heut halt mal nicht zu McDonalds – ist außerdem gut für die Figur) könnt Ihr im PlayStation-Network-Store Linger in Shadows ziehen.Was das ist? Na, mal wieder die MAN!AC nicht gelesen? Pardon – M! Games. Aber damals hieß es ja noch MAN!AC. Egal: In Ausgabe 06/08 haben wir bereits über dieses Projekt berichtet. Damals hatte die polnische Demogruppe Plastic auf dem ‘Breakpoint 08’-Event viel Lob für die Grafikdemo Linger in Shadows geerntet. Wir waren uns aber nicht ganz sicher, was daraus wird: ein Film, ein Spiel oder gar ein Schokokuchen?Nun – zu meiner eigenen großen Enttäuschung – wurde kein Kuchen daraus, aber das Ergebnis kann sich dennoch sehen lassen. Ihr erhaltet ein künstlerisch wertvolles, überaus interessantes Stück Software, einen kurzen, interaktiven Spielfilm mit Rückspul-Funktion, Screenshot-Option und allerlei kleinen Gimmicks.Wer sich darunter immer noch nichts vorstellen kann, möge so an die Sache herangehen: Denkt an eine Zwischensequenz aus der “Metal Gear Solid”-Reihe. Die sehen auch immer schick aus, glänzen durch tolle Kameraperspektiven, haben Stil – verstehen muss man sie gar nicht, um sich an ihnen zu erfreuen.So ähnlich erging es mir gestern abend beim ‘Durchzocken’ von Linger in Shadows. Ich saß wie gebannt vor dem Schirm, spielte hier und da mit den Buttons bzw. der Sixaxis-Motion-Steuerung herum (die Software sagt Euch, wo und wie Ihr interagieren könnt) und genoss eine ebenso ungewöhnliche wie bezaubernde Vorführung.Wollt Ihr Euch auch so verzückt fühlen, dann spendet die 3 Euro an den PSN-Store und genießt Linger in Shadows. Oder Ihr fahrt doch zum nächsten McDrive und holt Euch einen Doppel-Trippel-Viertelpfünder mit Käse… aber sagt nicht, ich hätte Euch keine sinnvollere Alternative aufgezeigt.

crazymashine
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
crazymashine

Nö, lohnt sich nicht! Nur für Trophy Hunter noch relevant!