Die neue M! Games 263

0
111

99 Meilensteine, die die Videospiel-Welt für immer veränderten – diesen Artikel wollten wir schon länger machen und jetzt hat’s endlich geklappt. Von PlayStation über Bossgegner bis Lara Croft – auf satten 20 Seiten präsentieren wir Hardware, Pionierleistungen, Geniestreiche, WTF-Momente und Wendepunkte aus über 40 Jahren Telespiel-Geschichte. Einen kleinen Vorgeschmack liefert die Leseprobe weiter unten. Wir erwähnen es zwar bereits an zwei Stellen im Heft, aber ein drittes Mal hier kann nicht schaden: Gebt uns Feedback zu diesem Artikel – hier in den Kommentaren oder per E-Mail (leserpost@maniac.de)! Wie hat er Euch gefallen, was hättet Ihr gerne noch erwähnt gesehen etc.? Zumindest wir können uns einen Teil 2 seht gut vorstellen…

Unser Co-Top-Thema handelt indirekt von einem Meilenstein: Die ersten drei Mad Max-Filme definierten in den 1980ern den Look der Postapokalypse, und mit dem vierten Streifen gab es dieses Jahr ein furioses Revival. An diesen Erfolg möchte auch das Anfang September erscheinende Spiel anknüpfen, das zwar die Hauptfigur und den Endzeit-Stil übernimmt, ansonsten aber nichts mit den Filmen zu tun hat. Was Euch erwartet? Das erfahrt Ihr ausführlich im Heft: Wir haben jede Menge Hands-on-Eindrücke und ein Exklusiv-Interview mit den Entwicklern!

In Sachen Previews gibt es ebenfalls einige Leckerbissen, zum Beispiel das kunterbunt-wilde Battleborn von den Borderlands-Machern, das PS4-exklusive Until Dawn, das sich als Heavy Rain im Teenie-Horror-Stil entpuppt, und die Gewaltorgie Devil’s Third, die ironischerweise nur für Wii U erscheint.

In der Test-Sektion geht es rabiat weiter – mit God of War III Remastered für PS4, das im Direktvergleich die famose PS3-Version technisch tatsächlich als aussehen lässt. Außerdem holen wir den Test von Mortal Kombat X im Heft nach und berichten über die Hintergründe, warum die brutale Keilerei in Deutschland nun doch nicht auf dem Index landete. Weiterhin haben wir Tests von F1 2015, MotoGP 15 und Godzilla (yeah!) im Angebot, im Download-Bereich runden u.a. The Vanishing of Ethan Carter und Devil May Cry 4 – Special Edition diesen Sommer-Monat ab.

Schließlich gibt es im Extended-Teil was fürs Retro-Herz (Bubble Bobble-Retrospektive), für den Technik-Begeisterten (so zockt es sich auf einem 2-Meter-TV) und für Beat’em-Up-Fans (Tekken-Mastermind Katsuhiro Harada im Interview).

Unterm Strich: alles andere als eine 08/15-Ausgabe, auch wenn es so auf dem Heft steht!

All das und noch vieles mehr erwartet Euch in der M! Games 263, ab Freitag, den 31. Juli, im Handel.

Überzeugt? Dann geht’s hier zum Abo und hier zur digitalen Ausgabe für iOS.

Und nur für kurze Zeit: 3 Ausgaben ausprobieren für 10 Euro! M! Games Testabo

 

Leseproben:

sansibal
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
sansibal

michaelmichael Herde:genau, wegen den nicht erwähnten unterschiedlichen Exklusiv Video Games der PS2 und Xbox Versionen von Taito Legends 2.Vermutlich hatte ein Phantom dich etwas abgelenkt und die Wartezeit bis 2015-09-01 zum Global Day Oneetwas Pain verursach

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ich wollte damit einfach mal seine Meinung bzgl. dieses Spieletyps entlocken, welcher sich der Stylish-Hard-Action entzieht >_>

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

[img]http://4.bp.blogspot.com/-RDJ5ZVnXpUY/UEMx2-pM4LI/AAAAAAAACkc/4fT2K3MAk-g/s1600/jimmy-mcnulty.gif[/img]

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Scheisst der Papst in den Wald? Eher regnet es Katzen oder Pitfighter gewinnt die Bundesspiele-Wahl. XD

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

sansibalsansibal und GhostdogWenn du das grob findest, ist es doch besser gewesen, meine Meinung zu den Texten zu Devil’s Third und Until Dawn zurückzuhalten.Ihr geht da davon aus, dass Ronyn da eine heftige Meinung zu den Spielen hat, aber was da steht, läss

Michael Herde
Autor
Profi (Level 3)
Michael Herde

sansibalsansibal: Deine Kritik geht dann wohl an mich. Warum Chance vertan? Wegen der nicht erwähnten Exklusiv-Inhalte von Taito Legends 2? Ob’s daran liegt, dass ich abgelenkt war, weil ich schon die Tage bis 01.09. zähle? 😉

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

@RonynBzgl. Until Dawn könntest du auch den entsprechenden Thread im Forum nutzen, würde mich auch interessieren, wie dein Eindruck von dem Spiel ist bzw. was an dem Preview deiner

sansibal
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
sansibal

RonynRonyn:vorab, ich bewundere deine Ausdrucksweise. Hier wird weder Recht noch Unrecht gesprochen, wir sind alle keine Richter.Eine spitze Feder ist das schärfste Schwert und Matthias wird bestimmt mit jeder konstruktiven Kritik umgehen können.Du kannst ruh

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Saldek

Es gibt halt Spiele die gut gealtert sind und andere die schlecht gealtert sind.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

@outEinen solchen Artikel wäre ich auch nicht abgeneigt, könnte man z.b. im Sommerloch bringen.Gamestar/Gamepro nutzen auch den Synergieeffekt bei Artikeln zu Multiplattformspielen, da wäre ein ähnlicher Schritt wie du ihn beschreibst mit der Audiovision

Gast
n00b

[quote=out]

Ich weiß nicht, ein 13000 € (bzw. 10799€ aktueller UVP)Tv über 3 Seiten auf die Spieletauglichkeit testen und dann schreiben der Tv hat keinen Spielemodus. Spiele- wie PC-Modus sind vorhanden. Keine genauen Input-Lag Angaben ebenso.

Der Artikel ansich ist schon eine gute Sache, liest sich halt teils unbeholfen.
Meiner Meinung nach, wird das Potenzial der Schwesterzeitschrift nicht genutzt. Öfter mal zwei, drei Seiten TV Tests bezüglich Gaming, wäre eine schöne Sache. Dann aber mit Geräten, die preislich (halbwegs) realistisch sind.
Die Audiovision selbst blendet in Tests die Konsolen/PC Nutzung praktisch komplett aus. Auch sehr schade. Diesen Part könnte die M! Unterstützen und die Ergebnisse auch ins eigene Heft integrieren. Würden beide Print Magazine von Profitieren.
Ist halt die Frage, ob es auf größeres Interesse stößt oder eher nur meinen wünschen entspricht. Allerdings, bei dem Tam Tam, was um 1080p/900p Unterschiede geamacht wird, sollte der TV ja nicht ganz unwichtig sein.

[/quote]Interessanter Vorschlag. Wenn es keine Überhand nimmt, fände ich das auch nicht verkehrt. Oder aber eine kleine, permanente Tabelle mit den besten TV’s samt Preiskategorie!?Was mich daran erinnert, dass ich schon seit der Abschaffung vor einigen Jahren die Doppelseite mit den Spielereferenzen vermisse. Einer meiner größten Wünsche an die M!-Games.

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

Ich weiß nicht, ein 13000 € (bzw. 10799€ aktueller UVP)Tv über 3 Seiten auf die Spieletauglichkeit testen und dann schreiben der Tv hat keinen Spielemodus. Spiele- wie PC-Modus sind vorhanden. Keine genauen Input-Lag Angaben ebenso. Der Artikel ansich ist schon eine gute Sache, liest sich halt teils unbeholfen. Meiner Meinung nach, wird das Potenzial der Schwesterzeitschrift nicht genutzt. Öfter mal zwei, drei Seiten TV Tests bezüglich Gaming, wäre eine schöne Sache. Dann aber mit Geräten, die preislich (halbwegs) realistisch sind. Die Audiovision selbst blendet in Tests die Konsolen/PC Nutzung praktisch komplett aus. Auch sehr schade. Diesen Part könnte die M! Unterstützen und die Ergebnisse auch ins eigene Heft integrieren. Würden beide Print Magazine von Profitieren. Ist halt die Frage, ob es auf größeres Interesse stößt oder eher nur meinen wünschen entspricht. Allerdings, bei dem Tam Tam, was um 1080p/900p Unterschiede geamacht wird, sollte der TV ja nicht ganz unwichtig sein.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ich finde die Art auch als zu barsch. Damit verbaut man sich unter Umständen die Gesprächsbasis, sollte man daran interessiert sein.HD Remakes stehe ich positiv gegenüber – nutze sie, wenn sie mir Vorteile bringen.Bei Spielen wie TLoU oder GoW III zielt Sony in erster Linie auf die Käufer ab, die sich nie eine PS3 gekauft haben (sprich, von 360 auf die PS4 gewechselt sind, was lt. Sony nicht wenige sein sollen ) bzw. wo auf einen Kauf zum damaligen Zeitpunkt verzichtet wurde, was bei mir TLoU war.Warum soll ich mir eine schlechtere Fassung für ein älteres System kaufen, wenn die PS4 Version die bessere Wahl ist (die 60fps spielen sich sehr viel besser als der optionale 30fps Modus, zumal die Grafik auch so verbessert wurde inkl. Fotomodus).edit: Shuhei Yoshida’s Meinung zu den Remaster populärer PS3 Marken:””The Last of Us Remastered that we released last year was hugely popular,”” Yoshida says. “”When we look at the number of people who did not own PS3, but do own PS4, those are people who have never tried these games that were very, very popular on PS3. Lots of people were asking for the Uncharted Collection. I’m confident that lots of people will have the chance to play Uncharted for the first time in a higher resolution, with better textures and animations. That will even attract people who played on PS3 in preparation for Uncharted 4. I’m not bothered by people who complain when we talk about remasters. There are always those people on the internet.””Sony: Remasters Serve The 40 Percent Of PS4 Owners That Didn’t Own A PlayStation 3

Ronyn
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ronyn

[quote=sansibal]

RonynRonyn:
der Widerspruch von Matthias Schmid ist mir auch schon aufgefallen aber musst du gleich so hart mit ihm ins Gericht gehen?

[/quote]Ich bin kein Richter, also kein Gericht, kein Urteil.Aber ich möchte sehr deutlich werden.Ich finde nicht genug Härte gegen sich selbst in den Texten und Aussagen einiger Redakteure.Die Grundlage zur Verbesserung.Lob gibt es, finde ich, oft, aber wenige zeigen hier auch ihre Unzufriedenheit, weil sie als “”Unverschämtheit”” oder “”Respektlosigkeit”” ausgelegt werden könnte.Bewahre!Wenn du das grob findest, ist es doch besser gewesen, meine Meinung zu den Texten zu Devil’s Third und Until Dawn zurückzuhalten.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Naja, die Menschheit lebt vom Widerspruch. :-)Da wird auch mal ein TF abgestraft, weil es angeblich zu wenig neue Ideen hat. Seh ich aber anders und war sogar recht überrascht. Aber ein AC Unity wird dann wieder unter anderen Kriterien beurteilt, obwohl da eine Mehrheit das repetitive Gameplay anprangert. Insofern sollte man, wenn man schon Prinzipienreiterei betreibt, ein wenig mehr Konsequenz walten lassen. Ich hoffe mal, dass das als konstruktives Feedback aufgefasst wird.

sansibal
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
sansibal

RonynRonyn:der Widerspruch von Matthias Schmid ist mir auch schon aufgefallen aber musst du gleich so hart mit ihm ins Gericht gehen?

Gast
n00b

[quote=Max Snake]

@Zockernator F1 2015 gilt für Thomas Stuchlick als Mogelpackung, aber das Fahrgefühl stimmt. Insofern hat er gut getroffen.

[/quote]Hallo Max Snake. Nein, gut getroffen hätte er es tatsächlich mit einer Wertung im 60’er-Bereich. So ist er immerhin sehr nahe dran, das muss ich zugeben. Aber das Spiel hat nunmal deutliche Mängel, mir wäre die 6 vorn in der Wertung schon wichtig. Ich sage mal kleinlich, dass die Wertung um 3 Prozentpunkte zu hoch ist. ;-)(Wertung 60-69 heißt laut M!-Spielspaßwertung: Gut, aber mit Mängeln. Wohlwollend passt das Spiel genau dort hinein!)

Ronyn
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ronyn

Ist Herr Schmid tatsächlich noch an einer eigenen Authensität interessiert?Zu Devil May Cry 4 – Special Edition schrieb er:””Ich bin generell kein Freund der PS4- und Xbox-One-Remakes von Spielen der vorigen Konsolengeneration – die liefen schließlich auch schon in HD und sollten jedem passioniertem Konsolero zum Budgetpreis zugänglich sein.””Im gleichen Heft, an anderer Stelle, lässt er diese hohen Maxime beim Test zu God of War III Remastered wieder fallen und stellt eine unbedingte Kaufempfehlung aus. Außer einer losen Begründung im Text, dass das Spiel eben geil (undefiniert) wäre und Hintergründe und Animation technisch aktueller sind, ist nichts zu finden, was die sonst angeblich so kritische Haltung wie oben zitiert anwenden lässt.Weil Heil Geil!Ich bezweifle aufrichtig eine Fähigkeit zur Objektivität in so gut wie allen Dingen, die ein Mensch allgemein wahrnehmen kann, aber vielleicht ist auch die Lüge nötig, um sich selbst als Experte auszugeben.Für mich ist das lächerlich und Heuchelei.Aber wen interessiert das schon wirklich?Den Siegelring zu küssen ist viel ehrenvoller, als in den Arsch zu treten.Buh-huh.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

@RedaktionUntil Dawn scheint nach einigen Videos zu Urteilen ein partytaugliches Vergnügen zu sein.Für mich ein Punkt, der die Kaufentscheidung mit beeinflussen könnte (zu Halloween würde ich da was planen, wenn es zeitlich passt).Vielleicht wäre dieser A

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

@EvilbannedHunterIch hatte auch Probleme mit der Zustellung (ist aber schon eine ganze Weile her).Nach Rücksprache wurde die M!Games per Versandtasche (dünn) verschickt, die einen besseren Schutz bietet.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

@Zockernator F1 2015 gilt für Thomas Stuchlick als Mogelpackung, aber das Fahrgefühl stimmt. Insofern hat er gut getroffen.

Gast
n00b

Mein Postbote muss ein Ex Footballer sein! Der muss die M!Games Touchdown like in den Briefkasten hauen 😉 so sieht sie manchmal aus!

Sascha Goeddenhoff
I, MANIAC
n00b
Sascha Göddenhoff

@Zockernator: Du hast natürlich recht, darum danke für die Anmerkung. Und natürlich auch für das Lob.

Gast
n00b

Mein aufgeklappter 3DS spielt das Intro von “”Ocarina of Time”” und ich lese den Nachruf auf Satoru Iwata. Ein gelungener, wie ich feststellen muss.Nach dem ersten groben Durchackern muss ich das Heft loben. Das Sommerloch wurde elegant umschifft.

Gast
n00b

Habe gerade Zeit und Lust zum Klugscheißen:Im Artikel “”99 Meilensteine”” zum “”Endless Runner/Canabalt””:””[…] Ein 2D-Männchen hetzt mit gleichbleibend hohem Tempo über die Dächer zusammenstürzender Hochhäuser, […]””Ein wunderbares Spiel, habe es mir vor einiger Zeit für wenige Cent für die Vita runtergeladen. Allerdings läuft die Figur nicht mit gleichbleibend hohem Tempo, sondern sie wird im Laufe der Zeit schneller und kann durch im Weg stehende Objekte (die man überspringen kann) abgebremst werden. ^^

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

[quote=sansibal]

Walldorf schrieb:

Schade, dass Legend of Kay Anniversary nicht getestet wurde. Das verheißt selten was gutes, der Titel steht schließlich schon in den Regalen.

In der September Ausgabe der M! Games wird auch kein Test zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain zu lesen sein. Das wird auch nichts Gutes verheißen. Wollen wir wetten?

Es fällt mir nur auf das du dich ziemlich oft beklagst, wieso jenes oder solches Spiel in der aktuellen Ausgabe der M! Games nicht getestet wurde.

Glaubst du wirklich im Ernst, das die M! Games Redaktion auf einen für die Man!acs eventuell relevanten Test mit Absicht verzichtet?

WalldorfWalldorf:
du bist doch selber Profi genug, um es besser zu wissen.

[/quote]Wo gebe ich denn der M!Games Redaktion die Schuld dafür? Hab ich glaub noch nie gemacht. Sie können ja die Testmuster schlecht selber herzaubern.Metal Gear Solid V ist ein AAA-Spiel, das kann man doch überhaupt nicht mit Legend of Kay Anniversary vergleichen.Der Grund für meinen Post war, dass sich Carsten Fichtelmann von Daedalic öffentlich auf Facebook darüber beklagt hat, dass ihr neuestes Spiel Anna’s Quest von der Gamestar nicht getestet wurde. Einerseits beklagen sich die Entwickler von kleinen, unbekannten Titeln über zu wenig Aufmerksamkeit in der Gaming-Presse, andererseits schaffen sie es wie in dem Fall nicht das Testmuster rechtzeitig zu versenden.

Gast
n00b

Gerade am Durchblättern… Hmmpf, “”F1 2015″” ist mit 72 noch viel zu gut bewertet. Laut eigenen Maßstäben soll diese Bewertung ein “”gutes Spiel”” beurteilen. Maximal (und mit zwei zugedrückten Augen) ist es aber wohl eher ein “”gutes Spiel mit Mängeln””, also wäre eine Wertung zwischen 60-69 realistischer. Im Zweifel für den Angeklagten, oder wie? Als Konsument sehe ich das allerdings anders.Und nun wird weitergelesen…

Doctor Dee
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Doctor Dee

Das Heft ist sehr unterhaltsam und informativ geworden. Besonders gefallen mir die 20 Seiten über die 99 (+1) Meilensteine und Winnie Forsters Beitrag.

sansibal
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
sansibal

Überraschung, Überraschung, der erste Pluspunkt für Konami dieses Jahr.Die M! Games hat die Freigabe für einen XXL Test von Metal Gear Solid V: The Phantom Pain für die September 2015 Ausgabe erhalten. Eine Testkritik noch vor dem offiziellen Release, klasse.Für mich jetzt schon der Testbericht des Jahres.Viel wichtiger die aktuelle Ausgabe.Von der ersten bis zur letzten Seite der M! Games benötige ich ungefähr 15 Tage. Bin halt ein Genießer.Mein kleiner first look.@Matthias:Test zu God Of War III Remastered: Volltreffer, und ich habe sogar zum ersten mal den Fotomodus der PS4 ausprobiert. Sieht schon fantastisch aus, der unsympahtische Spartaner in seinen inszenierten Kulissen.Deine Fragen treffen den Nagel auf den Kopf. Wie soll es weitergehen mit Kratos?Aktuell (Seite 37):Leider kann ich meine Termine nicht verschieben, ansonsten würde ich am 06. August 2015 zwischen 12und 14 Uhr am Stand von kingplayer.de mein Gameplan Buch vom “”Master Man!ac Hardcore Winnie Forster”” persönlich unterschreiben lassen. Würde sich jemand bereit erklären mir einen Gefallen zu tun? Würde mein Buch per DHL Paket incl. Tracking-ID an einen Man!ac Gamescom Besucher versenden und natürlich die Kosten plus Bonus für die Rücksendung übernehmen. Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften unter PM.Mein absolutes Highlight beginnt ab Seite 10: Die 99 Meilensteine die die Videospiele Welt veränderten.Das M! Games Team hat ein absolut perfektes Timing für diese Ideen. Schon wie in der Ausgabe Juni 2015 mit den 100 besten Video Games….die kaum einer kennt, werde ich mir mit den 99 Meilensteinen meinen gesamten Sonntagnachmittag, bei tropischen Temperaturen, auf der Hollywoodschaukel liegend, die M! in einer Hand und das kalte Cerveza in der anderen Hand verschönern. Life is good ;-)Hoppla:auf Seite 4 ,links unten sehe ich Phoenix mit dem Mutterschiff, dem vermutlich ersten Endgegner der Videospielgeschichte. Hoffentlich habt ihr auch den “”One-Shoot-Kill”” für den Endboss erwähnt. Oder besser, behalten wir es für uns, ein gewisser Samurai Ghost aka genpei tomate nennt mich nicht ohne Grund den Phoenixer ;-)@Max Snake:31. Juli, da war doch was? Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und game on 🙂

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

[quote=AkiraTheMessiah]

Maniac war heute im Briefkasten .. Das Wochenende ist gerettet. 🙂

[/quote]Same here – nice 🙂