Tops & Flops – Summer Forward Showcase!

7
1293

 

Der ultimativ vorfreudige Wochenrückblick der zuschauenden Redaktion – diesmal sehr im Zeichen der der ganzen Feste, Showcases und sonstigen Präsentationen…

Summer Game Fest • Xbox Games Showcase • Ubisoft Forward • Clair Obscur: Expedition 33 • South of Midnight • Wanderstop • Mixtape • Nikoderiko • Tekken-Turnier • Flippermuseum • Rocket Knight Adventures • Delicious in Dungeon • Blumhouse Horror • Dragon Age • Gears of War: E-Day • Atomfall • Fable • Assassin’s Creed Shadows • Life is Strange: Double Exposure • Perfect Dark • Metal Gear Solid Delta: Snake Eater • Lego Horizon Adventures

Wischen – oder auf den “Nächste”-Button klicken, bitte!

Warp Zone:
UlrichThomasSteffenFabiolaSebastian

 

 

Ulrich hat diesmal ein paar Spiele vom Summer Game Fest parat, die sein Interesse geweckt haben.

 


Ulrichs Top 1 – Clair Obscur: Expedition 33
Sieht fast schon sensationell aus und das Kampfsystem setzt hoffentlich nicht übertrieben viel auf Reaktion – auf eine Art französisches “Like a Dragon” / “Persona” hätte ich schon ziemlich viel Bock.

 


Ulrichs Top 2 – South of Midnight
Der Trailer letztes Jahr war mir noch etwas zu vage, die Präsentation diesmal holt mich ab: Spielerisch mag das letztlich vielleicht “nur” normal ausfallen, aber alleine schon wegen dem toll gemachten Südsaaten-Ambiente will ich als ehemaliger “True Blood”-Gucker mehr davon sehen.

 


Ulrichs Top 3 – Wanderstop
Hoffentlich zumindest – ich argwöhne aber, dass uns der “Stanley Parable”-Macher hier vielleicht ganz fies foppt und am Ende doch ein weitgehend normales Cozy Game andreht. Wobei das mit dem Design auch schon ganz reizvoll wäre.

 


Ulrichs Top 4 – Mixtape
Auch hier gilt das Prinzip Hoffnung, denn noch gibt mir das Gezeigte zu wenig spielerische Infos her. Aber: “The Artful Escape” war super und dass Devo mit im Soundtrack dabei sind, sorgt für reichlich Sympathie-Bonus.

 


Ulrichs Top 5 – Nikoderiko
Unter Vorbehalt, denn das könnte entweder ein ganz dreist-dröger oder eben auch ein ganz dreist-doller Klon von “Donkey Kong Country” und “Crash Bandicoot” werden…

 

Thomas hat sich mal wieder geprügelt.

 

Thomas’ Top 1 – Tekken-Turnier
Mittwoch Abend habe ich mit viel Unterstützung von Bandai Namco ein Tekken 8 Turnier an der Hochschule Darmstadt ausgereichtet – und das ganze war ein voller Erfolg. Sowohl erfahrene Spieler, als auch absolute Neulinge haben mitgemacht und alle hatten riesigen Spaß. Vor allem das große Finale – Eddie vs. Hwoarang konnte sich absolut sehen lassen, am Schluss hat der fantastische Hwoarang-Spieler gewonnen. Und auch nach dem offiziellen Turnierteil wurde noch kräftig weiter geprügelt – da haben einige wohl ordentlich Blut geleckt! Aber gut, verständlich. Ich bleibe dabei, Tekken 8 gemeinsam mit dem absolut famosen Tekken 5 der beste Serienteil.

 

Thomas’ Top 2 – Flippercade
Ein Tag vorher auch volles Programm, da gings mit den Schülern der August Bebel Schule in Offenbach nach Seligenstadt zum Arcade- und Flippermuseum. Drei Stunden Freispiel, vor allem Daytona USA hat richtig Eindruck hinterlassen. Unglaublich, dass das mittlerweile auch 30 Jahre alt ist!

 


Thomas’ Top 3 – Rocket Knight
Noch älter ist Konamis Rocket Knight Adventures – ohne Wenn und Aber eines der besten Mega Drive Spiele überhauipt. Und nach langer Zeit ist das gemeinsam mit seinen beiden Nachfolger für Mega Drive und SNES wieder erhältlich. Die Sammlung ist auf den ersten Blick auch technisch gut gelungen, vermutlich bisher die beste Carbon Engine Veröffentlichung. Und ich hatte auch einen kleinen Anteil am Gesamtpaket: Ich habe mich um die Anzeigen aus alten Man!ac-Ausgaben gekümmert und meine Anleitungen den beiden Mega Drive Spiele für das Archivmaterial gescannt.

 

Thomas’ Top 4 – Rehburger
Am Wochenende wurde gegrillt: Über Freunde kam ich an frisches Reh-Hack und das wurde dann direkt zu Rehburgern geformt. Dazu etwas kräftigere Buns, Provolone, selbstgemachte Walnuss-Mayo und ebenfalls selbstgemachte Rote-Zwiebel-Marmelade und ein paar Preisselbeeren obendrauf… tja, das war ein Volltreffer!

 

Thomas’ Top 5 – Delicious in Dungeon
Auch ein Volltreffer ist nach wie vor Delicious in Dungeon – ich hätte nicht gedacht, ess es nochmal ein Anime in meinen wöchentlichen Serienkonsum schafft, aber hier passt einfach alles. Es ist spannend, es ist sympathisch, es ist witzig und entspannend. Tolle Serie!

 

Steffen kürt seinen Trailer-Show-Meister…

 


Steffens Top 1 – Xbox
Wäre es ein Wettbewerb gewesen, welcher Hersteller inhaltlich die beste Trailer-Show aufstellt, dann hätte Team Xbox klar gewonnen. Mein persönliches Highlight war klar Perfect Dark. Mit seiner Mischung aus immersiver Simulation und Dying Light 2 wurden gleich mehrere meiner Trigger gedrückt. Außerdem gab es in der Show kein glasklares Lowlight. Nur der süße, kleine Indie-Titel Winter Burrow wollte irgendwie nicht so ganz hineinpassen.

 


Steffens Top 2 – Blumhouse Horror
Ich kenne zwar die Filme nicht, aber die zuständigen Leute der Spiele-Division scheinen ein gutes Gespür für abwechslungsreiche Horror-Spiele zu haben. Viele Projekte wirken ziemlich interessant und heben sich angenehm von der Horror-Masse im Indie-Sektor ab. Ich bin jetzt schon gespannt, ob die Titel auch spielerisch überzeugen werden. Das Roundup war zumindest interessanter als ein großer Teil der restlichen Opening Night.

 


Steffens Top/Flop 1 – Ubisoft Forward
Zwei Dinge hat Ubisoft ganz gut gemacht: Die Ubisoft-Show war spürbar bemühter um Professinalität als im letzten Jahr, blieb aber weiterhin noch eine wunderbar oldschoolige Show mit Live-Charakter. Außerdem gab es hier mit die meisten Spielszenen zu sehen und das war in beiden Fällen gar nicht mal so uninteressant. Da das neue Anno aber schon ein offenes Geheimnis war, blieb die Show leider ohne irgendwelche Spiele-Überraschungen.

 


Steffens Top/Flop 2 – Dragon Age
Der neue Ableger sieht dank Frostbite-Engine schon sehr schick aus, aber irgendwie wollte mich die Präsentation nicht abholen. Spielmechanisch wirkte das auf mich zu belanglos und während der Prolog-Mission hatte ich ständig nur Mass Effect 3 im Kopf. Ich warte mit meiner Vorfreude lieber auf spätere Eindrücke aus dem Spiel.

 


Steffens Flop – wenige Highlights
Neben der großen Shows verfolge ich sehr gerne die kleinen Shows wie unter anderem die Future, PC Gaming und Wholesome Connect. Während ich dort in den letzten Jahren immer auf viele Titel stieß, die mich neugierig zurückließen, war dieses Jahr die Ausbeute eher dünn.

 

Fabiola hofft auf das Endprodukt.

 


Fabiolas Top 1 – Gears of War: E-Day
Mein persönliches Highlight der vergangenen Tage: der Trailer zu “Gears of War: E-Day”. Hoffentlich dürfen wir ganz bald selbst Hand an das Prequel legen!

 


Fabiolas Top 2 – Atomfall
Beide Augen habe ich auch auf “Atomfall” geworfen, da ich das Setting einfach liebe!

 


Fabiolas Top 3 – Fable
Und natürlich habe ich mich auch über Einblicke in “Fable” gefreut- hier dürften wieder zahllose Tage vergehen, in denen ich für die Umwelt nicht mehr ansprechbar bin.

 


Fabiolas Top 4 – Mixtape
Ich bin mir zwar nicht sicher, was uns final erwartet, aber mich hat auch der Trailer zu “Mixtape” durchaus angesprochen.

 


Fabiolas Top 5 – Assassin’s Creed Shadows
Schlussendlich hat mich auch der Gameplay-Trailer zu “Assassin’s Creed Shadows” abgeholt und lässt auf das Endprodukt hoffen.

 

Auch Sebastian lässt die Präsentationen des vergangenen Wochenendes Revue passieren.

 


Sebastians Top 1 – Life is Strange: Double Exposure
Darauf freue ich mich jetzt schon tierisch, zumal ich sämtliche Vorgänger bereits durchgespielt habe. Der erste Trailer verspricht zumindest schonmal bekannte Elemente (Charakter aus dem ersten Teil, Spielwelt erinnert an den letzten Teil). Mal sehen, was an Innovationen vorzufinden sein wird.

 


Sebastians Top 2 – Fable
Das Xbox-Original habe ich vor knapp 20 Jahren nur mal kurz angespielt, aber das Remake gefällt mir jetzt bereits mit seiner knallbunten und lebendigen Spielwelt. Ob der Humor der Protagonisten dagegen nervig oder originell ist, wird wohl erst eine längere Sitzung mit der Vollversion zeigen.

 


Sebastians Top 3 – Perfect Dark
Eine weitere positive Überraschung des Xbox Games Showcase, zumal die N64-Vorlage für mich immer noch der beste Ego-Shooter aller Zeiten ist. Schade nur, dass es immer noch keinen konkreten Releasetermin für das Remake gibt.

 


Sebastians Top 4 – Metal Gear Solid Delta: Snake Eater
Der neue Trailer deutet zwar „nur“ auf eine aufgehübschte 1:1-Umsetzung des PS2-Originals hin, aber das reicht mir eigentlich auch schon. Snakes Ausflug in den Dschungel mochte ich nämlich schon 2005.

 


Sebastians Top 5 – Lego Horizon Adventures
Dieser Titel hat mir beim Summer Game Fest am besten gefallen. Und das sage ich obwohl ich normalerweise nicht mal der größte Fan von Lego-Titeln bin, aber hier hat mich der Charme der Klötzchen irgendwie sofort gepackt.

 

Das sieht jedenfalls so insgesamt nach einer ganz netten Spielezukunft aus. Macht Euch ein schönes Wochenende!

neuste älteste
Thomas Nickel
Autor

Danke mein Bester! Hab mir auch ordentlich Mühe gegeben.

Herodot
Mitglied
Herodot

Prof. Dr. “Im Mittelalter waren Schwarze Menschen in Europa absolut normal” Thomas hat super gegendert. bin Stolz auf dich.

dccoder84
I, MANIAC
dccoder84

@JSS Wenn man in einem beliebigen Artikel auf das Bild des Artikels klickt um das Bild zu vergrößern, eine Art Fokusansicht, dann wird unten am Bild immer ein grauer schleier gezeigt. Den könnte man entfernen wenn man folgende CSS Eigenschaft auf 0 setzt:

.mfp-ready .mfp-s-ready .mfp-figure::before {
opacity: 1;
}

Ich meine was soll dieser Schleier da? Ich will doch das Bild sehen wie z.B. ein Screenshot aus einem Game und keinen Schleier.

Edit: Ich glaube ich verstehe es jetzt. Der graue Schleier ist eigentlich dazu da Text im Bild besser lesbar zu machen, nur haben halt viele Bilder keinen Text.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Das MS Showcase war besser als befürchtet und da ist tatsächlich einiges für mich dabei. Auch für den Lauf des Jahres. Dafür macht sich mittlerweile bei SW Outlaws mehr und mehr Ernüchterung breit. Scheint am Ende Business as Ubisual zu werden.

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

Wie ich auf meine Rocket Knight Adventure Resparkt als Retail freue. Hoffe kommt es Rechtzeitig zur meine Geburtstag.

JSS
Admin

@rudi / thx für den Hinweis, fixed.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Bei Thomas passt bei #1 die Überschrift nicht zum Text.
Rocket Knight muss ich mir auch holen, hab mal wieder voll Bock drauf.
Und „Delicous…“ endlich mal antesten, da hört man ja wirklich nur Gutes drüber.