A Plague Tale: Innocence – Nachfolger wohl schon in der Mache

11
298

DualShockers berichtet mit Berufung auf Informationen von Xbox Squad, dass der Nachfolger von A Plague Tale: Innocence offenbar schon in der Mache ist. Er wird wohl im nächsten Jahr angekündigt und ungefähr 2022 erscheinen.

Publisher Focus Home Interactive wollte sich auf Nachfrage von Eurogamer nicht zu dem Thema äußern.

neuste älteste
Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Gib dem Spiel mal ne Chance. Ich fand die Story schon sehr spannend gemacht. Nur das Ende war etwas to much. Hab beim spielen häufig an TLoU denken müssen.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Eigentlich hatte ich den Titel immer so im Hinterkopf, das ich mir den mal bei Gelegenheit hole. Muss aber gestehen das eine Ankündigung zu einem zweiten Teil, mein Interesse stark schrumpfen lässt.

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Das Spiel war ganz sicher nicht perfekt, aber ich hatte deutlich mehr Spass daran als an vielen anderen AAA Titeln dieses Jahr.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

In dem Fall scheint aber Focus Home weiterhin der Publisher zu sein. Das ist ja dann eigentlich keine Entscheidung von MS.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

MS bringt ja aber auch mal Spiele auf andere Systeme. Verdienen sie ja trotzdem dran.
Ich fand des ersten Teil super und freue mich, dass es einen Nachfolger gibt.

Ja, das Gameplay ist ausbaufähig, aber unterm Strich hat das alles viel Spaß gemacht.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Naja, Publisher ist ja nicht MS. Vielleicht gibt es Verträge mit Focus Home, dass die noch nen 2. Teil machen müssen. Und der muss dann nicht zwingend MS exklusiv sein. Es sei denn, MS zahlt dann was dafür.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Achso stimmt Bort
Dann kommt’s mit Sicherheit xbox exclusiv

NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Die machen auch den neuen Flight Simulator UND Plague 2.
– Bitte Ratten Overkill eindämmen, keine Tornados
– Bessere Mimik, das sind keine Puppen
– Stealth etwas anspruchsvoller
– Brutalität behalten, aber besser dosieren

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Den gameplay Part hätte man irgendwie ausbauen können. Aber die Geschichte mit alicia und hugo war echt super und imo alles andere als käsig. Einen zweiten Teil würde ich sofort nehmen.

Gast
n00b

Gameplay und die käsige Story waren bei den tollen Hauptfiguren und der Spielewelt zwar total verschenkt, aber einem Nachfolger würde ich auf jeden Fall eine Chance geben.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Asobo wurden doch von MS übernommen, oder? Kommt das dann trotzdem auch für PS, weil anderer Publisher? Würde mich freuen. Teil 1 ist echt grandios.