Astro Bot – Einstimmung mit vier Spezial-Bots im direkten Vorgänger

1
337

Sony gibt per Pressemitteilung bekannt, dass wir jetzt auf ganz besondere Weise in Astro’s Playroom auf dessen Nachfolger, also Astro Bot, eingestimmt werden. Dort lesen wir nämlich folgendes:

Zur Einstimmung auf die nahende Veröffentlichung belohnt Team Asobi die Astro-Community mit vier Spezial-Bots, die im auf jeder PS5-Konsole vorinstallierten Astro’s Playroom erspielt werden können. Spieler, welche die vier versteckten Bots finden, können diese in Astro Bot ihrer Start-Crew hinzufügen. Um die hinzugefügten Bots zu finden, müssen Spieler eine Reihe kurzweiliger Rätsel lösen.

Seit dem 7. Juni ist bereits eine Bot-Version von Fürstin Maria aus Bloodborne in Astro’s Playroom zu finden. Nun wurde zudem Selene aus Returnal hinzugefügt. Die zwei kommenden Spezial-Bots sind eine Überraschung von Team Asobi. Neben dem Hinzufügen der Spezial-Bots erhielt auch “PlayStation-Labo” ein Update, womit die Artefakt-Sammlung in Astro’s Playroom erweitert werden kann.

In Astro Bot begeben sich Spieler gemeinsam mit Astro auf eine Mission, um die Crew aus 300 Bots zu retten, die über die Galaxien verstreut wurde. Viele der Bots, aus denen die Crew besteht, sind Cameo-Charaktere, die in die PlayStation-Geschichte eingegangen sind. Insgesamt können über 150 dieser Spezial-Bots gesammelt werden – allesamt mit eigener lustiger Animation, die sich auf das Spiel beziehen, aus dem sie ursprünglich stammen. Das charmante Action-Abenteuer von Team Asobi erscheint am 6. September exklusiv für PlayStation 5.

neuste älteste
Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

In dem Spiel steckt ganz viel Liebe der Entwickler.Ich freue mich schon auf Astro Bot und werde Astro`s Playroom dann wohl auch nochmals spielen.
Die Bots werden sicher gut versteckt sein.