Bestätigt: Der sechste Resident-Evil-Film kommt

0
48

Was viele irgendwie sowieso schon fest angenommen hatten, wurde jetzt von Regisseur Paul W.S. Anderson auf dem Beijing International Film Festival offiziell bestätigt (später berichtete CCTV darüber): Die sechste Realverfilmung von Resident Evil ist beschlossene Sache und wird bald komplett in 3D entstehen.

Inhaltliche Details sind erwartungsgemäß noch relaitv rar, aber Li Bingbing wird laut Anderson wieder die Rolle der Geheimagentin Ada Wong innehaben. Außerdem soll gerüchteweise der Kampf gegen Umbrella in die finale Runde gehen. Laut Tracking Board wird das Werk den Namen Resident Evil: Rising tragen und irgendwann 2015 in die Kinos kommen.

HIMitsu
I, MANIAC
Maniac
HIMitsu

[quote=berber667]

Warum macht denn nicht mal jemand nen Resi Film basierend auf dem ersten Spiel (oder dem Remake).
Klar, dann ist die Handlung weitestgehend bekannt, aber ein netter Sideplot mit rein, ein bisschen was extra und das Ding läuft. Da werden die Zombies dann auch nicht zum Kanonenfutter sondern wieder zu einer echten Bedrohung.[/quote]Walking Dead ist ja zu nem gewissen Grad sowas. Einige Szenen erinnerten mich schon irgendwie an Resi (natürlich abgesehen vom Zombie-Gemetzel).

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Wüste Flüche haben nichts mit Ironie zu tun. ^^

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

@ Tinker: Der Satz wirkte aber trotzdem abwertend und beleidigend, es wirkt einfach so, trotz Ironie da er sich an die Allgemeinheit richtet… Aber is jetzt auch egal, eine Diskussion würde wie du schon behauptet hast zu nichts führen, da wir zu verschi

Tinker Corps
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Tinker Corps

[quote=Ullus]

@ Tinker: Na ja, es gibt auch noch echt schlechtere Filme als die Resis, dazu muss man aber auch mal über seinen Schatten springen und einen echten Trashfilm ertragen.

Apropos Barbarenstreifen…

Unser Kong weiß wovon ich spreche… 😉

Das mit der Spastenbespaßung finde ich dann doch hart formuliert, beleidigend und abwertend, selbst wenn es ironisch gemeint sein sollte… 🙁

Da kann man sich auch gewählter und neutraler ausdrücken…

Dabei kannst du doch auch alles über einen Kamm scheren,du kennst doch keiner der Personen denen die Resi Filme egal aus welchen Gründen doch irgendwie gefallen, ich mag zumindest den zweiten Teil der Resi Streifen, was vollkommen legitim ist und ich bin nicht auf den Kopf gefallen…

[/quote]Ich hab in meinem Leben ne Menge Trash gesehen, der ist zwar meist auf formaler Ebene nochmal deutlich schlechter, aber trotzdem noch erträglicher als solch unsagbare 08/15 Actionsoße die immer mal wieder lieblos rausgerotzt wird und sich aus mir unerklärlichen Gründen immer noch finanziert, ich kanns einfach nicht mehr sehen. Zu dem Rest werd ich mich nicht äußern, wenn man sich durch offensichtliche Ironie angegriffen fühlt ist das zwar schade, aber ne Diskussion würde ohnehin zu nichts führen. Wenn die Betreiber dieser Seite “”harte Formulierungen”” in ihren Foren nicht sehen wollen werd ich mich aber fügen.^^

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

@ Tinker: Na ja, es gibt auch noch echt schlechtere Filme als die Resis, dazu muss man aber auch mal über seinen Schatten springen und einen echten Trashfilm ertragen. Apropos Barbarenstreifen…Unser Kong weiß wovon ich spreche… ;)Das mit der Spaste

Tinker Corps
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Tinker Corps

[quote=zeitkind]

tetsuo01 schrieb:

Piotrik schrieb:
Vreen schrieb:

Kotzpisse…

bitte entfernen, danke

Die Asudruckweise ist vieleicht ein wenig hart, aber treffend…

Ist wahrlich treffend.

[/quote]Es ist abgewichster Dreck, unterirdische Spastenbespaßung. ^^ Wer in seinem Leben schon einige Actionfilme aus Hollywoodd gesehen hat kann die Resi Filme nur scheiße finden, sowas unfassbar identäts- und liebloses, dessen einziger Zweck es ist Mila und Wes am kacken zu halten und das nicht eine frische Idee hat, ich würde bei diesen schmerzbefreiten Actionszenen mit Newmetalsoundtrack einschlafen wenn ich beim sehen nicht so krass abkotzen müsste. Geht da nicht rein Leute, bitte, bitte, biiiiitte.

zeitkind
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
zeitkind

[quote=tetsuo01]

Piotrik schrieb:

Vreen schrieb:

Kotzpisse…

bitte entfernen, danke

Die Asudruckweise ist vieleicht ein wenig hart, aber treffend…

[/quote]Ist wahrlich treffend.

berber667
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
berber667

[quote=T3qUiLLa]

@berber: dennoch haste du dir alle anderen teile angeguckt! 😉 ^^ hättest dir doch denken können das es thematisch immer schlimmer wird.

[/quote]Da kommt dann halt der Resi Fan der ersten Stunde durch. Die Hoffnung das die Film-Reihe mal wieder besser wird stirbt zuletzt. Ich rede mir auch jedesmal wieder ein, das der Film nicht so scheiße wird wie sein Vorgänger.Ist er dann ja auch nicht, sondern schlimmer.Warum macht denn nicht mal jemand nen Resi Film basierend auf dem ersten Spiel (oder dem Remake). Klar, dann ist die Handlung weitestgehend bekannt, aber ein netter Sideplot mit rein, ein bisschen was extra und das Ding läuft. Da werden die Zombies dann auch nicht zum Kanonenfutter sondern wieder zu einer echten Bedrohung.Solange Anderson nicht die Regie macht! Sonst läuft Milla wieder in noch engerem Latex Outfit rum, Zombies fahren Jetski und Wesker ist seine eigene Mutter.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

[quote=Pariah]

VreenVreen. Nein, inhaltlich offensichtlich nix. Aber mit der Lizenzvergabe großer Marken geht große Verantwortung einher.

[/quote]Naja, damit ginge große Verantwortung einher, wenn man nicht für ein paar lumpige kröten seine Großmutter verkaufen würde, so Wie Capcom.

Pariah
I, MANIAC
Maniac
Pariah

VreenVreen. Nein, inhaltlich offensichtlich nix. Aber mit der Lizenzvergabe großer Marken geht große Verantwortung einher.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

Ich fand den zweiten Resi Film gar nicht verkehrt , die späteren waren deutlich schlechter und gar nicht mal so gut.Beim zweiten Teil war ja auch endlich Jill Valentine mit an Bord, diese wurde von der britischen Schauspielerin und Model Sienna Guillroy dargestellt.Das war wirklich die perfekte Jill, finde ich, ein Mordsdier, die Sienna, hat sehr gut gepasst und den Film sogar irgendwie noch etwas aufgewertet ! Eine klasse Lady ! ;)[URL=http://www.directupload.net][IMG]http://s7.directupload.net/images/140429/f35dky7v.jpg[/IMG][/URL]

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

[quote=Vreen]

Sowas macht Ja auch Spaß. Ich Geb Auch zu, ich hab Ja selber einen fakeaccount mit dem ich nur Blödsinn und zu jedem Thema das Gegenteil von dem schreibe, Was sinnvoll und nachvollziehbar wäre. Es heißt chriskong.

[/quote]Nicht zu verwechseln mit ChrisKong. ^^ Und Fake Accounts gibts sowieso keine, da hier ja gewissermassen alle anonym sind, bis auf die Redakteure.

HIMitsu
I, MANIAC
Maniac
HIMitsu

[quote=GameMaster-Madness]

Habe nie verstanden wie man die Filme gut finden kann wenn man damals RE1,2,3,Code Veronica und Zero gespielt hatte.
Die Filme haben absolut nichts von den Spielen geerbt außer den Titel Namen und sind absoluter Müll.

[/quote]genau, schließ mich auch der Meinung der Mehrheit hier an.1 und 2 und Ende von 4 gesehen, eine Schande für den Ruf der tollen Spiel-Reihe..

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

Sowas macht Ja auch Spaß. Ich Geb Auch zu, ich hab Ja selber einen fakeaccount mit dem ich nur Blödsinn und zu jedem Thema das Gegenteil von dem schreibe, Was sinnvoll und nachvollziehbar wäre. Es heißt chriskong.

tetsuo01
I, MANIAC
Gold MAN!AC
tetsuo01

Herrlich, extra frisch angemeldet zum blödeln…zeig dich.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

[quote=DerEsel]

Vreen schrieb:

tetsuo01 schrieb:
Resi 6 war einfach grässlich…

Ein absolutes All time low…

resident evil 6 war eine granate.du hast es vielleicht nicht vertanden?oder es war zu kompliziert.

das spiel war super gewesehn.es hatte grafig und sound auf hohen niveou.

[/quote]Hmm, man fragt sich wer hinter diesem neuen User stecken mag. Wirkt schon echt auffällig fake.

Gast
n00b

[quote=zeitkind]

Vreen schrieb:

Kotzpisse…

den scheiss film braucht kein mensch… vorallem die tusse die die hauptrolle spielt. hilfe

[/quote]du meinst mieler yowovitsch? die war aber gut in dem film .

Gast
n00b

[quote=Vreen]

tetsuo01 schrieb:

Resi 6 war einfach grässlich…

Ein absolutes All time low…

[/quote]resident evil 6 war eine granate.du hast es vielleicht nicht vertanden?oder es war zu kompliziert.das spiel war super gewesehn.es hatte grafig und sound auf hohen niveou.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

[quote=tetsuo01]

Piotrik schrieb:

Vreen schrieb:

Kotzpisse…

bitte entfernen, danke

Die Asudruckweise ist vieleicht ein wenig hart, aber treffend…

[/quote]Das war doch noch höflich ausgedrückt…

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

[quote=berber667]

T3qUiLLa schrieb:

hat aber immerhin die chance besser als der 6te konsolenableger zu werden. *hust,hust*

Das was ich morgens nach dem Zähneputzen ins Waschbecken spucke ist besser als der sechste Konsolenableger.

[/quote]Und ganz ehrlich, ich Hätte mich weniger geärgert, wenn ich 60 Euro anstatt für Resi 6 für das angegeben Hätte, Was du ins Waschbecken gespuckt hast.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
T3qUiLLa

@berber: dennoch haste du dir alle anderen teile angeguckt! 😉 ^^ hättest dir doch denken können das es thematisch immer schlimmer wird. teil da fast doom’s meinung, der erste war scho ok und als horroraction scho sehenswert auf seine art. der zweite hat

masterchief
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
masterchief

Also nix gegen Milla,die kann was,siehe fünfte element,leider vergeudet sie ihr Talent in den nicht mit den Games(jedenfalls bis REcV) zu vergchleichenden Filmen namens Resident Evil und mit mortal Kombat 1 und Event Horizon hat Anderson wenigstens 2 gute Fime gedreht

cloud1430
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
cloud1430

Finde es traurig dass die Resi-Filme so ein mist geworden sind. Jeder Resi Fan fand es damals (und sicherlich auch heute) echt doof, dass Umbrella so Stil- und klanglos einfach pleite gegangen sind. Das wäre zumindest die Chance gewesen ein schönes Horror Action Battle Ende zu machen, wo dann viel kaputt geht, dass dann auch den Fans gefallen hätte.Vllt hat man ja das Glück und ein richtiges Team verfilmt die Marke neu aber dann bitte unter dem Originalnamen Biohazard, nicht dass man es dann mit dem Müll verwechselt ^^

Lunatic
I, MANIAC
Maniac
Lunatic

Ich habe mittlerweile sowieso komplett den Überblick darüber verloren, welche Videospielereihe schon verfilmt wurde und welche nicht. 😉 Ist mir erst am Wochenende aufgefallen als ich plötzlich beim herumzappen auf den Red Faction-Film gestoßen bin. War mir gar nicht bewusst das es die Reihe schon auf Zelluloid geschafft hat, oder ich habe es einfach vergessen. Ist heutzutage eben nichts besonderes mehr und zeigt mir eigentlich nur das den Filmemachern so langsam die Bücher ausgehen die man verfilmen könnte. Nun macht man eben mit Videospielen weiter. Ansonsten gibt es bestimmt auch noch den einen oder anderen Comic-Superhelden da draußen der noch nicht seinen eigenen Film bekommen hat und wenn die Helden irgendwann auch ausgehen sollten gibt’s halt einfach einen Reboot.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

[quote=AkiraVingard]

Die Realfilme kann man allesamt in der Wüste verbuddeln. 😉
Aber die zwei gerenderten Teile (Degeneration/ Damnation ) kann man Empfehlen. Die Filme halten sich auch an der original-Resi-Zeitleiste.

[/quote]Ja wahnsinn, dann verbuddeln die den mist in der wüste, und ich 30 jahren freuen sich wieder alle wie bolle wenn der mist wieder ausgegraben wird ^^

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich schließe mich dem ersten Post an….Wobei mir das eigentlich egal ist. Die Resi Filme meide ich einfach.Teil 1 und 2 konnte man noch einigermaßen gucken. Aber danach ist es trash ohne lustig zu sein…

tetsuo01
I, MANIAC
Gold MAN!AC
tetsuo01

[quote=Piotrik]

Vreen schrieb:

Kotzpisse…

bitte entfernen, danke

[/quote]Die Asudruckweise ist vieleicht ein wenig hart, aber treffend…

Piotrik
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Piotrik

[quote=Vreen]

Kotzpisse…

[/quote]bitte entfernen, danke

berber667
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
berber667

[quote=T3qUiLLa]

hat aber immerhin die chance besser als der 6te konsolenableger zu werden. *hust,hust*

[/quote]Das was ich morgens nach dem Zähneputzen ins Waschbecken spucke ist besser als der sechste Konsolenableger.Uwe Boll war bei schlechten Filmen ja eigentlich unschlagbar. Aber die Resi Realverfilmungen sind mMn bis auf den zweiten Teil schon in der gleichen Liga, wenn auch nur einen Tabellenplatz drüber. Hierbei gehts aber nicht um 1. oder 2. Liga, auch Regional ist noch zu gut. Eher so 8. C Kreisklasse – Lübecker Raum.Das Ende vom zweiten hatte ja auch nen richtig geilen Cliffhanger (und Tom “”voll normal”” Gerhardt drin). Aber anstatt da anzusetzen muss man eine schlechte MadMax Kopie machen und irgendwann zwischen drin mit zwei Sätzen die Handlung vom zweiten noch schnell mit abschließen damit irgendein Zusammenhang da ist. Ich könnte Kotzen.Den letzten habe ich mir (man lernt ja dazu) dann schon nur noch aus der Videothek geholt. Allerdings waren die 3,- Leihgebühr auch zu viel für den Dreck. So habe ich wieder was gelernt und werde mir den nächsten dann etwa 2018 im FreeTV angucken. Vom 7. Lese ich dann nur noch die Zusammenfassung und vom 8. gucke ich ein Zero Punctation Video.

Cheeky Cherry
I, MANIAC
Maniac
Cheeky Cherry

Den 4. Teil (also der erste in 3D) hat mir vom 3D-Effekt sehr gut gefallen (fliegende Axt, Münzen-Pumpgun). Der fünfte wäre prädestiniert für eine Videospiel-Umsetzung gewesen. Als Film war er aber ziemlicher Rotz (Motorrad-fahrende Zombies waren der absolute Tiefpunkt). Wie wär es mal mit einem REBOOT!!! (siehe Bats und Spidey)