Die Spiele des Jahres 2017 – Platz 16 – Metroid: Samus Returns

6
980

Oliver Schultes meint: Ein Fest für Fans von Old-School-Games, die einem nichts vorkauen und schon gar nicht mit neumodischen Werkzeugen unterstützen – Ihr forscht, kämpft und sterbt; und wenn Ihr an einem Boss hängen bleibt, ist das Spiel eben vorbei. (Relativ) Linear, motivierend und spielmechanisch so komplex wie belohnend.

Den Test zum Spiel findet Ihr hier.

neuste älteste
MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Das Spiel ist der Hammer, auch wenn der 3DS für Actionspiele nicht wirklich geeignet ist, aufgrund der bescheidenen Ergonomie. Dafür ist es das einzige Spiel, bei dem ich den 3D-Effekt mag und immer angeschaltet lasse; trotzdem: Switch-Port, please!

WNxKraid
I, MANIAC
Profi (Level 2)
WNxKraid

Das einzige was ich mir bei dem Spiel wünschen würde, wäre ein etwas ergonomischerer 3ds.

Ich musste meinen New3dsXL des öfteren bei Bosskämpfen, gerade wenns etwas schwerere waren welche nicht beim ersten mal klappten, ein paar Minuten weglegen, weil mir die Hände weh tun.

Michael Herde
Autor
Profi (Level 3)

Zero Mission lohnt sich immer. Fürs Verständnis brauchst du es aber sicherlich nicht.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Hab das Spiel in der Legacy Edition noch ungespielt hier rumstehen. 🙂

Lohnt es sich eigentlich vorher das Remake von Teil 1 (Zero Mission) vorher zu zocken? Gibt es doch als VC-Titel für die Wii U, oder?

Michael Herde
Autor
Profi (Level 3)

So schwer, wie der Olli tut, war das gar nicht. Aber auf jeden Fall so gut.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Das gefällt mir sehr