Dying: 1983 – hohe technische Ziele für die PS5-Version

0
408

Nekcom Entertainment hat sich in Person von CEO Luo Xiangyu gegenüber GamingBolt zur Technik der PS5-Version von Dying: 1983 geäußert. Demnach peilt man dort 4K-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde und gleichzeitigem Ray Tracing an. Außerdem experimentiert man mit einem 120-fps-Modus, kann aber nicht garantieren, dass er es in die finale Version schafft.

Dying: 1983 erscheint im weiteren Quartalsverlauf für PS4, PS5, Xbox One und Switch.