Final Fantasy XVI – die komplette State of Play-Präsentation

15
1357

Sony hat gestern Abend um 23 Uhr, wie angekündigt, auf den üblichen Kanälen eine State of Play-Präsentation zu Final Fantasy XVI ausgestrahlt. Ihr könnt diese jetzt ganz komfortabel nachholen und euch das neue Gameplay aus dem Action-Rollenspiel zu Gemüte führen.

Final Fantasy XVI erscheint am 22. Juni zeitexklusiv für PS5.

neuste älteste
Tabby
Gast

Mit Theatrhythm Finale Bar Line ist das beste Final Fantasy für dieses Jahr doch eh schon erschienen. 😉

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Irgendwie gefiel mir der letzte Trailer besser. Während den Kämpfen droht man einen epileptischen Anfall zu kriegen. Dass man die Zahlen abschalten kann, bleibt zu hoffen. Wenn es nach mir ginge, würde ich auch die Effekte deutlich runterfahren, damit ich auch ohne Sonnenbrille erkennen kann, was mein Kämpfer da gerade tut.

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

Keine Kontrolle beim FFXV? Außer ein zickig Kamera, hat die Kämpfe Spaß gebracht. Mann muss sich reinfuchsen. Die State of Play Präsentation zur FFXVI sollte spektakulären zeigen an Effekte und Moves. Wäre schön ein Demo zu veröffentlicht.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Spacemoonkey

das wirkt auf mich kein bischen wie ff15 welches ich keine 5min (demo) ausgehalten habe. das soll hier außerdem ein reines actionkampfsystem wie in dmc oder bayonetta sein. muss man natürlich erstmal selber spielen aber so manches erkenne ich aus dmc5 wieder.
in ff15 lief vieles irgendwie automatisch ab. war einfach nur flashy aber man hatte nicht die volle kontrolle.
ff15 und forspoken waren übrigens vom selben team und die sind nicht an ff16 dran.
witcher 3 kämpfe gehören für mich mit zum schwächsten was es im aaa bereich gibt

Furo
Mitglied
Furo

Hab nur das KS gesehen und musste unweigerlich an Forspoken denken. Held chargt irgendwie quer durch die Gegner und das alles wirkt noch nicht mal wirklich stimmig, wenn ich da jetzt nochmal Kampfszenen von Witcher 3 im Vergleich betrachte. Das irgendwelche Monsterkämpfe erstmal imposant aussehen, täuscht nicht drüber hinweg das diese Klamotte schon bei XV mit Leviathan und Titan eher spielerisch meh waren. Hab schon nicht verstanden wie der Vorgänger ernsthaft auf einen 85er Schnitt kommen konnte. Selten so ein schlechtes Rollenspiel gesehen, wo praktisch jede Bewegung sich hölzern und erzwungen anfühlte, einschließlich Autofahren auf Schiene. Dann lieber Persona 6. Square-Enix wurde schon lange enttront.

ninboxstation
I, MANIAC
ninboxstation

für aussenstehende siehts “bunt & chaotisch” mit durchschnittlich aussehende Charaktere und Maps (bis auf ein paar schöne Standbilder) bzw. nur etwas besser als der Forspoken Trailer

erwarte, dass das Spiel als gesamtes viel besser wird als die Action geladen Sequenzen muten lassen
.
und , dass das Game zimmlich heftig wird, Yoshi (Direktor & Producer) kennt sich aus mit Story, Charaktere & Gameplay sehr aus.. , entweder er oder das Spiel wird bei den nächsten Awards abräumen (ausser Zelda sahnt wieder ab.., aber für viele wird FF16 die frischere Erlebnisse, und frischer als Starfield)

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Bleibt leider dabei dass ws mich auf sprichwörtlich persönlicher Ebene völlig kalt lässt. Klar, tolle Optik, wahrscheinlich macht auch das Kampfsystem Spaß und so weiter. Aber ich kann dazu irgendwie gar keine Verbindung aufbauen.

moshschocker
I, MANIAC
moshschocker

Finds richtig stark!!!

Spacemoonkey
I, MANIAC
Spacemoonkey

die kämpfe gefallen mir sehr und ich will das jetzt echt haben aber die zahlen müssen weg. würde mich aber wundern wenn man die nicht abschalten kann. ist mittlerweile standard

JonnyRocket77
I, MANIAC
JonnyRocket77

Bestätigt meine bisherigen Eindrücke. Die Welt gefällt mir sehr gut und würde ich gerne bereisen. Aber die Kampfszenen schrecken mich doch sehr ab. Wird wohl leider nicht meins. Das Gute heutzutage ist aber, dass es eh immer genug andere Spiele gibt die den eigenen Spielgeschmack mehr treffen.

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Ja die Kämpfe sehen für mich auch chaotisch aus.
Die Grafik ist aber wirklich sehr sehenswert.
Da ich am 23. Juni in Urlaub fahre macht es für mich keinen Sinn es vorher zu kaufen.
Da kann ich dann eure Eindrücke schon mal aufnehmen.

KVmilbe
I, MANIAC
KVmilbe

@Ghostdog: Für mich hat das weniger mit Barrierefreiheit zu tun, weil das gezeigt sieht grafisch sehr gut aus. Das Problem ist vielmehr, dass zumindest auf mich die Effekte überladend wirken, sodass man weniger vom Geschehen mitbekommt als zumindest mir lieb wäre.

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

Auch wenn es viel rund geht, werde auch Anfänger mit den Kämpfen klar kommen.

Es ist nun mal eine Präsentation. Die Musik geht ins Ohr rein.

Ist vorbestellt, ich bin wild drauf.

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

Vielleicht gibt es ja Anpassungsmöglichkeiten für die Barrierefreiheit, um auch jede Sehgewohnheit zu berücksichtigen.

KVmilbe
I, MANIAC
KVmilbe

Ganz ehrlich, das Kampfsystem bzw. viel mehr dessen Darstellung stört mich massiv. So krass viele Effekte auf dem Bildschirm, dass ich in der Präsentation nicht mal mehr die Gegner erkennen konnte.