Google Stadia – Starttermin steht fest

30
1080

Ohne großes Getöse hat Google heute den Starttermin für seinen Spielestreamingdienst Stadia verkündet – am 19. November geht es los.

Und damit alle noch einmal auffrischen können, um was es sich dabei handelt, gibt es gleich noch ein frisches Erklärungsvideo dazu – siehe oben. Ein paar weitergehende Infos gab es in früheren Präsentation, die wichtigsten davon findet Ihr hier.

neuste älteste
Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Das glaube ich auch
Ich glaube das stadia seine Kunden finden wird aber im Mgames später soviel Interesse findet wie zbsp. Steam oder epic..

Ich habe mich da auch mehr auf die Zukunft bezogen mit den mp online Daddler
in dieser Gen sind ja eh die thirds die erfolgreichen bsp COD FIFA GTA usw…

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“Auch will die Zielgruppe doch nicht Spiele Kaufen, sondern ein ABO ala Netflix.”

bist du da sicher? ich glaube mittlerweile spielen casual spieler eher free 2 play titel, als das sie sich monatliche, laufende kosten ans bein binden.

Daddler
I, MANIAC
Maniac
Daddler

Hinsichtlich MP Spiele hat Doom schon recht, da gibt es auf der PS nicht viel Exklusives. Bestes MP Game dieser Generation ist für mich die Gears Reihe. Spiele dies regelmässig bei nem Kumpel, macht richtig Laune!

Stadia macht mir zwar Sorgen, weil ich leider glaube, dass es sich aufgrund von google durchsetzen wird. Allerdings erst wenn hier das Internet mal ein wenig auf Trab gebracht wird…

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Bingo Blackhgt oder das Predator Spiel was jetzt kommt ich interessiere mich nicht für mp online deshalb.
Und für die Zukunft will Sony da auch mehr machen aber nichts anderes vernachlässigen.
Mal schauen
Gerüchte sagen das ein Killzone online zum Start kommen soll..
Im Prinzip
Geht alles online Zeugs direkt an mir vorbei.ich bin lieber SP ?
Und ich tu trollen in anderen news?
??
Was ist denn schön wieder los mit dir??

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

@DOOM82 Das grossartigste überhaupt GT SPORT!! 🙂
Spiel – Satz – und Sieg..
Juhiiiiiiiiii

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

ghostdog83ghostdog83

Der Lincoln will glaube ich seit ein paar Tagen auch gerne ab und zu trollen.

Deshalb packt er dieses PS vs. Xbox Thema auch wieder in jede News.

Und welche großartigen MP Spiele gibt es denn exklusiv bei Sony?

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Meine Güte das manche hier gleich bei so einer Floskel einen auf ernst machen…oh man
Doom
Was thirds?
Exclusive!

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Bin gespannt wie Microsoft sich wert gegen diese deutliche Niederlage weltweit diese Gen ?

Die Auffassung über Sieg oder Niederlage geistert nur in den Köpfen mancher Fans herum.

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

@DOOM82: Sorry aber wenn Du da die Unterschiede nicht selber erkennst, kann man dir auch nicht mehr helfe. Es ist doch so offensichtlich.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Warum hat man denn bei der PS4 “alles” von SP, Free2Play und MP und bei der Xbox angeblich nicht?

Bei Sony zählen die MP Spiele der Thirds also als Zugewinn und bei der Xbox die SP Spiele der Thirds nicht?

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

Was sich mir nicht ganz erschliesst ist das Argument mit der Zielgruppe.
Es heisst immer das die zielgruppe nicht die Core Spieler sind, sondern die Causals…

Ich bin mir da aber nicht sicher. Denn alle den Causal Spieler die ich kenne ist es egal ob ein Spiele auf ULTRA HI Settings laufen, auf ob 30, 40 oder 60 fps sind denen meist schnuppe.
Auch will die Zielgruppe doch nicht Spiele Kaufen, sondern ein ABO ala Netflix. Hier spricht Apple mit Apple Arcade wohl eher die leute an.

Apropo Apple Arcade, gibt es da schon Zahlen wie erfolgreich oder nicht erfolgreich das läuft?

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Ich glaube nicht das Microsoft Scarlett verkackt ehrlich gesagt.Dafür ist war die one zu schlecht durchdacht das ist kaum möglich das zu wiederholen inzwischen ist ja kaum ein Unterschied zwischen ps4 und xbo einzig Software und Auslegung wie halt SP bei Sony
Und mehr online mp bei Microsoft.
Einfach viel zu wenig exclusive
Bei Microsoft..Das wird sich denke ich zum Start schon zeigen Microsoft wird klotzen
Ob mir die Software dann zusagt mal sehen
Trotzdem denke ich das die ps5 wieder mit weitem Vorsprung das rennen macht weil sich da warscheinlich auch weniger ausgegrenzt fühlen da du bei Playstation ja alles hast mp sp free to play was weiß ich was noch alles gibt.
Bin gespannt wie Microsoft sich wert gegen diese deutliche Niederlage weltweit diese Gen ?

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich werde nicht zur Zielgruppe von Stadia gehören.

So lange es nur irgendwie Retail geht, werde ich das nicht unterstützen.

Solospiele nur Online ist auch einfach Mist und geht nicht klar. Hatte letzt kein Netz, aber man kann ja mit einem Handy einen mobilen Hotspot erstellen – Problem also schnell gelöst und ich konnte zocken.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

ob ich mir ne PS5 hole, hängt davon ab wie sehr microsoft scarlett verkackt. 😉

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

So ist es Greenwade
Wenn man das nicht so toll findet bist du voreingenommen ?
Hol dir ne ps5 und du bekommst alles
Dann zock ich auch mal online
Wenn du dabei bist ??

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“…Auch viele Solospiele haben Features die eine Internetverbindung verlangen und dann merkt man schnell wie kurzsichtig einige Entwickler/Publisher ihre Software gestalten, wenn man es wagt ohne Internet zu spielen und mit Fehlermeldungen zugeballert wird…”

wir konsumenten sind ganz allein an der misere schuld, weil wir den wandel richtung online anstandslos mitmachen.

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

“-Oh, nichts gegen Dich, aber wie mich dieses Reden vom schnellen Internet aufregt. Du hast ihre Pille auch schon geschluckt.”

Wieso soll ich deren Pille geschluckt haben, wenn ich anführe das es Regionen gibt, bei denen Stadia nicht funktionieren wird. Ich hab ja nicht mal behauptet das ich Stadia nutzen werden. Streaming macht für mich nur bei Filmen und Serien sinn. Für mich sind das Medien die ich nur einmal konsumiere und dann zum nächsten übergebe. Gibt aber hin und wieder ne Ausnahme, wo ich mir dann ne Serie auf Bluray kaufe. Oder auch mal nen Spiel im Retail, für nen schickes Artbook und dann schnell den Retail”müll” wieder verkaufen. Videospiele und Musik hingegen möchte ich Digital besitzen, diese höre/spiele ich teilweise immer wieder und da möchte ich keinen unnötigen Internet Traffic erzeugen. Das ist das einzige wo mir Videospielstreaming angst macht, wie viel CO2 da unnötig verballert wird, durch die Datenmengen bei 4k/60-120 FPS.

“Ich möchte Dich gerne mal sehen, wenn mal die Server gewartet werden oder dein Internetanbieter eine Störung hat und du nur ein Singleplayer-Spiel spielen wolltest.”

Ist doch schon realität, wir haben hier solala Internet (100 Mbit) aber es nicht sehr stabil. Fällt immer mal wieder kurz aus aber zum Glück nur für nen kurzen Zeitraum. Wartungsarbeiten gibt es ständig bei Spielen und Diensten. Auch viele Solospiele haben Features die eine Internetverbindung verlangen und dann merkt man schnell wie kurzsichtig einige Entwickler/Publisher ihre Software gestalten, wenn man es wagt ohne Internet zu spielen und mit Fehlermeldungen zugeballert wird.

“[..]und da hat ja Steam einem trotz Download und Offline-Möglichkeit das Recht entzogen, in dem man nur Lizenzen kauft, nicht Downloads, die man immer hat[..]”

Life always finds a way und das Internet vergisst nicht. Ich kann z. B. immer noch Mario Kart Wii Online spielen trotz abgeschalteter Server.

“Und eine Disk kann mir Google auch nicht wegnehmen, egal ob die den Service 2020 einstellen oder er 20 Jahre läuft. Da bin ich nur von den Patches abhängig, ja, das ist auch schon wieder eine Einschränkung.”

Oder sobald die Disk nach X-Jahren nicht mehr gelesen werden kann. Auch bei physischen sollte man irgendwann nen Backup machen.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Wenn die Technik flutscht, gehören wir alle zur Zielgruppe.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Abwarten…Ich glaube das auch so’n nieschending..also in Deutschland auf keinen Fall..so wiederspricht sich auch der Grund der Anschaffung ich kann jederzeit überall..
Mich ärgert das auch nicht ich muss auch nicht mein Leben lang Videospiele sammeln.
Ich freu mich auf die ps5 der Rest interessiert mich kaum?

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Lincoln_HawkLincoln_Hawk

Du behauptest, dass das keiner verlangt. Aber ich vermute damit liegst du ziemlich daneben.
Wir hier, bzw. die meisten sind nur nicht die Zielgruppe. Aber ich glaube es gibt sehr sehr viele Spieler, die genau solche Streaming Dinger haben wollen.

Das ist doof für uns, aber so ist es nunmal.

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

FuffelpupsFuffelpups
“Stadias Zielgruppe sind Gelegenheitsspieler. Für viele wird das verlockend sein, anstatt sich alle paar Jahre neue Hardware zu kaufen, zahlt man jeden Monat sein Stadia Abo.”
-Ja, das ist auch das was mich ja dran anspricht. Einfach in super Qualität was spielen können ohne High Tech PC. Aber nur wenn das Spiel ohne Kaufgebühr im Monatsabo dabei ist.

“Niemand nimmt einem mit Stadia was weg, allein weil schon nicht jede Region das schnelle Internet leisten kann. Es ist aber schön, wenn es mehr Angebote gibt Videospiele zu konsumieren.”
-Oh, nichts gegen Dich, aber wie mich dieses Reden vom schnellen Internet aufregt. Du hast ihre Pille auch schon geschluckt. Ich möchte Dich gerne mal sehen, wenn mal die Server gewartet werden oder dein Internetanbieter eine Störung hat und du nur ein Singleplayer-Spiel spielen wolltest. Und natürlich werden Dir dadurch die Recht entzogen. Eben ein Spiel immer dann spielen zu können, wann Du willst. Hast es schließlich gekauft und da hat ja Steam einem trotz Download und Offline-Möglichkeit das Recht entzogen, in dem man nur Lizenzen kauft, nicht Downloads, die man immer hat, wie bei gog.com z.B., da gibt es keine Diskussion, da das ein Fakt ist. Ich sage nicht, dass ich nur Disks habe, aber die Einschränkungen sind halt nun mal Fakt!

Und eine Disk kann mir Google auch nicht wegnehmen, egal ob die den Service 2020 einstellen oder er 20 Jahre läuft. Da bin ich nur von den Patches abhängig, ja, das ist auch schon wieder eine Einschränkung.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Noch juckt mich das gar nicht. Das kann sich ändern mit ner Killef-App. Oder nem Multiplayer-RPG, das ich mit einer alten P&P-Crew zocken kann.

Dune
Mitglied
Intermediate (Level 3)
Dune

Ich werde mir Stadia zulegen, warum auch nicht, ich befürchte jedenfalls nicht den Untergang des Abendlandes ( stationäre Konsolen) und falls das doch passiert nicht mein Problem, und falls Stadia/ sonstige Streaming Anbieter floppen : Was soll’s , hab im Leben schon genug Geld ? verbrannt, Kippen, Bier, unnötige Retail Videospiele, Krimskrams usw , da sterbe ich nicht von

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“keiner verlangt es alle Hersteller wollen es”

es wird dem konsumenten einfach so lange eingetrichtert bis er es verlangt und dann verkaufen sich die abos von selbst. auch wenn es handfeste nachteile gibt.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Das stimmt ob das schön ist werden die Spiele zeigen..Ich bezweifel etwas das das gut für die Spieler ist..abwarten
Ich verteufel das jetzt nicht finde das aber unnötig

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

“Heute hat man nicht mal Daten auf der Festplatte für man eine Lizenz besäße. Im Grunde hat man gar nichts.”

Publisher können den Spielern nachträglich auch einen Key, für z. B. Steam, auszustellen. Wer Googles Projekt Stream mit Ass Creed getestet hat, bekam einen Steam Key dazu. Wenn Spiele von Stadia runterfliegen sollten, die man erworben hat, dann gehe ich davon aus das man die Wahl bekommt auf U-Play, Steam usw. auszuweichen.

“Wer´s noch nicht kennt. Stadia, das ist das wo man Spiele kaufen muss, dann aber für das Spielen (vorerst bis zur Basic-Variante) auch nochmals eine Monatsgebühr zahlen muss”

Stadias Zielgruppe sind Gelegenheitsspieler. Für viele wird das verlockend sein, anstatt sich alle paar Jahre neue Hardware zu kaufen, zahlt man jeden Monat sein Stadia Abo.

Und ab 2020 gibt es auch die Abofreie Version, ist dann nur auf Full HD und Stereo Sound limitiert.

Niemand nimmt einem mit Stadia was weg, allein weil schon nicht jede Region das schnelle Internet leisten kann. Es ist aber schön, wenn es mehr Angebote gibt Videospiele zu konsumieren.

Problematisch sehe ich nur, das ähnlich wie beim Videostreaming auf einmal jeder seinen eigenen Kuchen backen möchte und der Konsument nicht weiß bei welchen Anbieter er einsteigen möchte.

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

Wer´s noch nicht kennt. Stadia, das ist das wo man Spiele kaufen muss, dann aber für das Spielen (vorerst bis zur Basic-Variante) auch nochmals eine Monatsgebühr zahlen muss, vollkommen von der Verfügbarkeit der Server und des eigenen Internets abhängig ist. Ubisoft-Always-Online war gestern. Heute hat man nicht mal Daten auf der Festplatte für man eine Lizenz besäße. Im Grunde hat man gar nichts. Achso, ja eine wohl lange mickrige Auswahl an Spielen, die kostenlos immer wieder erweitert wird.

Aber: Wenn am anderen Ende ein Super High-End PC sitzt und ich damit über den Laptop Crysis mit Ultra-Settings in durchgehenden 60 fps zocken kann und allerdings nur die Abo-Gebühr zahlen muss, nicht für das Spiel selbst, dann probier ich´s gern aus.

Denn ansonsten machen die Spiele die man kaufen muss, machen das Ganze ja völlig witzlos. Das wäre als würde man bei Netflix und Co. jeden Film einzeln kaufen und noch jedes Monat vielleicht einen neuen dazubekommen, denn man nicht kaufen muss und dann aber noch die Monatsgebühr zahlen muss, um sie überhaupt streamen zu können.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

?
Nichts inovatives einzig schnelles Geld durch Abos
Langweilig so Streamingzeugs keiner verlangt es alle Hersteller wollen es
Natürlich für die Spieler ist ka klar ??

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Werdet ihr Exklusivspiele für Google Stadia testen?

Riffmaster_Rick
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
Riffmaster_Rick

Will ich nicht, brauche ich nicht. Abgesehen davon ist das Internet hierzulande viel zu langsam, um das Ganze annähernd akzeptabel handhaben zu können. Google empfiehlt 25 Mbps. Tja, Spieler auf’m Land sind damit schon mal aus dem Rennen.