Gran Turismo Sport – Meilenstein erreicht

44
1208

Serienvater Kazunori Yamauchi verkündet per Twitter, dass Gran Turismo Sport einen Meilenstein erreicht hat. Demnach hat das Rennspiel inzwischen die Marke von fünf Millionen Spielern überschritten.

Gran Turismo Sport erschien in Europa am 18. Oktober 2017 exklusiv für PS4.

16 Kommentatoren
BigBenChrisKongghostdog83Lincoln_HawkBort1978 Letzte Kommentartoren
neuste älteste
BigBen
I, MANIAC
Maniac
BigBen

Meilenstein hin oder her,ich würde mir ein Forza (Horizon) mit solch einer brillanten detaillierten Grafik wünschen.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Auch nicht müssiger, als wenn man auch in jeder noch so unpassenden Situation eine alte Platte abspielt und statt Plattenspieler mit Teller und Tonarm nur einen Mittelfinger und ne Stricknadel hat.
Das Spiel richtet sich klar an Spieler, die Online Rennen fahren möchten. Darum trägt es auch nicht die fortlaufende Zahl der Serie.
Aber darum gings ihm auch nicht, sondern darum darauf hinzuweisen, wie sehr er von Online-Spielen abgenervt ist und es ihm dabei um andere Spiele als dieses geht. Sinnig, das hier zu diskutieren, wenn grad kein anderes Spiel eine Plattform bietet…. oh, CoD winkt von der anderen Seite. ^^

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

wenn gute Marken die ihre Wurzeln in guten Geschichten haben auf einmal alles online mp gedöns ist

Ob es sich dabei immer noch um gute Marken handelt, ist relativ, also subjektiv. Solche Diskussionen sind müßig.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac
Lincoln_Hawk

Ich glaube du weißt worauf ich hinaus wollte Chris Kong

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Lass es dir schmecken.

comment image

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Gute Idee, wollte eh gleich Essen machen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Pass auf. Nicht dass dir noch jemand ein Ohr abkaut. 🙂

comment image

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Zitat Lincoln Hawk: Karou bloß weil du damit nichts anfangen kannst und die ganze zeit online rumschrammelst und das dein Ding ist muss mir das kein Stück gefallen wenn gute Marken die ihre Wurzeln in guten Geschichten haben auf einmal alles online mp gedöns ist bloß weil das für die Hersteller einfach ist zu melken weiß ich ja nicht

Hm, wir reden immer noch über GT??? Aber für gute Geschichten hab ich durchaus ein Ohr.

[imgcomment image[/img]

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Bort1978

Nicht zu vergessen, dass bei den Abo‘s bestimmt noch der eine oder andere bei ist, der nur ne PS3 oder ne Vita hat. Es dürfte also noch eine höhere Hardwarebasis sein, auf die sich die 34 Mio. Abo’s verteilen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Aber der Singleplayer ist Tod und alle zocken Online.

Mal von der Bezugnahme abgesehen – die hier keiner formuliert – ist die Aussage letztlich pauschal. Je nach Titel sollte das Ergebnis deutlich differenziert ausfallen.

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

Sony Geschäftszahlen. Meldung vom 27.4.18
http://www.gamersglobal.de/news/143043/sony-geschaeftsbericht-mit-ps4-verkaeufen-und-ps-plus-abo-zahlen

79 Millionen verkaufte PS4 Konsolen, kommen 34 Millionen PS Plus Abos. Also gerade 43% der Spieler können überhaupt Online zocken.
Da mag es auch doppel Käufe gegeben haben. Also ziehe mal (geraten/geschätzt) 4 Millionen ab. Dann hätten 45% der PS4 Besitzer PS Plus.

Aber der Singleplayer ist Tod und alle zocken Online.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Wie wäre es denn Lincoln auf der Tellerrand zu schauen? Ein GT 7 ist momentan ist nicht im Planung.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac
Lincoln_Hawk

Was du raushaust ist lächerlich. ..
Karou bloß weil du damit nichts anfangen kannst und die ganze zeit online rumschrammelst und das dein Ding ist muss mir das kein Stück gefallen wenn gute Marken die ihre Wurzeln in guten Geschichten haben auf einmal alles online mp gedöns ist bloß weil das für die Hersteller einfach ist zu melken weiß ich ja nicht
Eine Karriere ist Pflicht
Fifa zocke ich nie online also lass dich nicht von den Medien verarschen bloß weil die das ao beitreten ist es längst nicht die Wahrheit

moshschocker
I, MANIAC
Maniac
moshschocker

Kaoru zero oneKaoru zero one:
Volle Zustimmung!

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Ich weiß nicht, ich wehre mich ja immer gegen solche blöden Zusätze wie ONLINE in Namen nur damit auch der letzte Hinterwäldler kapiert um was es sich handelt. Diese Namenszusätze waren schon Anfang der 2000er peinlich. Die meisten leben seit PS360 im Online Zeitalter, einige noch früher. Hat sich bei World of Warcraft auch keine beschwert das es ein Online MMO und kein RTS ist obwohl der Zusatz Online im Namen fehlte. GT Sports wurde als das angekündigt was es im Endeffekt war. Nen Multiplayer Game mit FIA Lizens und eben nicht GT7. Genau deswegen fand ich es auf Anhieb geil, weil mir der lahme Singleplayer eh nicht taugt. Lizensen fahren ist drinnen und der ArcadeModus mehr brauchts mMn auch nicht. Man kann alle Boliden auf allen Strecken austesten, was will man mehr. Mitlerweile gibts auch ne Kampagne, die aber genauso spannend ist wie immer (hab mal den ersten Cup angefangen und das wars, gegen KI fahren ist halt öde) Bei Fifa spielen die Leuts doch auch lieber online und kaum nen Schwein schaut in die Kampage, bei COD das selbe, da hat man den Singleplayer mitlerweile komplett gestrichen, sollte man das jetzt nicht besser COD Online nennen?, lächerlich! Jetzt kann man natürlich darüber streiten ob Sony nicht klar genug gemacht hat um was es sich bei Sports handelt oder ob die Leute einfach uninformiert in falscher Erwartungshaltung zugegriffen haben. (wird wohl bei COD dieses Jahr auch einigen passieren)
Ändert aber nichts daran das GTS einmalig ist und die spannendsten Online Rennen bietet die man finden kann. Wenn man denn über den Ehrgeiz verfügt sich drauf einzulassen. Wer einfach nur als langer weile nen paar runden drehen will, ist bei anderen Games besser aufgehoben.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Tokyo_shinjuu

Man hätte ja auch einfach Teil 6 in Sports Optik inklusive dem ganzen online Gedöns rein packen können. Fertig wäre ein fettes GT Süppchen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Erwerbsregel 241) Unterschätze niemals die Bedeutung des ersten Eindrucks

🤭

Ziep
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Ziep

Bin eigentlich auch nicht so Fan davon, wie das lief. Aber ich hatte ein günstiges Showcase für den OLED, und mit den DLs ist auch gut was dazugekommen. Persönlich finde ich, Sony hätte die Eier haben müssen, und es so ankündigen, wie es letztlich war. Bringt mMn nichts, den Käufer nachträglich merken zu lassen, dass er das so nicht gewollt hätte. Aber naja…

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ferengi Erwerbsregel nr. 239, Hab keine Angst davor, ein Produkt falsch zu etikettieren
🙂

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac
Lincoln_Hawk

Hätten sie gt Sports gt online genannt
Wäre es im.Verhältnis maßlos gefloppt da gehe ich jede wette in diesem Fall muss ich meinem geliebten sony schlechten style vorwerfen
Ich kenne wirklich einige die sich fragten was das für ein quatsch spiel sein soll..
Ich hoffe das polyphony schon an gt7 arbeitet
Es muss nicht das größte aller Zeiten werden einfach nur eine schöne sp Erfahrung
Ohne sch…online zwang ging doch vorher auch
Wozu der sch..?

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

viele leute waren tatsächlich uninformiert. aber nicht weil sie ein bischen doof sind, sondern weil die kommunikation von sony/polyphony grottig war. in irgendwelchen interviews oder minuten langen gameplay videos wurde nebenher erwähnt das es ein online focus haben wird. das reicht aber nicht aus um eine marke wie GT erfolgreich vom offline content monster zu einem schlanken online-only raser umzukrempeln.

um den entstandenen shitstorm zu vermeiden, hätten sie es viel, viel deutlicher als das bewerben müssen, was es ist – ein vergleichsweise schlanker online-only raser. ein unmissverständlicher titel wie “Gran Turismo Online” hätte sicher auch geholfen.

bei fast jeder GT-news schaukeln sich die für- und wider-kommentare immerwieder hoch. warum? weil es hier so viele böse user gibt die GT hassen? oder weil sony villeicht wirklich was falsch gemacht hat?

ghostdog83ghostdog83
naja, bei serien macht das ja überhaupt keinen sin. sollte eigentlich sowohl dem schreiberling als auch dem leser bewusst sein. 😛

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Das ist im Grunde wie bei Serien Reviews, wo den Kritikern die ersten paar Folgen oder auch nur eine zugesandt werden. Metacritic ist da auch nutzlos. Zumindest bei fortlaufenden Handlungen.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

Aggregierende Seiten wie Metacritic berücksichtigen keine Service Games.

gut so!

Doomguy
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Doomguy

Quelle für die Aussage, dass es seit Tag 3 zum Preis eines Indie-Spiels verkauft wird? Und was ist der Preis eines Indie-Spiels nochmal genau?
Typischer Hater-Kommentar, aber von Sysyssysy ist man auch nichts anderes gewohnt, wenn es um GTS geht. Einfach keine Ahnung, der Typ!XD

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

“85% of Gran Turismo
will be offline focused”
(yamauchi august 2017)
Ein Zitat für die,die versehentlich das richtige Spiel gekauft haben weil sie uninformiert waren und nun meinen andere wären uninformiert weil sie nicht das Produkt erhalten haben das so beworben wurde.

weil das Endprodukt:”GT is extremly limited in Offline Mode”(arstechnica) war.

Bedenkt man dass das erste GT einer Playstation Generation zu diesem Zeitpunkt 10 Millionen Einheiten verkauft hätte,u die meisten zum Vollpreis,
und dass dieser Teil seit Tag 3 zum Preis eines Indietitels verramscht wird sind 5 Mio Spieler ein Witz.
FH 3 liegt bei 9 mio Spieler u die Anzahl der Verkauften Eiheiten liegt bei knapp der Hälfte
so kann man den ‘Erfolg’ in etwa abschätzen.

Keine 500.000 Spieler wenn das Spiel exakt so von einem noname Hersteller releast worden u korrekt beworben worden wäre.

Catchmagic
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Catchmagic

Als ob man jedes der 700 Fahrzeuge zockt. Beide Titel haben eindeutig ihre Vorzüge (hab nur Forza Motorsport 6 gezockt), würde aber auch nach einigen Vergleichsvideos sagen: Forza hat definitv die lebendigere Welt und Streckenobjekte reagieren besser, inklusive besseren Spiegelungen. Wechselnde Tageszeiten sind auch definitv eine feine Sache 😉 Die Beleuchtung, Farbgebung und die angeblich paar Texturen sehen aber aber bei Gran Turismo meines Erachtens doch nicht nur ein bisschen, sondern sichtbar besser sowie plastischer aus als bei Forza! Über schlechte Grafik kann man sich bei beiden sicherlich nicht beklagen. Gut wenn man einfach vorsichtshalber alle Konsolen sein Eigen nennt 😉 Schade dass nachgereichter Content selten beachtet oder groß erwähnt wird. Trotz allem, was sagen schon Wertungssysteme einiger Magazine aus?! Nicht nur das dass Endprodukt oft nicht richtig beachtet wird (steht für mich natürlich außer Frage das ein Spiel zu Release fertig sein sollte, und damit meine Ich fertig, BASTA. Ist aber nun mal heute nicht mehr so!). Mir erscheinen oft Anfangswertungen schon recht fragwürdig. Zum Schluss: Beides klasse Spiele 😉

Doomguy
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Doomguy

Nö, gibt kein Qualifying bei FM7, es sei denn, da wurde in jüngerer Vergangenheit was gepatched.
Und der Eindruck mit den Crash-Kids basiert auf eigener Erfahrung. Ist aber auch zu einem gewissen Grad logisch: Wenn mir bei GTS jemand übel drauffährt, nimmt seine Sportlichkeitswertung ab (unterteilt in Ränge, von E, D, C, B, A und S) und somit werde ich ihm in den folgenden Rennen nicht mehr begegnen. Bei Forza gibt es sowas gar nicht.
Bei der Grafik meine ich nicht nur die detaillierteren Autos, sondern auch die Streckenoptik, Beleuchtung, etc. Mir gefällt GTS jedenfalls viel besser als FM7 und ich habe sie beide lange genug gespielt, um das beurteilen zu können. Und auf sowas wie Horizon stehe ich gar nicht.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

GT Sports macht das was es machen wollte, seit beginn grandios! Das Menschen uninformiert und mit anderer Erwartungshaltung an das Produkt gehen macht es ja im endeffekt nicht schlechter.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Kommt halt auf die Vorlieben an. Mir gefällt Horizon im “Coop” aktuell auch eher am besten, weil ich lieber zusammen, statt gegeneinander fahre.

Bei FM7 kann man aber auch recht viel einstellen und ich meine, dass es dort auch Qualifying etc gibt. Dass es natürlich plötzlich ausgerechnet bei FM mehr “Crashkids” geben soll, ist wohl auch eine Meinung, die auf keinem belegbaren Fakt basiert.

Beim Thema Grafik ist es auch die Anzahl die eine Rolle spielt. 700 Fahrzeuge gegen wie viele? 300? Und sich dann über ein paar mehr Texturen an Rückleuchten erfreuen? Jedem das seine 🙂

Doomguy
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Doomguy

Klar kann man auch (online) Forza zocken, wenn man keinen Anspruch hat. Dann viel Spaß in den Lobbys, wo die Spieler munter unabhängig von ihrer Könnensstufe durcheinandergewürfelt werden und es in den allermeisten Fällen sowieso nur ein Gedrängel und Geschubse ist (auch deswegen, weil es keine Qualifikation vor den Rennen gibt). Bei Gran Turismo Sport merkt man schon deutlich, dass die meisten Spieler sich wirklich Mühe geben, ein ernstes Rennen zu fahren. Ich habe beide Titel ausgiebig gespielt und rühre Forza gar nicht mehr an, weil zuviele Crashkids unterwegs sind. Aber ich bin mir relativ sicher, dass Turn10 das Sport-Konzept auf Dauer kopieren wird und dann mal schauen, welchen Titel ich bevorzugen werde. Nachlegen müssen sie dann aber auch noch beim Fahrverhalten und der Grafik. Auch, was die Menüs angeht, gefällt mir GTS deutlich besser. Es ist einfach ein wahnsinnig polierter Titel und (für mich!!!) eindeutig erste Wahl, wenn ich online Rennen gegen mir fremde Spieler fahren will.