Mario + Rabbids Sparks of Hope – bietet keinen Multiplayer

3
175

Ubisoft gibt bekannt, dass Mario + Rabbids Sparks of Hope keinerlei Multiplayer-Inhalte bieten wird. Konkret hat das Associate Producer Quentin Correggi im Interview mit Nintendo Everything bestätigt.

Mario + Rabbids Sparks of Hope erscheint am 20. Oktober exklusiv für Switch.

neuste älteste
Morolas
I, MANIAC
Morolas

@dirk-von-riva
Bei deinen genannten Spiele sind es ja solo player spiele, da interessiert es mich auch nicht aber mario und rabbids könnte jeder mitspieler problemlos eine Oder mehrere Figuren steuern oder jeder player kann nach einander züge machen, das wäre so geiles team work?

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Persönlich interessieren mich diese Multiplayer Spiele nicht… zum Beispiel braucht The Last of Us keinen Multiplayer oder die Uncharted Reihe (obwohl man ihn zwanghaft programmiert hat zu jener Zeit)

Morolas
I, MANIAC
Morolas

Das ist extrem schade vor allem bei diesem game. beim ersten teil war das meine einzige kritik. wie geil das game ist wenn man zu zweit (missionen und nicht nur gegeneinander) oder mehr das abenteuer bestreiten kann.