Marvel’s Avengers – der offizielle E3-Trailer

14
352

Es war schon länger bekannt, dass Marvel’s Avengers auf der E3 zu sehen sein wird (wir berichteten) und in der vergangenen Nacht wurde das Spiel im Rahmen der dortigen Pressekonferenz von Square Enix auch tatsächlich angekündigt. Der zugehörige Trailer macht uns hauptsächlich mit den einzelnen Charakteren, der Spielwelt und der Hintergrundgeschichte vertraut.

Marvel’s Avengers erscheint am 15. Mai 2020 für PS4 und Xbox One.

10 Kommentatoren
ghostdog83ChrisKongBort1978DerPandaD00M82 Letzte Kommentartoren
neuste älteste
ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ich würde zunächst die Keule nicht so stark schwingen, bevor nicht klar, woran es genau scheitert.
Unvermögen zu unterstellen, fällt in so einer Situation tatsächlich relativ leicht, wenn man nur das Ergebnis berücksichtigt.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ist einfach behindert. Ich mein, der ganze Merchandise-Kram, da sind überall die Konterfeis der MCU-Helden drauf… Nur schon wie man auf so ne bescheuerte Idee kommen kann. Und Ubisoft bringt es auch jedes Mal fertig professionelle Synchronsprecher, die man aus Kino und TV kennt zu verwenden. In Far Cry 3 hat beispw. der schwarze Supporter die Stimme von Robert Downey Jr./Jamie Foxx.
Warum bei diesen Publisher immer so viele Idioten beschäftigt, sind sollte mal wissenschaftlich untersucht werden. Wenn man schon auf so vielen Marken hockt, wäre Geldverdienen doch so einfach. Aber auf halber Strecke versagen da scheinbar die Nerven oder es werden falsche Schlüsse gezogen.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Na zumindest hat der Publisher jetzt mitgeteilt, dass sie die Kritik der Fans gehört und an die Entwickler weitergegeben haben. Vielleicht ändert sich ja noch was am Design der Helden und der Synchro.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Nein, mit Sicherheit nicht. Das ist wieder typisch am falschen Ende sparen. Ich fand schon bei Spiderman die Entscheidung eher fragwürdig einen Bastard aus Gyllenhaal und Maguire zu verwenden, aber vom Typ her passt es einigermassen.
Aber da man ja eben die MCU Fans ansprechen will und sich die Helden dermassen in den Köpfen verankert haben, ist diese Entscheidung schlicht Bullshit. Dann braucht man die Grafik auch nicht Fotorealismus treiben, sondern kann sich an den Comics orientieren. Das Spiel atment jetzt schon den Spirit von zwischen allen Stühlen, weder Fleisch noch Fisch.
Dass man abermals kein Gameplay zeigt, wundert mich auch nicht mehr.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Na ist ja noch fast ein Jahr Zeit. Vielleicht mussten sie nur schnell improvisieren und die tatsächlichen Sprecher kommen später erst. 😇

DerPanda
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
DerPanda

Die Marvel Lizenz ist aber nicht gleich die MCU Schauspieler die man aus dem Kino kennt. Es wirkt zwar etwas befremdlich aber in den Animierten Serien und Comics sehen die bekannten Helden auch anders aus. Die Synchro ist aber wirklich mies.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Wirklich geil eine Lizenz zu haben und dann auf lauter andere Gesichter zurückgreifen, Epic Fail sag ich nur. Aber man war ja nicht mal in der Lage sich bei Lara auf ein Design einigen zu können, weswegen alle 3 Teile nach dem Reboot wieder eine andere Lara zeigen. Und nachdem das letzte TR mit seinen Tutorial-Immersionskillern mir das ganze Spielerlebnis verschandelt hat, warte ich auch hier lieber mal ab. Einen Freibrief erhalten die Entwickler nicht.
Die Synchro ist schon mal misslungen. Auweia.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Alleine Avengers Endgame hat bisher schon 2,7 Mrd. Dollar eingespielt. 1,2 Mrd. davon nur am Startwochenende. Da steht somit eine sehr große Fanbasis dahinter (mich eingeschlossen).
Der Spieletrailer hier sagt mir allerdings nicht so wirklich zu. Mal schauen, wie dann echtes Gameplay aussieht.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Danteright: Avengers sind eine Goldgrube und Legacy of Kain kennt kaum noch jemand heute. Was für ein Spiel wird dann wohl entwickelt?

Den guten Kain sollten sie an ein Indie Studio verkaufen und die könnten daraus eine Neuauflage aus der Iso-Perspektive in aktueller Optik basteln. Das wäre glaube ich das maximum.

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sonicfreak

Bin mega gehypt und bei Crystal Dynamics wird wohl auch nicht so viel schief gehen. Geil, endlich mal n richtig gutes Spiel zu den Marvel Chars.
Und der unter mir…
Du gehörst dann wohl zu ner Minderheit, die die Marvel Filme nicht abfeiern.

Danteright
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Danteright

Die bringen lieber sowas, anstatt endlich mal Legacy of Kain? Ernsthaft?

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Die Engine geht ok (nach dem Trailer zu urteilen).
Die deutsche Synchro hingegen bereitet mir ein wenig Unbehagen …
Wird trotzdem erst mal auf meinem Zettel vermerkt.

Gannicus jr
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Gannicus jr

John SpartanJohn Spartan
Überhaupt alle Pressekonferenzen dieses Jahr waren einfach nur Nervtötend durch Dauerwoooende Animateure.
Schon nach 5 Minuten dachte ich mir nur haltet endlich die Fresse

John Spartan
I, MANIAC
Maniac
John Spartan

Die dazugehörige Präsentation war echt unangenehm, weil nach jedem Satz gejubelt wurde. Das Spiel könnte was werden, aber die veränderten Gesichter und Stimmen wirken ein bisschen, als würde man PES spielen.