Metroid: Samus Returns – Switch-Portierung in der Mache?

4
687

Während Super Mario Bros. bereits in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag feiert, ist dies bei Metroid im nächsten Jahr der Fall. Dazu berichtet DualShockers nun von Gerüchten über eine Switch-Portierung von Metroid: Samus Returns.

Stein des Anstoßes ist Promo-Material aus dem Online-Store von Nintendo. Ein Bild davon zeigt nämlich einen Spieler, der Metroid: Samus Returns auf der Rückbank eines Autos per Switch konsumiert. Eine offizielle Bestätigung ist dies natürlich längst nicht, aber zuindest vermeldenswert.

Metroid: Samus Returns ist seit 15. September 2017 exklusiv für 3DS erhältlich.

neuste älteste
captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Das mit den verkrampften Händen (und gereiztem Daumengrundgelenk) ist für mich beim normalen 3DS auch ein leidiges Thema, gerade bei Samus Returns. Ne Neuauflage auf Switch wäre nicht nur mega, das wäre auch mal ein Port den ich direkt kaufen würde.

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

Spiele gerade die 3DS Version.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Die Erinnerung an das Durchspielen auf dem 3DS lässt die Schmerzen in meinen Händen wieder auflodern. Das Spiel ist sehr gut; demnächst dann endlich mit nem vernünftigen Controller.

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Nipponichi

Ich würde es sehr begrüßen. Dann könnte man das Spiel endlich mal in angenehmerer Art und Weise genießen. Bitte noch die Prime-Trilogy, sowie Other M ebenfalls noch für die Switch.