Microsoft – sieht Amazon und Google als neue Hauptkonkurrenten

94
1396

Sony und Nintendo? Sind respektabel, aber mit ihren traditionellen Konzepten zukünftig nicht mehr positioniert, ganz vorne mitzuspielen.

So in etwa sieht das Xbox-Chef Phil Spencer gegenüber der Technik-Webseite protocol im Bezug darauf, wen Microsoft als die größten Konkurrenten betrachtet. Das sind eben nicht mehr die Macher von Switch und PS4, sondern seiner Ansicht Amazon und Google. Seine Ansicht begründet er mit der Cloud-Technologie, die als zentrales Zukunftselement für die Videospielzukunft angesehen wird und bekanntlich mittels Project xCloud für die Xbox eine große Rolle spielen soll.

Und da haben weder Sony und Nintendo eigene technische Lösungen im Besitz, während Microsoft schon lange mit seiner Azure-Cloud-Technologie einen Basis gebildet hat und ähnliches logischerweise auf für Amazon und Google zutrifft. Allerdings gibt er sich auch großzügig und meint, dass er zur Zusammenarbeit mit seinen “alten” Konkurrenten für etwa gegenseitiges Cross-Play bereits ist, weil er sich nicht mit ihnen in Format-Kriegen beharken will, während die “neuen” Konkurrenten davon ziehen.

neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 2)
JACK POINT

Wow, bin ich froh, dass ich nicht der einzige bin, der des Öfteren die Grenze des guten Diskutiergeschmacks überschreitet… aber ohne alles gelesen zu haben, schon ein mächtig bewegendes Thema…

Übrigens noch keine kleine Anmerkung, warum z.B. Abo-Modelle (egal ob jetzt Download oder Streaming) die Kauf-Modelle nicht komplett ablösen wird, denn dann wären ja nur kurze Spiele im Game Pass und was ist lukrativer, als Spieler an umfangreiche Spiele im Game Pass zu binden und den Titel dann wieder aus diesem rauszunehmen, sodass die, die ihn weiterspielen möchten ihn doch kaufen müssen und somit eigentlich nur bisher eine bezahlte umfangreiche Demo genossen hatten um es genau zu nehmen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

(…) muss er auch mit der Kritik leben.

Nur habe ich den Eindruck, manche kommen da an ihre Grenze, wie sie damit umgehen sollen.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Wie man in den Wald ruft, so schallt es zurück. Ich glaube kaum, dass er unter Androhung von Gewalt zu seinen Aussagen gezwungen wird. Und wenn er meint, so unermüdlich damit weiter zu machen, muss er auch mit der Kritik leben. Insbesondere da seine Argumentationskette widersprüchlich ist und die Meinung zu einzelnen Spielen mutmasslich auf irgendwelchen Videos basiert. Wenn das Dauerbashing wenigstens mit etwas Witz versehen wäre, könnte man noch einen Unterhaltungswert rausziehen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Mit mehr Inhalt bei der Auseinandersetzung, würde sich das Feld auch kaum zum Poster verlagern. ^^

Er zeigt sich gegenüber anderen Meinungen aufgeschlossen, stimmt diesen teilweise auch zu. Das bei der nächsten Gelegenheit das Ganze dann aber von vorne beginnt, ist die andere Seite. Ob das als Grund genügt, sich auf ihn einzuschießen, weil man ein argumentativ leichtes Opfer vor sich wähnt, muss jeder selbst wissen.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Also ehrlich bei der Masse an Spielen..da muss ich mich am Kopf kratzen.
Nochmal ich finde die Ubi Formel schrecklich und diese aufgeblasenen Spiele die sich durch die Bank immer im Kern gleich anfühlen Spiele ich nicht

Da sind doch eigentlich schon grobe Widersprüche. Masse an Spielen? Ein paar Posts vorher klingt vieles noch ganz furchtbar. Quasi worst gen ever.
Und die böse Ubi Formel, sicher gibt es die ‘Ubi World’ Titel. Nur gab es in den letzten Jahren auch da massive Umbauarbeiten. Das merkt man bei AC Origins und Odyssey z.B. in vielen Punkten deutlich.
Nicht, dass ich da nix zu kritisieren hätte. Allerdings folgt bspw. der typische id-Shooter oder das obligatorische Super Mario (sogar fast jeder 2D Plattformer der letzten Jahrzehnte) ebenso einer Formel.
Oder die typische Fußball Sim Formel.

Wenn mir das nicht gefällt, dann muss ich das auch nicht bei jeder Gelegenheit kommentieren.

Und das ‘ich boykottiere digital’, das ist nun mal ziemlich ignorant. Auch wenn der eine oder andere Digitaltitel doch irgendwie einen physischen Release bekommt, viele Spiele von heute wären ohne digitalen Vertrieb einfach nicht existent.
Wer sich dem von vornherein versagt, der darf sich nicht wirklich über mangelnde Abwechslung beschweren, weil er einen riesigen Teil des Marktes ausklammert.
@Sir Lancelot:
Meta oder Maniac? Bei letzterem, zwar damals beide knapp über 70, aber Alien Isolation und Sunset Overdrive sind hier IMO sehr krass unterbewertet. Firewatch als digital Only Titel z.B. auch. Bei allen genannten liegt der Meta deutlich drüber.
Metacritic steht beispielsweise Recore immer noch bei 63%, dabei ist es seit der Definitive Edition ziemlich rund, und seinen Charme hatte es vorher durchaus schon. Ich finde mit etwas Suchen wahrscheinlich haufenweise Geheimtipps, deren Meta gar nicht mal so hoch ist. Riptide GP2 hatte auch einen relativ niedrigen Meta, das Teil hat bei vielen Jetsky Fans aber durchaus punkten können. Und der letzte Teil kam dann allgemein deutlich besser an, gerade bei der Presse.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Eben. Wenn bei jeder Gelegenheit und auch oft total unpassend immer ubisoft und ms ins Spiel gebracht wird und gesagt wird, es nervt, dann ist das mit Sicherheit kein mobben.

Ich verstehe zudem auch den Einwand nicht mit dem Geschmack und anderen. Ich glaube du willst dich jetzt nur dran hochziehen das Bort etwas zum Thema Wertungen gesagt hat. Er spielt auch schon über 30 Jahre. Wie ich übrigens auch. Ich glaube da weiß man schon in etwa was einem gefällt.

Dass Wertungen nicht immer für jeden taugen ist klar. GTA oder Red dead sind absolute Wertungskiller und mir machen sie keinen Spaß. Ich habe dafür super oft mit 70 iger Titeln recht viel Spaß. Muss halt Klick machen. Was hat children of morta in der Maniac bekommen?

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

Finde auch dass es hier zu persönlich wird. Mir wäre es in Lincolns Fall zu blöd hier noch zu schreiben. Ist schon Mobbing.
Er scheint aber einen Wunden Punkt zu erwischen bei manchen. Vielleicht erst mal an das eigene Ego arbeiten.

Dann verrat du uns doch mal welches U70 spiel als super geheimtipp gilt, den er dann vielleicht verpasst hat.

Gar keins, darum geht es ja. Wie gesagt, ich finde man sollte sich nicht an den Geschmack anderer richten. Das gilt auch für meinen Geschmack.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Mit mehr Inhalt bei der Auseinandersetzung, würde sich das Feld auch kaum zum Poster verlagern. ^^

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Das finde ich auch 👍

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Auch wenn ich nicht die Meinung von Lincoln teile, sollten wir beim Umgangston vielleicht weniger persönlich werden und es bei der inhaltlichen Auseinandersetzung belassen.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Openworld ist nicht gleich openworld liebe Freunde es sind viele Faktoren die mich dazu bewegen den einen oder anderen Titel doch zu versuchen zum Bleistift Death Stranding oder Kingdom Come
Das diese Spiele keine 93%bekommen verstehe ich
Wenn ein Spiel im openworld etwas ein bisschen anders macht was mir gefällt schaue ich es mir definitiv mal an mir geht’s doch speziell um die ubi Formel was auch jeder endlich begreifen dürfte.
Bort Du ich bin Pixel fan wenn es gewissen Charme hat und das gewisse etwas das muss aber noch erreichen nicht die Mehrheit
Da ich digital aber nicht unterstütze lasse ich einiges aus was doch total ok ist ich muss nicht alles haben
Und wenn mir ein Style von Anfang nicht gefällt zwing ich mich das zu probieren?
Also ehrlich bei der Masse an Spielen..da muss ich mich am Kopf kratzen.
Nochmal ich finde die Ubi Formel schrecklich und diese aufgeblasenen Spiele die sich durch die Bank immer im Kern gleich anfühlen Spiele ich nicht und kritisierte ich weiterhin das tue ich im übrigen nicht allein oder meint jemand das Ubi Soft ihre Spiele umsonst verschiebt?
Dann sperrt mich wenn’s sein muss oder was weiß ich

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ulrich ich vermute wenn du es nicht genau adressierst, ist der entsprechenden Person gar nicht bewusst wen du meinst.

Und nächste Woche kommt darksiders. Da jammert er dann weiter -.-

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Saldek

Ich denke Spencer behält sogar recht. In 10 Jahren wird Cloud-Gaming ein großes Ding sein, ähnlich heute Spotify oder Netflix. Aber eben auch nicht unbedingt früher, glaube ich. Da fehlt es in der Masse einfach noch an der richtigen Infrastruktur. Und damit meine ich nicht, dass man bei einer Empfehlung 30Mbit eine 50 Mbit Leitung hat, sondern vielleicht eine Gbit Leitung. Denn da immer mehr Anwendungen vernetzt werden, bis hin zu Kühlschränken, benötigt man auch ausreichend Zusatzbandbreite. So dass man reibungslos spielen kann trotz 3 parallelen Netflix-Schauern und Schwankungen.

Außerdem sind die Streaming-Algorithmen selbst gerade erst am Anfang. Da wird sich noch vieles tun. Und zuletzt muss auch ein kultureller Wandel stattfinden. Noch bei der Xbox One hat man sich wegen “Always On” Hasstiraden eingefangen und alles wieder rückgängig gemacht. Vom Streaming war da noch keine Rede. Die Akzeptanz wird kommen, aber eher langsam und auch in Relation zur Geschwindigkeit des Netzausbaus und der Streaming-Qualität.

Bis dahin wird sich MS noch mit den erfolgreicheren Wettbewerbern Nintendo und Sony herumplagen müssen.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Wer hier wieviel Ahnung interessiert mich auch garnicht
Aber spiele nun mal ungern openworld Formel Spiele das ist eine wunderbare Geschichte Ende😊
Assassins Creed Odyssey 93%

Ich mag CoD nicht, also ist CoD und jeder ähnlich aufgebaute Shooter scheiße.
Ich mag FIFA nicht, also sind FIFA und jede ähnlich aufgebaute Fußballsim scheiße.

Funktioniert ja beides auch nach festen Formeln.

Und sorry, aber wenn man so blöd ist, die riesige Wagenladung an Indies, von Pixelgames bis zu erstklassigen First PErson Action Adventures und vom Space Shooter bis zum Metroidvania zu ignorieren, selbst Schuld, armer Trottel.

Ich kann natürlich hingehen, und mal eben 80% des aktuellen Spielemarktes einfach komplett ignorieren. Und dann auch noch hingehen und Spiele, die offensichtlich eine riesige Fanbase haben und entsprechend gekauft werden schlecht machen. Weil sie mir halt gerade nicht gefallen. Aber das würde eigentlich nur meine eigene Dummheit und Ignoranz zeigen.

Praktischerweise bin ich da ein klein wenig offener, hatte und habe in dieser Gen gerade mit kleinen und Mittelspielen viel Spaß und sogar schon Walking Sims gespielt, die mir gefallen, obwohl ich das Genre an sich nicht mag und Dear Esther sogar richtig scheiße finde.

BigBen
I, MANIAC
Maniac
BigBen

Läuft Blasphemous eigentlich mit 60 oder nur mit 30 fps…???? 😉😉😉

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Lincoln_HawkLincoln_Hawk Ich mag z. B. eigentlich Pixel-Spiele nicht so recht wegen der Grafik. Ich bin aber über meinen Schatten gesprungen und zocke gerade Blasphemous. Sooo ein geniales Game. Vielleicht solltest du auch ab und zu mal über den Grafikstil bei Spielen hinwegsehen. Dann entdeckst du garantiert einige Spielspaßperlen.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Oder seinen Nick in Ubiformel_Neindanke umbenennen lassen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Gebe es die Möglichkeit Signaturen auch auf der Hauptseite anzeigen zu lassen, könnte Lincoln seine UbiFormel Aver­si­on da unterbringen und sich die Mühe für jeden weiteren Kommentar sparen. 🤷‍♂️

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Eben, darum spielst du Death Stranding. Oder konsumierst die Videos dazu, was auch immer.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Wer hier wieviel Ahnung interessiert mich auch garnicht
Aber spiele nun mal ungern openworld Formel Spiele das ist eine wunderbare Geschichte Ende😊
Assassins Creed Odyssey 93%

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Interessanterweise ist keiner der 3 Hersteller mit dem jeweils anderen zu vergleichen. Die Unternehmen sind komplett unterschiedlich aufgestellt. Sogar wenn Sega noch dabei wäre, die am ehesten Nintendo entsprechen, so sind die als Teil von Sammy auch nicht wirklich mit Big N zu vergleichen.

Catchmagic
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Catchmagic

Ist ja auch kein Wunder von Microsoft 🙂 Sind ja auch eher mit Amazon und Google als mit Gaming Giganten vergleichbar!

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Nach Wertungen richte ich mich auch kaum, dafür hab ich auch zu wenig Zeit. Da beschränkt es sich oft auf Spiele, die hier schon breit diskutiert werden. Mehr Kapazitäten hab ich halt nicht. Dass Bort mehr Ahnung haben dürfte als Lincoln scheint offensichtlich. Mir ist kein Post von Bort bekannt, bei dem er sich über irgendwelche Spiele die ganze Zeit auslässt, als hätte er sie gespielt ohne es getan zu haben.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Er kennt ja die Wertungen nicht. 🤷🏼‍♂️😝

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Sir LancelotSir Lancelot
Aber das sagt bort doch auch gar nicht. Zumal er geschrieben hat, das für ihn eine 70% Marke gilt. Er spielt halt worauf er Bock hat. Aber außer pöbeln willst du hier grad auch eh nichts sinnvolles oder konkretes beitragen.

Dann verrat du uns doch mal welches U70 spiel als super geheimtipp gilt, den er dann vielleicht verpasst hat.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Jaja, du stehst über den Dingen. 🙄

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

Ich sage nur, dass viele Spiele in der Presse und bei von der Mehrheit der Spieler häufig als sehr gut empfunden werden, also scheint da auch was dran zu sein.

Wenn man nur das spielt was andere mögen, verpasst man vielleicht noch viel mehr.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Haha jetzt reicht es sogar dem Ulrich mit dem gefasel.

Ich musste deinen Post auch mehrmals lesen um zu verstehen was du meinst. Ausschlaggebend für meine Xbox. Gar nichts. Ich hatte keine Classic und habe nach dem gamecube World of Warcraft gespielt. 2008 wollte ich wieder eine Konsole. Xbox 360 war günstiger und es gab ein super Angebot mit Halo 3. mein erstes Halo übrigens. Geschichte zu Ende. Danach wollt ich weiter gamerscore sammeln und mit meinen online Freunden spielen.

Und ich muss es auch noch mal sagen: du bist der ohne wirkliche Ahnung. Du hast keinerlei praktische Erfahrung, weil du halt kaum was spielst und dazu noch sehr schräge Ansichten hat. Wie Bort schon schreibt: Du lehnst spiele kategorisch aus den dünnsten gründen ab. Verpasst super viele gute spiele und wartest immer nur auf deine alten bekannten Marken, weil du dich mit nix neuem auseinander setzen willst. Dann meckerst und jammerst du immer über Sachen und ignorierst deine eigene Kritik dann bei spielen die du selber magst. Völlig inkonsequent. Wie findest du eigentlich die Monster Werbung in Death Stranding? Dafür das du auch nicht so viel Zeit zum Spielen hast, hängst du aber jeden Abend hier ab und kommentierst bei ubisoft news…