Nintendo Switch – die 20 verpackten Topseller in Japan

11
906

Die Famitsu hat uns jetzt verraten, welche 20 Titel sich auf Nintendos Switch bisher in Japan verpackten am besten verkauft haben. Der Gewinner hat sich dabei nur knapp an die Spitze gesetzt:

  1. Splatoon 2 – 2.980.986
  2. Super Smash Bros. Ultimate –  2.885.281
  3. Mario Kart 8 Deluxe – 2.185.049
  4. Super Mario Odyssey – 1.940.587
  5. Pokemon: Let’s Go, Pikachu!/Let’s Go, Eevee! – 1.425.935
  6. The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 1.244.404
  7. Super Mario Party – 950.068
  8. Kirby Star Allies – 695.303
  9. Minecraft – 651.275
  10. New Super Mario Bros. U Deluxe – 465.742
  11. 1-2-Switch – 449.437
  12. Arms – 425.881
  13. Mario Tennis Aces –  400.018
  14. Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun! – 306.250
  15. Pokken Tournament DX – 301.429
  16. Monster Hunter Generations Ultimate – 254.017
  17. Dragon Quest Builders 2 – 249.889
  18. Nintendo Labo Toy-Con 1 – 240.926
  19. Donkey Kong Country: Tropical Freeze – 227.296
  20. Xenoblade Chronicles 2 – 221.234
7 Kommentatoren
Morolasgenpei tomateFuffelpupsChrisKongTokyo_shinjuu Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

huch… xenoblade als letzter.
ich dachte dieses game ist beliebt im osten.
hmmm… wie sind die zahlen insgesamt fúr dieses game?
erstaunt bin ich auch das dkcr so schlecht abschneidet, sollte besser da stehen als nsmb.

wo ist denn das nintendo fitness boxing 😉

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Dann ist ja alles jut! 🙂
Edit:Lesen hilft.
Danke Fuffel.

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

NA =/= Westen. In Europa erschien Xenoblade ohne Probleme und Xenoblade 2 ist der erfolgreichste Teil der Serie. Die Franchise wächst gesund und hat das erste mal die Millionenmarke geknackt weltweit.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Na ja, sei sie, die neue Folge, meinetwegen aus den richtigen Gründen abgestraft worden, ich meinte unterschwellig eher, was sie für einen “leidvollen” Weg seit seligen Wii- “Project Rainfall” Tagen gehabt hat ( glaub, so hieß es) um überhaupt in den Westen zu erscheinen, ergo, den Nintendo Oberhäupter wichtig genug, um zwei weitere Folgen zu pushen.
Wobei, hier im Westen sind die Folgen relativ erfolgreicher als im Nippon gewesen, oder bringe ich etwas durcheinander?
Vielleicht sind die Zahlen für Japan aber auch in Ordnung.

Ansonsten muss sich verdammt schnell rumgesprochen haben, dass die aktuelle Folge nicht so viel taugt, was mich trotzdem wundern täte, da repetitive Grütze doch alle Rpgs en masse bieten, oddr? 😛

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Warum sollte sie? In der Kritik waren vor allem sich wiederholende Nebenaufgaben rauszulesen.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Splatoon noch vor SsB hätte ich jetzt nicht erwartet, alle Achtung!
Ansonsten ganz gute Zahlen, nach einer 2 Jährigen Bilanz, auch wenn ich ein wenig schwarz sehe, für die Xenoblade Reihe, ich dachte, sie wäre besser gelaufen.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Rudi RatlosRudi Ratlos
Ups, hast recht. Wobei beide doch Nintendo spezifisch gepimpt wurden, also doch irgendwie gehörig zur Nintendo Familie. 😄

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu Ich zähle vier Third-Party-Spiele: Minecraft, Taiko no Tatsujin: Drum ‘n’ Fun!, Monster Hunter Generations Ultimate & Dragon Quest Builders 2

Aber ansonsten beeindruckende Zahlen für Nintendo – nur dass sich XBC2 bei den Japanern nicht noch besser verkauft hat, verwundert mich immer wieder. Die Reihe scheint im Rest der Welt besser anzukommen.

Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Lugaruh

Gibt es sonst noch einen Entwickler/Publisher der so viele Spiele verkauft?

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Hey jo, praktisch alles Exclusives. Sehr viele Monster-Fang-und-Zucht-Spiele.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

2 nicht Nintendo First Party Spiele dabei.
Da sage noch mal Jemand Nintendo Konsolen hätten keine Thirds. 😆