Nintendos Plan: 4 Millionen 3DS in einem Monat!

0
41

Laut einer internen Nintendo-Vorhersage sollen vom 3DS bis Ende März 2011 (Erscheinungstermin Japan: 26. Februar) rund vier Millionen Exemplare abgesetzt werden. Für den selben Zeitraum rechnet man mit 15 Millionen verkauften Spielen. Das Nintendo mit dieser selbstbewussten Einschätzung nicht alleine da steht, zeigt der allgegenwärtige Branchen-Analyst Michael Pachter mit seiner Aussage im vergangenen Juni. Laut seiner damaligen Einschätzung werden sich die ersten zehn Millionen Einheiten wie geschnitten Brot verkaufen, sollte der Preis unter 300 Dollar bleiben. In Japan kostet das Gerät 25.000 Yen, was derzeit umgerechnet ca. 299 Dollar entspricht. Nachdem Nintendos Hardwareverkäufe in letzter Zeit teils stark zurück gegangen sind, wäre der Firma ein solcher Erfolg willkommen.

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

Hey ..wer klaut hier eigentlich immer meine Bilder?…lags am Lynx? …oder an dem gutaussehenden jungen Mann der das gute Stück in den Händen hielt?update:hmm? Die URL ist aber noch vorhanden, aber warum wird das Bild nicht angezeigt?…Hab zwar keinen Lynx zu Hause, dafür aber wahrscheinlich den kleinsten Mega Drive der Welt.[url=http://www.myimg.de/?img=MegaDriveMini264e78.jpg][img]http://img11.myimg.de/MegaDriveMini264e78_thumb.jpg[/img][/url]

Triforce-Finder
I, MANIAC
Triforce-Finder

Ach ja, der Micro… Den hatte ich schon ganz vergessen. In zehn Jahren gibt’s dann etliche Klagen von kurzsichtigen Ex-Micro-Spielern…

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

Auch der SP spielt die Game Boy Classic-Module ab. Der einzige Nachteil gegenüber des Vorgänger-Models ist jedoch, das diese dann unten zuweit herrausschauen, wodurch die Handhabung ein wenig getrübt wird. Der Game Boy Micro (Advance-Winzling) hatte diese Kompatibilität nicht mehr gehabt.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

schnitzelschnitzel: Noch gibt´s den DS Lite neu. Der hat den GBA Schacht noch, weswegen er aus meiner Sicht das interessanteste Modell ist.

Triforce-Finder
I, MANIAC
Triforce-Finder

Mich würde ja vor den Gerätemaßen die Bildschirmgröße interessieren. Wäre ja schade, wenn es weniger als bei den DS-Upgrades wäre.Ich habe vor einiger Zeit meinen DSLite gekillt, und überlegt, einen DSi oder gar XL zu besorgen. Der große Bildschiirm wäre schon verlockend. Aber ich kann ja mit 3DS und GBA SP alle Nintendo-Handheld-Generationen abdecken. also hab ichs mal gelassen.

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

Der Game Gear ist im Vergleich zu den heutigen mobilen Konsolen schon ein echtes Monster. Der Lynx Classic übertrifft in seinen Maßen aber alles. 27,3 cm × 10,8 cm × 3,8 cm[img=302×450]http://img11.myimg.de/AtariLynxc7b03.jpg[/img]

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

SegabastiSegabasti… stimmt! Habe nochmal bei wiki reingeschaut. Es waren sogar 11 Millionen verkaufte Einheiten. ..aber in wievielen Jahren auch..@WNxKraidHabe immer noch meinen ersten DS. Das Display ist zu Matt (farbarm und dunkel) und die vier Buttons zu kle

Beeberman
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Beeberman

Also wegen dem Preis Die Wii hat in Japan genau so viel gekostet wie jetzt der 3DS und bei uns kam sie für 250 Euro, sprich, der 3DS kommt ziemlich sicher auch für 250 Euro ;)Die 4 Millionen Einheiten denke ich sind realistisch.

WNxKraid
Gast
n00b

Ich warte auf den 3DSi XL.Wenn man den original DS mit dem DSi oder sogar DSi XL vergleicht, da liegen Welten dazwischen und gerade die Nintendo Handhelds haben die Angewohnheit öfters mal ein Modelupdate zu erhalten.

Zocky the First
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Zocky the First

Hoffe auch, dass Nintendo das schafft… Ich kauf ihn mir auf Jeden!

Segabasti
I, MANIAC
Segabasti

4 Milionen? Okay! Werden wir sehen.Der Game gear wurde im übrigen 10 milionen mal verkauft.

Triforce-Finder
I, MANIAC
Triforce-Finder

Ja leutz, ihr müsst mir nicht immer recht geben… Das hab ich auch so! :DNe, mal Scherz beiseite, nur weil ich ein paar Sekunden früher gepostet habe, ist mein Beitrag doch nicht besser als KillaZwergs.

KillaZwerg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
KillaZwerg

Mal so, es ist schon richtig das 25.000 Yen ca. 300 US$ sind, aber 300 US$ sind doch ca. 220 €… kann man davon wirklich aussgehen das wir 80€ draufzahlen müssen… wie sollte man so einen preisunterschied rechtfertigen? O.oEdit: Gebe Triforce-Finder recht…

Triforce-Finder
I, MANIAC
Triforce-Finder

Durchaus möglich, die 4 Millionen. Aber nicht bei 300 Euro. Google spuckt mir auch gerade diesen Kurs aus: 25 000 Yen = 220,255996 Euro. Da sollte Big N nicht zu weit drübergehen, sonst kommen sie in die Warteschleife.

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

..da lag die BILD-Zeitung mit ihrer Preisanalyse aber Meilen von weg. Hätte mich aber auch gewundert, wenn die mehr wüssten als unsere M!-Jungs.

Next Snake
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Next Snake

Ich kann es auch kaum erwarten den 3DS endlich in Händen zu halten, aber 299,- Euro wären mir da doch zu viel.Die Games klingen erst mal sehr gut, aber da Resident Evil nur so ein billiger Shotter wird, wo man in Arenen, angelehnt an bekannte Orte, unter Zeitdruck Zombies blättet, ich Zelda OoT auch mehrfach besitze oder auch MGS und Starwing keine wirklich neuen Games sind, werd ich bei einem Preis über 200,- Euro mit dem Kauf erst mal abwarten.Auch denke ich das nicht alle angekündigten Spiele gleich zum Start erhältlich sind.300,- Euro werde ich bestimmt nicht für eine Hardware zahlen, wo ich dann erst mal nichts wirklich neues zoggen kann.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

1. Michael Pachter.2. Sollte sich der Preis bleiben???3. Firme?Bitte die News lieber in Ruhe schreiben. So viele Textfehler sind sonst erfreulich selten hier.

Celes
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Celes

Wenn sie die Kisten in der Menge produziert bekommen und der Preis im Westen 229/249 €/$, kann ich mir das durchaus vorstellen. Bei 199 halte ich es sogar für möglich, dass die Nachfrage höher als das Angebot sein wird.Ich bin auf jeden Fall dabei

MacFracerEX
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
MacFracerEX

ich denke die 4 Millionen schaffen se locker das sollte kein problem sein. 15 Millionen spiele ist auch realistisch… ich kauf mir zum start gleich 3-5 spiele vorrausgestetzt das alle erhältlich sind…. ich will das teill einfach haben.

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

..warte mal, wurde der Game Gear (Segas erfolgreichstes Handheld) nicht gerademal insgesamt 3 Millionen mal verkauft.299 $ klingen aber nach 299 €. Ist aber für eine Handheld-Konsole doch ein bisschen hoch angesetzt wie ich finde. Zumal Nintendo ja auch überwiegend die jüngere Zielgruppe anspricht. Für ein Handheld zum gelegentlichen Zwischendurchzocken ist das für mich difinitiv zu teuer. … Was hat der Lynx anno 1990 noch gleich in Deutschland gekostet? Hab das was mit 499 DM noch in Erinnerung.

Gast
n00b

hoffe nintendo schafft das. interessant genug is das ding ja eigentlich ^^

APT
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
APT

Kommt auf die Software an… bisher sehe ich nichts was mich interessiert auser RE vielleicht. Sicher SF IV schaut toll aus… hab ich aber schon wesentlich schicker zuhause aufm großen bildschirm… selbes trifft auf MGS zu…. Zelda: OoT sogar mehrmals. Das ist nur meine Meinung aber ich frage mich wievielen leuten da drausen es ähnlich geht. Grundsätzlich hätte ich das Gerät schon gerne, aber ich werde warten bis es mehr als nur 1 Game gibt das mich interessiert.