No Man’s Sky – Oktober-Termin für die Switch-Fassung

2
187

Hello Games kündigt an, dass No Man’s Sky am 7. Oktober auch für Switch erscheint. Ein neuer Release Date Trailer begleitet die Terminierung.

No Man’s Sky wurde ursprünglich 2016 veröffentlicht und ist ein Science-Fiction-Erkundungsspiel in einem prozedural generierten Universum. Es bietet eine fast unendliche Anzahl von nie zuvor gesehenen Planeten und Sternensystemen, die es zu erforschen gilt. Die Spielerinnen und Spieler können auf dem intergalaktischen Spielplatz wählen, ob sie erkunden, basteln, bauen, handeln, kämpfen oder einfach nur versuchen möchten zu überleben.

Seit der ersten Veröffentlichung hat No Man’s Sky über sechs Jahre hinweg insgesamt 20 wichtige Inhalts-Updates erhalten. Diese Updates werden direkt in der Nintendo Switch-Version enthalten sein und auch in Zukunft werden fortlaufende Updates den Spielerinnen und Spielern neue Inhalte bieten.

„Ich glaube, die Leute werden begeistert sein, wenn sie dieses Spiel endlich auf einem so kleinen Gerät spielen können.“, sagt Sean Murray, Gründer von Hello Games, einem Entwicklerteam mit Sitz in Großbritannien. „Es ist wirklich ein ganzes Universum in der Handfläche des Spielers. Es war ein riesiges Unterfangen, aber eine sehr lohnende Aufgabe für unser kleines Team und ich bin wirklich stolz auf das Ergebnis.“

Als Live-Service-Spiel mit großer und lebendiger Community entwickelt sich No Man’s Sky ständig weiter, mit einem kontinuierlichen Strom neuer Inhalte und Funktionen, die für alle Plattformen, einschließlich Nintendo Switch, erscheinen werden.

neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Kann mir immer noch nicht so richtig vorstellen, wie das auf der Switch laufen muss – entweder die Engine skaliert megagut oder das wird ein technisches Desaster…

Tabby
I, MANIAC
Maniac
Tabby

Ich bin mal gespannt, wieviel vom Spiel letztendlich auf der Cartridge ist.