Passende Treter für die moderne Kriegsführung

0
77

Daniel Reese ist in der Welt der Videospiele kein Unbekannter: Unter dem Synonym Brass Monki zeigt er auf seinem Blog schon längere Zeit geniale Schuh-Designs im Gamer-Style. Er selbst nennt sich den “sneaker freaker” – was der Realität ziemlich nahe kommt.

Passend zum Hype um Activisions neuen Goldesel Call of Duty: Modern Warfare 2 gibt es die passenden Treter für moderne Couch-Soldaten. Schuhe sind nicht mehr nur Frauensache – bei solchen schicken Teilen schlagen auch Männerherzen höher!

Dank der großen Nachfrage kann sich Reese mittlerweile sogar einen eigenen Shop erlauben – preiswert sind die guten Stücke jedoch nicht. Ab 180 britischen Pfund beginnt der Spaß. Wen das nicht abschreckt, der kommt hier zu seinem Shop

Einige seiner Meisterwerke haben wir in unserer Gallerie für Euch zusammengestellt.

.

Transparenz Kubus
I, MANIAC
Transparenz Kubus

BOHA!! Will den Mega Man Schuh haben… sieht geil aus. Wieso kommen Spielefirmen nicht auf die Idee mehr solche Klamotten zu entwerfen? So Consumer-Whores wie mir kann man damit noch den einen oder anderen Euro aus den Rippen leihern. 😉

Xtremo
I, MANIAC
Xtremo

@Napalus:Ich hoffe sie hat’s mit Humor genommen. xD

Napalus
Gast

Ganz schön teuer aber wers brauch.Ich habe meinem Schatz mal ein Höschen geschenkt auf dem das Achievmentzeichen der 360 an einer BESTIMMTEN Stelle aufgedrucht ist und nebendran steht Achievment locked.Habs im Internet gesehen und habe knappe 30€ für den Schlüpfer gezahlt.Muss im Nachhinien sagen……………..MAN BIN ICH BLÖDE!!

Dark Alucard
I, MANIAC
Dark Alucard

@Xtremo: am besten gehst du einfach nackt ;O)Also die Modern Warfare-Treter sehen nicht so doll aus, dann doch lieber die SFIV-Latschen.

Xtremo
I, MANIAC
Xtremo

Sieht ja toll aus, aber was zieht man zu so bunten Dingern an, dass sie zum Gesamtbild passen und man nicht wie ein kompletter Nerd aussieht?

Segabasti
I, MANIAC
Segabasti

Teurer Spaß für die Schweißfüße 🙂