Release-Date von Final Fantasy XIII bekannt

0
153

Ein großes Werbebanner von Final Fantasy XIII prangt auf der japanischen YouTube-Seite, das damit wirbt, morgen den Veröffentlichungstermin des Spiels zu verraten. Einige clevere Nutzer wollten aber nicht bis morgen warten und experimentierten mit der URL. Nachdem sie einige Worte und Zeichen ausgetauscht hatten, kam das Bild dabei zum Vorschein. Demnach erscheint Final Fantasy XIII am 17. Dezember 2009 in Japan.

Niemand hat mit einem Release noch in diesem Jahr gerechnet. Aber noch hat Square Enix genug Zeit, ihn zu verschieben.

Poons
I, MANIAC
Poons

Die Japaner mögen ja wirklich sehr viele sogenannte “”professionelle Sprecher”” haben, dies bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass eine japanische Synchronisation tatsächlich gut bzw. besser sein muss als eine englische. Wie gesagt, sofern man kein Japanisch spricht/versteht, bin ich der Meinung kann man nichts über die Qualität der Synchro sagen 🙂

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Ryu Ryu=Drachenschule.Also mir reichen Eki und Bakaro.

Gast

Also ich wede mir das Spiel auf allerjedesten ziehen, aber ich kann Smart1986 auch verstehen. Japanische Filme schaue ich auch lieber im O-Ton mit Sub. Die japanische Sprache ist sehr Betonungsintensiv und gerade aufgrund der Videospiel- und Animekultur ersticken die Japaner an professionellen Sprechern wärend die US-Synchronisationen schon mal von Boygroup Hampelmännern oder Laiendarstellern übernommen werden. Bei FFXIII mache ich mir da keine Sorgen und 7 Jahre Japanisch pauken erscheint mir übertrieben.Ach ja, die Schrift ist mit Sicherheit das Schwierigste aber durchaus von Nöten da sich Japaner bei einer Unterhaltung auch mal Schriftzeichen mit den Fingern auf die Hand “”malen””…aufgrund der drei Alphabete und der unterschiedlicher Bedeutung eines Wortes…wie die das bei Animes oder Spielen lösen???Keinen blassen Dunst.

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

@ Serjgenau, es ist mein Ding. Denn es ist letztendlich auch mein Geld, das ich in die Spiele investiere. Deswegen kann ich auch selbst entscheiden, was mir wichtig ist. Das ich (nur weil ich die japanische Sprache mag) deswegen gleich japanisch lernen mu

Poons
I, MANIAC
Poons

Die japanische Sprache an sich zählt nicht unbedingt zu den schwierigsten, die Schrift (für uns Europäer) hingegen schon.Aber das reine gesprochene japanisch (es geht ja um die Sprachausgabe) ist durch genug Fleiß eigentlich machbar zu lernen.Wobei ich persönlich froh bin nichts zu verstehen, denn erst das Verständnis der Sprache offenbart Mängel in der Synchronisation, die durch Hören der japanischen Sprache kombiniert mit einer mehr oder minder freien Übersetzung nicht auffallen.

Serj
I, MANIAC
Serj

So sehr auf den japanischen O-Ton zu bestehen, aber nichtmal drüber nachzudenken, die dazugehörige Sprache auch zu lernen, finde ich ehrlich gesagt lächerlich. Aber das ist ja dein Ding irgendwie.

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

Wie gesagt kann ich auch auf FFXIII verzichten, wenn mir kein O-Ton geboten wird. Japanisch lernen steht für mich nicht zur Diskussion, da es mit zu den schwersten Sprachen überhaupt zählt. Auch wenn ich den Großteil des gesprochenen nicht verstehe (manche Wörter kenne ich mittlerweile schon aus Anime), so kann ich auch so sagen, dass die Betonungen und Emotionen im japanischen deutlich besser klingen. Auch passen mMn die Stimmen am besten zu den Charakteren – es ist schließlich die Originalbesetzung. Warum sollte ich noch auf die fertige Disk warten, wo Square Enix bereits bestätigt hat, dass es nur den englischen Dub geben wird? Genauso wie sie definitiv in einem Interview ausgesagt haben, dass auf der PS3 genug Platz für O-Ton vorhanden ist (war schon vor der Games Com). Das sind leider keine Vermutungen, sondern Tatsachen…PS: den Link werde ich heute Nachmittag suchen und nachreichen. Ich muss jetzt zur Arbeit.~ MfG Smart1986 ~

Serj
I, MANIAC
Serj

@ Smart1986Wenn dir so viel am japanischen O-Ton liegt dann lern doch japanisch und hol dir die Originalversionen. Ich versteh den Sinn nicht dahinter einen Film / Spiel in Originalsprache zu hören, aber kein Wort davon zu verstehen. Zumal du wahrscheinli

Poons
I, MANIAC
Poons

@ DooM: Achso na dann ^^ thx 4 info 🙂

Gast

@Poons:Das war am 28. Aug. bei einem Iterview mit den Produzenten auf der Games Com.

Poons
I, MANIAC
Poons

@ smart: Wann hatn Square Enix das mit dem O-Ton gefragt? Nicht das ich dir nicht glaube, nur ich verfolge einfach nicht alles was im Zusammenhang mit dem immer wiederkehrenden Final Fantasy-Hype an die Öffentlichkeit kommt.Ach, Risen soll ja auch noch di

captain carot
I, MANIAC
captain carot

@Chronokiller: Was, hast du die Trolle bei Herr der Ringe gespielt?xD

ManicMoe
I, MANIAC
ManicMoe

Mein Gott, hier gehts ja zu wie im Affenstall…;)Toleranz, Buben! Und auch mal entschuldigen und Fehler im eigenen Verhalten eingestehen (da nehme ich mich selbst nicht aus) schadet hier keinem. Und Beleidigen, vor Allem auf persönlicher Ebene, das muss nicht sein, das könnt Ihr im Bild-Dir-Deine-Meinung-Forum machen, aber nicht hier!Abgesehen davon: Der O-Ton könnte ja bei genügend Interesse (evtl per Petition?) nachgereicht werden, andere Spiele (war das nicht Fable II ???) konnten das ja auch. Und Jedem ist eben was anderes wichtig. Also lasst Jedem SEINE Meinung, solange sie fair und begründet dargestellt wird, ohne beleidigend zu sein, ist es doch ok und bereichernd.Wie war das mit Geschmack? EBEN. Da nützt kein Streit.

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

Beispiel gefällig? Ok, auf Dragon Quest VIII hatte ich mich sehr gefreut, da es ja der erste Teil der Hauptreihe war, der es offiziell nach Europa geschafft hat. Die englische Synchro fand ich jedoch dermaßen grauenhaft, dass ich schon nach den ersten 15 Minuten nicht mehr weitergespielt habe (und dabei bin ich ein großer Toriyama Fan). Der britische Akzent, der den Charakteren verpasst wurde passt überhaupt nicht zum Setting. Wo du Armitage 3 (und damit schlechte deutsche Anime Synchros von Aaron) ansprichst, die kenne ich ebenfalls und bin froh, dass es aufgrund der minderwertigen Qualität der deutschen (VHS) Synchro auch der O-Ton auf die späteren DVD Releases geschafft hat. Eine Option, die mir bei FFXIII nicht geboten wird. Natürlich könnte es sein, dass die eng. Synchro von FFXIII noch “”ganz ordentlich”” wird, die Qualität des Originals kann sie in meinen Augen jedoch nicht erreichen, da sich die japanischen Seiy? (Sprecher) mMn wesentlich mehr ins Zeug legen und die Emotionen besser rüberbringen. Etwas, dass ich in dieser Form noch nicht in einer englischen Synchro erlebt habe. Im Animesektor ist O-Ton längst zum Standard geworden. Wagt es ein Publisher dennoch diesen zu streichen hagelt es in deren Forum Protest. Warum setzt sich es im Animebereich durch und im Videospielsektor nicht? Die Synchro ist eh längst aufgenommen und würde keine zusätzlichen Kosten verursachen, wie eine deutsche oder französische, die erst erstellt werden müsste. Mir persönlich ist O-Ton bei J-RPGs wichtig, da ich tief in die Spielwelt und die Story eintauche. Mit einem RPG verbringt man schließlich wesentlich mehr Zeit, als mit einem 60-90 Min. langen Anime-Movie. Das Spielgefühl ist mit englischer Synchro ein gänzlich anderes. 40 % ziehe ich bei besonders schlechten Synchros (wie der von DQ VIII) ab, wenn sie ganz brauchbar sind eben auch weniger. Das sind schlichtweg meine eigenen Erwartungen, die ich an einen Release knüpfe (ich würde mich wohl um einiges weniger ärgern, wenn Square Enix nicht im Vorfeld den PS3 Spielern den O-Ton in Aussicht gestellt hätte).So wird es wohl dabei bleiben, dass ich stattdessen auf andere RPGs ausweichen werde (ist ja nicht so, als gäbe es keine Alternativen und ich bräuchte FFXIII wie die Luft zum atmen). Mal sehen, ob End of Eternity von tri-Ace/Sega mit O-Ton aufwarten wird. Das Spiel sieht bislang ebenfalls sehr interessant aus.~ MfG Smart1986 ~

captain carot
I, MANIAC
captain carot

@smart: Also ich fand die englischen Syncs von Square weitestgehend sehr gut, wenn man von Tidus absieht. Da wegen verschlechterter Atmo bis zu 40% abzuziehen find ich dann doch quatsch. Wenn´s eine Billigsyncro a la Armitage 3 ist (mir fällt gerade kein

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

@ captain carothabe nie behauptet, dass sie nicht von Mistwalker wären, genauso hätte ich auch Valkyria Chronicles von Sega als positives Beispiel nehmen können, wo trotz des umfangreichen Spiels genug Platz für O-Ton auf der Disc vorhanden war. Das Squar

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

@ Chronokiller187für mehr wie eine Zeile Text reicht dein IQ wohl nicht, was?Sorry aber solche unqualifizierten Ein-Zeiler-Posts wie deinen halte ich für den allergrößten “”Bullshit””. Ich wüsste nicht, was es an meinem Post auszusetzen gibt. Wenn ich mir s

captain carot
I, MANIAC
captain carot

@Smart: Nur so nebenbei: Lost Odyssey war wie Blue Dragon von Mistwalker. Square scheint tatsächlich den ganzen Platz für FMV´s, HD-Ton usw. zu verballern.Zumindest wenn ich mir die bisher für 360 veröffentlichten Discs anschaue.@Chronokiller: Muss er doc

Poons
I, MANIAC
Poons

Nun kommt mal wieder bissl runter… also ich hab keine Ahnung wieviel Speicherplatz Final Fantasy XIII auf so ner BR bzw. mehreren DVDs belegt und ob da noch Platz für die Originaltonspur ist… ihr vielleicht? Jemand da der zufällig grad für Square an FF13 arbeitet? ^^

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

Lol, aber sicher. Schon klar, Square Enix Spiele haben grundsätzlich aufgrund der Präsentation keine Möglichkeit O-Ton zu bieten. Wer hat hier keine Ahnung? Wohl eher du! Bei den oben von mir genannten Beispielen (u.a. Lost Odyssee) ging es ja ebenfalls (trotz aufwendiger Präsentation. Erst mal nachdenken, bevor du dein Maul aufreißt.Ich guck mir deinen Ava an und ich weiß, was ich von dir zu halten habe: Das du ein Vollidiot bist.~ MfG Smart1986 ~

Smart1986
I, MANIAC
Smart1986

Kein O-Ton? Sorry, aber das meint Square Enix hoffentlich nicht ernst. Auf der PS2 kann ich ja noch nachvollziehen, dass man den O-Ton nicht hinzufügen kann aufgrund des Speichers, aber auf BluRay sollte das doch kein Problem mehr darstellen. Ich spiele alle meine RPGs, die ich mir aktuell zulege nur noch im O-Ton, da mir die japanische Synchro bislang immer am besten gefiel (ist auch im Anime Bereich der Fall). In der PS2 Ära konnte ich über dieses Manko noch hinwegsehen, da es anders nicht möglich war (außer bei “”kleinen”” Bitmap RPGs von Nippon Ichi (mit klein meine ich nicht den Umfang, sondern die Datenmenge)), aber wenn sich der Publisher (Square Enix) eine Konsolengeneration später grundsätzlich weigert die Jap. Synchro auf den internationalen Release zu packen, dann sehe nicht mehr darüber hinweg. Wenn Blue Dragon, Lost Odyssee, Eternal Sonata, Valkyria Chronicles und sämtliche Nippon Ichi Titel es schaffen O-Ton zu bieten, dann sollte es auch für FFXIII (und andere Square Enix RPGs) machbar sein. Ich habe mir schon Infinite Undiscovery, The Last Remnant und Star Ocean nicht zugelegt, da der O-Ton fehlt. Sollte sich das mit FFXIII bewahrheiten, dann werde ich auch hier auf den Kauf verzichten. Ist ja nicht so, als gäbe es keine Alternativen bzw. hab ich auch einige RPGs noch nicht durch (müsste mal wieder Ar Tonelico weiterzocken)^^. Mag sein, dass ich da sehr engstirnig bin und mir ein tolles Spiel entgeht, aber solange ich Alternativen habe macht mir das nichts aus.~ MfG Smart1986 ~

Poons
I, MANIAC
Poons

Fallout 3 GOTY Edition kommt bald, dann werd ich mir das auch mal zulegen… Dragon Age kommt im Oktober… Mass Effect 2 vllt auch noch vor FF13… da gibts noch einiges an RPGs vorher 😉

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Also ich guck ja liebend gerne Anime, aber bei vielen verzichte ich alleine schon wegen mancher Quietschstimme auf den O-Ton. Deswegen ein gutes RPG nicht zu kaufen finde ich ein klitzekleines bisschen übertrieben.

Poons
I, MANIAC
Poons

Gottseidank sind sie ja anscheinend vom Kampfsystem aus FF12 wieder abgerückt… ich fand das nix halbes und nix ganzes 😉

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Wären ja sicher eh nur Untertitel. Allerdings war die englische Sprachausgabe ja auch immer gut. Bei X-2 sogar besser als das Spiel.xD

Poons
I, MANIAC
Poons

Oh, die Stadtwache ist da ;-)Naja, darüber haben sich die Gemüter bei kotaku auch schon gestritten, da Square von “”international”” und eben nicht von “”US”” geredet hat. Könnte also sein, dass die Deutsche Fassung relativ zeitnah zur Englischen erscheint.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Oh, ein Zaubberer!International Release heisst aber wohl erst mal nur die englische, oder?Meine Frau will sicher deutsche Untertitel, hoffentlich kommt die deutsche da zeitnah.

Poons
I, MANIAC
Poons

Du warst wohl besessen xD

Gast

Ding, Dong!!! Da war ich wohl nicht ganz bei der Sache…schon korrigiert….HD-DVD´s!?!…dabei habe ich selber länst verdrängt das es sowas gibt.War wohl ´ne Botschaft von meinem Unterbewusstsein! 😉

Gast

Hab´ in den letzen Interviews (28.08.09) vernommen das die jap. Originalsynchro gestrichen wurde…man musste wohl zu viel komprimieren. Bei PS3 wirds eine BlueRay und die XBox360 3DVD´s. Bin schon gespannt in wieweit sich die Versionen letztlich von einander unterscheiden, oder ob SqareEnix Wort hält.Sieht auf jeden Fall interessant aus, hoffe es läst nicht mehr allzu lange auf sich warten.