Resident Evil Code: Veronica – Fan-Remake gesichtet

10
1158

Im Internet ist jetzt ein Trailer zu einem Fan-Remake von Resident Evil Code: Veronica gesichtet worden. Der Trailer macht dabei schonmal eine gute Figur, aber es ist unklar, ob Capcom darüber sonderlich erfreut ist.

Das Fan-Remake von Resident Evil Code: Veronica ist in drei Teile aufgesplittet, von dem der erste im Laufe dieses Jahres erscheinen soll.

neuste älteste
Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Heisenberg

ghostdog83ghostdog83
Gut beobachtet. Finde auch Treffer Feedback und Animationen eher suboptimal.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

so glaube ich nicht, dass Capcom das Ding so durchwinkt, bzw. da einfach wegschaut. 🙂

Capcom hat sich bislang gegenüber Fan-Projekten liberal gezeigt. Ausnahmen waren, wenn sie selbst an einem Remake gearbeitet haben, wie im Falle von RE2, wo sie das Hobby-Team darum baten, die Arbeiten daran einzustellen, sie sogar einluden, um Input einholen. Sollte also in dem Fall der Stecker gezogen werden, würde dies eine indirekte Bestätigung dafür sein, dass Capcom selbst an einem Remake arbeitet oder vorhat dies zu tun.

Das Spiel bassiert auf der Unity-Engine. Sehr ansehnlich, mal von den Animationen abgesehen. Das Trefferfeedback ist furchtbar.

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Heisenberg

Los Capcom, die Welt schreit nach einem Code Veronica Remake.
Und den OST nicht anfassen oder wie beim 2er optional anbieten.

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Nipponichi

Capcom selbst soll endlich mal ein Remake nachliefern, dann hätte man endlich mal alle Teile in recht zeitgemäßer Optik schön einheitlich auf PS4/5.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Nicht schlecht für ein Fan – Projekt.

Lincoln_HawkLincoln_Hawk Schon mal was von Tornented Souls aus Chile gehört? Eine Horror Zutaten wie im alte Schule mit festen Kamera.

https://www.maniac.de/tests/tormented-souls-im-test-ps5/

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Das geht besser
Aber für ein Fan Projekt sehr gut natürlich
Nur sieht das wirklich genau so aus wie 2..3 Remake..durch die schulterkamera sieht man beinahe garkeinen Unterschied
Ich würde mir mal wieder ein re mit festen Ka erawinkel wünschen

Tabby
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Tabby

Schaut ganz nett aus, für ein richtiges Remake erwarte ich mir aber etwas mehr.
Gerade auch vom Gameplay her ist das Orginal nicht so gut gealtert, wie ich vor einer Weile wieder feststellen musste.
Ich war aber auch schon zu Dreamcast Zeiten nicht der allergrößte Fan vom Spiel, fand den Erstling und Teil 2 deutlich besser.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Das schaut schon sehr nach RE2/3Remake aus. Das Char-Model ist 1zu1?
So gern ich ein Remake von CV hätte und so sehr ich es Fan-Entwicklern auch gönne, wenn Sie sich an sowas versuchen, so glaube ich nicht, dass Capcom das Ding so durchwinkt, bzw. da einfach wegschaut. 🙂
Aber, ggf. schnappen die sich ja die Fan-Entwickler zusammen mit dem Projekt und entwickeln das dann offiziell parallel weiter, neben dem Remake von Teil 4 (was ja bereits in der Mache ist, wie gemunkelt wird).

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

So unpassend finde ich die Musik gar nicht, nur müsste das Video anders geschnitten sein damit die Musik passt.
Sieht auch erst mal nicht so verkehrt aus das Spiel, mit genug Feinschliff wäre das bestimmt spielenswert.
Aber Capcom wird da bestimmt nicht lange fackeln und den Stecker ziehen.

Daddler
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Daddler

Eine schrecklichere und deplatziertere Musik hätte man nicht aussuchen können. Diese verschreckt mehr, als dass sie Interesse weckt. Ich höre selbst hin und wieder gern klassische Musik und Opern, hier passt es aber nicht. Das Gameplay lockt mich auch nicht. Wohl besser, wenn es Capcom selbst machte…