Romance of The Three Kingdoms XIV – TGS-Trailer zum Strategiespiel

4
69

Koei-Tecmo hat auf der Tokyo Game Show einen neuen Trailer zu Romance of The Three Kingdoms XIV gezeigt. Dieser stimmt uns mit einer Mischung aus spektakulären Rendersequenzen und kurzen Gameplay-Schnipseln auf das Strategiespiel ein.

Romance of The Three Kingdoms XIV erscheint bei uns Anfang 2020 für PS4.

2 Kommentatoren
genpei tomatebelborn Letzte Kommentartoren
neuste älteste
genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Anger Force reizt mich nicht so und Esp ra de habe ich schon zig fach durch gekaut.
Wenn ich in letzter Zeit n Shmup auspacke, ist es meistens etwas aus der Toaplan Ecke, aber ich habe mir vor kurzem den Luxus von Zanac auf dem Nes als Repro gegönnt. Nach wie vor fantastisch, was das erste Shmup der Aleste Macher hergibt, es ist nämlich schwer für mich, mich dann für neuere Sachen zu begeistern. Demnächst müsste bei mir fürs Nes Crisis Force eintrudeln, das technisch/grafisch an sich fast schon ein 16 Bit Game ist.

belborn
I, MANIAC
Maniac
belborn

Salve Genpei
Ja irgendwie ist das schon ein Miracle dass Koei sich den Luxus von gleich 2 nonkonformen Strategiereihen leistet(Nobunagas Ambition ist das jap.Pendant)
Klassische nicht Bullet Hell Shooter sind selten und noch seltener gut.
Spiel im moment Anger Force Reloaded.
Der Artstyle gewöhnungsbedürftig,die Ladezeiten und fehlende Onlineranglisten unverzeilich,aber das Score/Extrawaffensystem rockt.Könnte mit viel Toleranz was sein für dich?!?
ESP Ra De im Dezember?

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Grüßt dich Belborn!
Freut mich sehr für dich, dass deine Marke aus Anno-dazumal anscheinend in guten Händen ist und ein gutes Spiel werden könnte.
Du glaubst nicht, wie ich mich über die Pflege von zig anderen freuen würde, in dem Maßen, wie K-T die Romance Saga handhaben…
…Aber: R-Type F2 und Aleste sind in Entwicklung, vielleicht lesen wir uns, wenn es so weit ist, im Shmup-Thread wieder. 😉

belborn
I, MANIAC
Maniac
belborn

Oooohhhh was freu ich mich.Der 13er war dezent enttäuschend,aber bin gespannt was man für Neuerungen/Änderungen diesmal einbringt.