Recaro Exo Platinum – der 999-Euro-Sitz im Test

11
2313

Den Sitzhersteller Recaro dürften die meisten mit Autos, Flugzeugen oder Sport in Verbindung bringen. Seit Mai bedienen die Stuttgarter aber auch den Spiele-Bereich – mit Gaming-Stühlen im Premium-Segment. Via Direktvertrieb sind drei mit Stoff bezogene Modelle erhältlich: Exo (799 Euro), Exo FX (929 Euro) und Exo Platinum (999 Euro) – Letzteres haben wir intensiv ausprobiert. Alle Varianten beschränken sich aufs Wesentliche: das ergonomische Sitzen. Keine eingebauten Lautsprecher, keine Getränkehalter, keine sonstigen Sperenzchen. Den Exo Platinum gibt es in einer Farbkombination, die anderen Modelle in je drei; die Belastbarkeit liegt bei 110 kg. Geliefert werden die Stühle in zwei Paketen, der Aufbau ist unkompliziert. Am Exo Platinum lässt sich vieles verstellen: Höhe, Sitzneigung, Federkraft der Schwingfunktion, Rücken- und Arm­lehne. Insbesondere Letztere (”5D” genannt) gefällt mit ihrer enormen Flexibilität und unterstützt die Unterarme sowohl bei Gamepad- als auch Maus-Einsatz vorbildlich – eine entspannte Sitzposition ist schnell gefunden. Der Stuhl überzeugt zudem mit hochwertiger Verarbeitung. Lobenswert: Laut Hersteller werden künftig Ersatzteile erhältlich sein – für solch eine langfristige und nicht ganz billige Anschaffung ein Muss.

neuste älteste
Grossmeister B
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Grossmeister B

Lässt sich doch super bewerben: “Bürostuhl für unter 1.000 Euro!” 🙂

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

NightrainNightrain
Sessel versteht sich bei Couch von allein^^

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

In der Redaktion gibt es wahrscheinlich jetzt regelmäßig Gekloppe um das Test-Exemplar 😀 Bin da auch eher der Lümmel-Couch/Sessel-Verfechter.

Nightrain
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Nightrain

Sir LancelotSir Lancelot , nicht jeder. Ich hab keine Couch. Dafür aber/nur zwei sehr bequeme Ledersessel mit Dreh-, Kipp- und Liegefunktion. 🙂
Hält auch lästigen Besuch fern … 😀

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

Das ist was für PC-ler. Konsoleros haben was besseres: Couch.

Zerodjin
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Zerodjin

Keine Chance gegen meine Couch…

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

`ja gibt aber auch teurere davon mal ab.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Manch einer Kauft sich dafür ne ganze Wohnlandschaft.

senser
I, MANIAC
Profi (Level 3)
senser

Da kauf ich mir lieber ein Sessel für Das Geld.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Weil da RECARO drauf steht.

KVmilbe
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
KVmilbe

Vollkommen überzogener Preis. Sehr gute ergonomische Bürostühle, die tatsächlich auf stundenlanges Sitzen ausgelegt sind kosten 200-400€. Wüsste nicht wo hier (außer dem Design) die Vorteile sein sollen