Skull & Bones – wurde die Entwicklung im letzten Jahr neu gestartet?

4
196

Mehrere Quellen, die VGC nahestehen, behaupten, dass die Arbeiten an Skull & Bones bereits im letzten Jahr von vorne gestartet wurden. Das jetzige Konzept beruhe auf einem Live-Game-Modell, wo sich die Entwicklung der Story, Quests und Charaktere an den Handlungen der Community ausrichte. Auch das Live-Storytelling von Fortnite wäre in die Neukonzeptionierung eingeflossen.

Skull & Bones war auf der E3 2017 im Rahmen der Ubisoft-Pressekonferenz erstmals offiziell vorgestellt worden. In der Ubisoft-Forward-Präsentation wurde er vorgestern jedoch zu keiner Zeit erwähnt.

neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Ubi wechselt auf GaS und mein Interesse verpufft komplett…

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Na das klingt super
Das tut der Atmosphäre die wie ich finde bei solchen Spielen schon sehr wichtig ist richtig
Gut
Vlt wird es ja sowas wie world of Tanks mit Schiffen im Piratenzeitalter

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

…man muss auch mal Opfer bringen.

dasRob
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dasRob

Also dann wieder ein Spiel, wo man zig Story Sachen verpasst, wenn man nicht sein Leben dem Spiel opfert. Nein danke.