Sniper Ghost Warrior Contracts 2 – umfangreiches inhaltlliches Update veröffentlicht

0
93

CI Games hat Sniper Ghost Warrior Contracts 2 um ein umfangreiches inhaltliches Update ergänzt. “Butcher’s Banquet” ist bereits für alle Plattformen kostenlos verfügbar und ein Trailer stimmt uns darauf ein.

“Butcher’s Banquet’ spielt in einer atemberaubenden, wüstenähnlichen Gegend mit üppigen Oasen, malerischen Wasserfällen und geheimnisvollen Tempeln. Und obwohl es besonders idyllisch wirken mag, sollten sich Scharfschützen nicht täuschen – es ist sicherlich kein Urlaubsziel. Nach den jüngsten Unruhen in Kuamar – dem Schauplatz der Hauptkampagne von Sniper Ghost Warrior Contracts 2 – sind neue Bedrohungen aufgetaucht, von denen Mahmoud Zarza die Gefährlichste ist – auch bekannt als “Der Schlächter”.

Die neue Erweiterung baut auf all den Elementen auf, die Spieler*innen bereits am Basisspiel geliebt haben, darunter das Scharfschießen auf über 1000 Meter Entfernung, Next-Gen-Grafik, intelligentere NPCs und die bisher tödlichste Waffenauswahl. Das herausfordernde Scharfschützen-Spiel spielt in Kuamar, einer gesetzlosen Region des Nahen Ostens, die sich entlang der libanesischen und syrischen Grenze befindet. Die Spieler*innen schlüpfen in die Rolle von Raven, einem Auftragskiller und Scharfschützen, und haben die Aufgabe, eine brutale Diktatur zu stürzen, indem sie eine Reihe von wiederholbaren Missionen erfüllen, die auf verschiedene Arten angegangen werden können. Sniper Ghost Warrior Contracts 2 bietet großflächige Sandbox-Karten, eine Vielzahl von Nebenmissionen und Zielen, realistische Waffen und Gadgets sowie eine Reihe von freischaltbaren Fähigkeiten und Ausrüstungen.

Sniper Ghost Warrior Contracts 2 erschien am 4. Juni für PS4, Xbox One und Xbox Series X. Die PS5-Fassung folgt am 24. August.