Star Wars: Knights of the Old Republic – Remake für PS5 angekündigt

25
849

Das Gerücht über ein Remake von Star Wars: Knights of the Old Republic gibt es schon länger und zu Beginn des gestrigen PlayStation Showcase wurde es tatsächlich angekündigt. Das Rollenspiel hatte sich 2003 vor allem auf der ersten Xbox eine treue Fangemeinde aufgebaut und die Neuauflage wird sicher daran anknüpfen wollen.

Das Remake von Star Wars: Knights of the Old Republic ist noch unterminiert.

neuste älteste
Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

ich würde sagen weg mit den ganzen dialogen, dmc kampfsystem rein und das ganze in “the force unleashed 3 – diesmal in wirklich gut” umbenennen

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“Zudem wünsche ich mir ein deutlich umfangreicheres Lootsystem…”

ich fand grade das lootsystem angenehm schlank. man wird halt nicht zugemüllt mit trillionen nutzloser items wie es in so vielen spielen heute üblich ist.

Nightrain
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Nightrain

Kotor war seiner Zeit ein echtes Brett. Habe es fünf Mal am Stück durchgesuchtet, um auch ja alles zu finden und zu erleben – jedes Ende, jede Nuance, jedes Minispiel. Hätte es damals Trophäen gegeben, das wäre mein Platin gewesen.

Ob das heute noch so reinhaut? Ich glaube nicht. Die Dialoge sind lang und dabei verdamt leblos, was die Figuren angeht bzw. Ihre Mimik und Gestick angeht. Die Kämpfe ebenso und dafür in vielen Gebieten fast nicht verhanden, so dass man dann viel Leerlauf hat.

Davon ab wird es viele “Neuspieler” sicher nerven, dass der erste Akt rein ohne Jedi auskommt und sich doch recht stark zieht. Der zweite Akt, mit der Ausbildung ist auch recht lang, bevor man tatsächlich die Galaxis erkunden kann.

Im besten Fall sehe ich hier ein “Greedfall” – was mir gefallen hat, aber auch keine Bäume ausgerissen hat wertungstechnisch.
Ein ausuferndes Lootsystem, wie von dmhvaderdmhvader gefordert, passt schon alleine wegen der vergleichsweise wenigen Kämpfe nicht, das was damals geboten wurde war schon ok. Ein paar kosmetische Sachen extra wären aber schick.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Das Kampfsystem sollte auf jeden Fall stark verbessert werden, das alte lockt doch keinen mehr hinterm Sofa hervor. Als Vorbild empfehle ich die Fallout-Spiele. Man sollte also auch die Möglichkeit haben, zumindest Aliens und Droiden gezielt verstümmeln und so schwächen zu können. Zudem wünsche ich mir ein deutlich umfangreicheres Lootsystem mit viel mehr unterschiedlichen Behältern und Upgrades, außerdem möchte ich deutlich mehr Klamotten, Rüstungsteile, Lichtschwertzubehör und Kristalle finden und/oder kaufen können. Eigentlich könnte man sich auch hier von Fallout oder sogar Diablo dick was abschneiden – je mehr Items, desto besser bzw. abwechslungsreicher.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Remake: Spiel mehr oder weniger nah am Original neu.
Remaster: Grundlegende, grafische Verbesserungen, ggf. kleine Detailverbesserungen, Gameplay sonst original.
Port: Gleiches Spiel mit mehr Auflösung/FPS aber sonst quasi identisch.

Anders ausgedrückt, die meisten ‘Remaster’ haben aus meiner Sicht ihren Namen nicht verdient…

Supermario6819
I, MANIAC
Maniac
Supermario6819

Bort1978Bort1978
Es ist zeitexklusiv.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Für mich ist die crash bandicoot Trilogie auch ein Remake ganz klar.
Eigentlich sind sich doch alle einig nur das die mgames zum Bleistift was anderes schreibt wie die gamepro oder der yter so der andere so..
Verwirrend ist das hin und wieder weil die Vorfreude auf ein Remake ist schon mal für was ganz anderes wie ein remaster alan wake
Als Beispiel interessiert mich genauso wenig wie uncharted usw

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Der Unterschied ist doch ersichtlich. Das eine nutzt die Original Assets, das andere nicht (unabhängig davon, welche inhaltlichen Änderungen vorgenommen werden).

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

genau das ist für mich auch ein remake. komplett neue grafik und engine (demon’s souls, crash team racing, sotc ps4 usw). vielleicht noch detailverbesserungen im gameplay.
bei einem remaster gibts aufhübschung des originalmaterials (alan wake, sotc ps3 usw).

das re2 remake ist für mich eigentlich mehr als ein remake. das ist eher ne neuinterpretation oder sowas.

wie sie es nennen ist mir eigentlich egal. die nennen es so wie sie meinen dass es am besten ankommt

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

remake, remaster… das ist ja immer auslegungssache. manchmal wird von einem remake gesprochen, nur weil die grafik neu gebaut wird.

wenns natürlich wirklich ein echtes remake wird, so wie Resident Evil 2 zb., wäre das super cool! wobei man dann aber auch erst mal abwarten muss obs wirklich noch so ein gutes spiel ist wie das orginal.

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 3)
RYU

“bin ich mir nicht sicher ob ein remaster eine gute idee ist”

greenwadegreenwade Ist es auch ein Remake. Aber ne, ich versteh schon worauf du hinaus willst. 😉 Tja, wird man dann wohl sehn wie gut sie es umsetzen.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

speziell bei diesem spiel bin ich mir nicht sicher ob ein remaster eine gute idee ist. ich hab das spiel vor ein, zwei jahren mal wieder gespielt, und fand es immernoch top! auch wegen der recht detailarmen umgebungsgrafik. die lässt noch einen gewissen raum für die eigene fantasie. einer der gründe für die tolle atmosphäre des spiels. ich könnt mir vorstellen das da bei den relativ kleinen openworldartiegen arealen eine aktuelle high end grafik sogar kontraproduktiv ist.

“Ich denke das wissen alle maniac.de Nutrzer bis auf einen. ^_^”
da gabs doch mal ein fehldruck vom cover wo sie “Online Funktionen” oder sowas draufgedruckt haben. warscheinlich bezieht er sich darauf! 😛

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

ghostdog83ghostdog83 Ich denke das wissen alle maniac.de Nutrzer bis auf einen. ^_^

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Online-Rollenspiel

Star Wars: The Old Republic ist ein Online-Rollenspiel, Knights of the Old Republic ist keins.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Weil sie viel Geld dafür bekommen? 🤷🏼‍♂️

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Heisenberg

Wieso macht Aspyr ständig Zeit exklusiven Kram?
Das nervt mich.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Das haben sie schon betont das sie sich sehr stark am Orginal orientieren diesbezüglich Asphyr?
Was ich sehr gut finde.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Zumindest laut Eurogamer Console Tmed Exclusive. Ich wünschte die würden den Scheiß endlich sein lassen.

Davon ab hoffe ich hier auf ein vollwertiges Remake mit neuem Kampfsystem in Echtzeit

Das originale Sytem von KotoR fand ich damals schon nicht so spannend und heute noch viel weniger.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Na ich bin gespannt gehe aber mal sicherheitshalber vom schlimmsten aus
Weil das Orginal seiner Zeit schon sehr gut ist
Resi2 nevau?
Vielleicht eher outcast..
Ich hoffe natürlich ich sehr das falsch.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Es wurde für PS5 und PC angekündigt. Ist bestimmt wieder nur zeitexklusiv auf Konsole.

Illstar
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Illstar

Hmmm grundsätzlich Potential. Allerdings hat Capcom mit den Resident Evil Remakes die Latte schon ganz schön hoch gelegt was geile Remakes angeht. Mal schauen was draus wird. Das Original war super.
Kommt das auch für XBox?

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

KotOR gehört für mich mit zu den einprägsamsten RPGs, die gespielt habe.
Würde mich freuen, wenn das was wird.

The-Boy-Who-Lived
I, MANIAC
Profi (Level 2)
The-Boy-Who-Lived

Kennt man das nicht? Bei manchen Dingen macht es dann doch nichts aus. Solange es halt die eigenen Interessen trifft.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Warum? Ist doch eh alles langweilig und dröge für dich. 🤷🏼‍♂️

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Na ich ich hoffe das die Entwickler auch die ps5 Power nutzen!