The Callisto Protocol – erscheint ungeschnitten in Deutschland

7
520

Striking Distance Studios, Inc. und KRAFTON, Inc. geben bekannt, dass The Callisto Protocol von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine offizielle Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten hat. Das Sci-Fi-Survival-Horror-Spiel von Glen Schofield, Game Director und Schöpfer von Dead Space, wird somit in Deutschland ungeschnitten und komplett identisch mit der internationalen Version erscheinen.

The Callisto Protocol erscheint am 2. Dezember für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S.

 

neuste älteste
Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Nipponichi

Das Spiel wird bestimmt ganz cool, aber ich könnte fast schon wetten, daß es auch wieder ein halbgares, bzw. halbfertiges Spiel wird, was erst einmal mit zig Patches nachträglich gefixt wird. Ich warte da erst einmal die Tests ab. Völlig verbuggtes oder halbfertiges Zeug kaufe ich jedenfalls nicht mehr zum Vollpreis.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Ich sage voraus
Das da ein komplett verbugtes unfertiges Spiel auf den Mark kommt 👍

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Na wenn das hier nicht cool wird, kommt ja noch das Dead Space Remake im Januar. Darauf freue ich mich eigentlich noch wesentlich mehr.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Hoffe auf ein cooles neues “Dead Space”. Gut, dass es durch die USK mit 18 durchgekommen ist.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ich weiß noch was ein Theater damals die USK wegen Dead space gemacht hat, bevor es dann doch auch ungeschnitten hierzulande erscheinen durfte. Und was für ein fetter roter USK Flatschen auf der Verpackung klebte.^^
Schön das die Zeiten vorbei sind.

Nili
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Nili

Ja geil…wird super

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Sehr schön. Jetzt muss es nur noch richtig gut werden.