Turok 1 & 2 – Remaster für Xbox One noch in dieser Woche

45
1702

Entwickler Nightdive Studios kündigt an, dass Remaster von Turok 1 & 2 am 2. März für Xbox One erscheinen.

Begleitend gab es den Trailer oben, allerdings sieht es nach derzeitigem Stand der Dinge so aus, als ob die beiden Shooter in Deutschland nicht offiziell veröffentlicht werden – aber Interessenten können auf der Xbox One ja ohne allzu große Umstände mal kurz digital “umziehen”…

30 Kommentatoren
Rudi RatlosTakeda44HitokiriMorolasHIMitsu Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Takeda44Takeda44 Die neuen Wolfensteins sind auch Shooter mit richtigem Singleplayer-Mode bzw. SP-only 😉 Ist also nicht so, als würde es das heutzutage nicht mehr geben.

Takeda44
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Takeda44

Teil 1 und 2 sind echte Klassiker. Das waren noch Shooter mit richtigem Singleplayer-Mode bzw. Singleplayer-only. Aber man sollte besser in schönen Erinnerungen schwelgen, als sich DAS nochmals anzutun.

Hitokiri
I, MANIAC
Hitokiri

Zum Preis von -20 Euro würde ich auch zuschlagen, also sprich wenn ich noch zusätzlich 20 Euro Aufwandsausgleich bekomme 😉

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

Hmmm… sieht auf der Nebelmaschine glaube ich besser aus.
Also Nostalgiker werden einen Blick riskieren…
Würde ich auch machen auf der Switch… Turok 1 & 2 sollten einfach gratis bei einem neuen Turok dabei liegen.
Es tut mir Leid aber das sieht so übel aus, dass es fast gratis sein muss.
Beides zusammen…9.9 Irgend eine Währung.

Ich hoffe die haben nicht viel Zeit inverstiert um den Nebel zu entfernen… denn das wird kein lukratives geschäft, ausser sie haben den ROI bei 100 verkauften Einheiten…

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

40€ für DAS? Die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun, das sieht heutzutage leider superschäbig aus…

HIMitsu
I, MANIAC
Maniac
HIMitsu

Alle Teile damals geliebt, obwohl kein Shooter-Fan, vor allem 1. 2 war gut aber zu actionlastig (vs. unheimlich). 3 fand ich dann doch überraschend gut eigentlich.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

SOS, die Industrie braucht Geld. Denn scheinbar langts für vollen Content nur noch, wenn das Spiel vor 2000 erschienen ist und die optische Aufbesserung minimalst ist. Ergo ergibt sich folgende Gleichung:
Indietitel mit Bugs = Remaster eines 32Bit/64Bit Spiels = Early Access Spiel = Lootboxgenre Spiel = 35.60Euro
Entweder steinalt, halbfertig oder halbbatzig

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Für einen 10er würde ich glatt zuschlagen.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Coole Sache, hab vor allem Teil 2 echt geliebt. Aber der Preis ist total überzogen, zumal das originale Spielgefühl und die -balance aufs N64-Pad zugeschnitten sind und die Games auf den modernen Pads sich ganz anders anfühlen bzw. wohl viel zu leicht sind.
Für 5,- würd ich mir Teil 2 aber nochmal holen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

In dem Fall wäre ein “weicher” Look bei entsprechend niedriger Auflösung im Portable Mode ein Vorteil. Guter alter N64 Look.

Solche Spiele sind für so hohe Auflösungen einfach nicht gemacht. Da fallen Defizite einfach mehr auf, als am Röhren TV.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
T3qUiLLa

ein switchport wär der knaller! hab den erste nteil seiner zeit immer wieder gespielt aber da war es mir einfach zu schwer. würd es gerne nachholen!

Ziep
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Ziep

5€, um das Logo anzeigen zu lassen…

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

ChrisKongChrisKong

Das Logo sollte am Anfang, wenn man das Spiel startet, immer laufen, bevor man in die grafische Ernüchterung abtaucht. 🙂

Doomguy
Mitglied
Maniac
Doomguy

Das werden wir dir wohl niemals aus eigener Erfahrung sagen können.;-)

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Aber ist das Logo wirklich im Spiel enthalten? Ich frag ja nur…

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Haha. Das habe ich mir auch gedacht. Das grafische Highlight. 😀🙌

Doomguy
Mitglied
Maniac
Doomguy

Immerhin sieht das Logo vom Entwickler ganz schick aus.

Socke1970
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Socke1970

Für die Switch für ein paar Euro würde ich zuschlagen. Turok habe ich auf dem N64 ohne Ende gezockt. Unschlagbar damals trotz gruseligem Nebel überall, war ja mehr Horror als in John Carpenter‘s The Fog… 😀 Aber auf der Xbox One brauche ich das nicht.

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Langsam nerven diese gammel remastered klamotten.
Turok in aktueller optik hätte ich sofort genommen.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

Jeweils 19,99 Euro!

phahaha, ich lach mich tot! können sie behalten den mist!

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ich würds trotzdem eher kaufen als MG Survive. 🙂

Hitokiri
I, MANIAC
Hitokiri

Turok 2 war ziemlich cool (für damals). Aber heute… uff…das schaut ja wie Minecraft aus… bloss nicht 🙁

Ramipril
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Ramipril

SonicFanNerdSonicFanNerd

Das war ein HD Remaster eines Remakes.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Jeweils 19,99 Euro!

20 Euro für beide Teile wäre mir schon zu teuer. Aber 40,- Euro. -_-

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

wieviel soll das denn kosten? für 3 bis 4 euro würd ich zuschlagen.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Turok 1 & 2 – Remaster für Xbox One noch in dieser WocheGold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Egal ob ReMake, ReMaster oder ReMoulade:
Turok war noch nie meins. Und das hier schaut ja nun wirklich nicht soo toll aus.
Müsste das mal damals auf dem PC angespielt haben.

Wenn Dinos, dann lieber ein Remaster von Dino Crisis im Stile der Resident Evil HD-Remaster der Origins Collection.

Ramipril
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Ramipril

@Denis Kuckmann
Ist ein Remaster keine Portierung? Da wird der “Master” überarbeitet. Hat man hier ja auch. Gibt ein paar neue Lichteffekte oder so.
Ein Remake ist hingegen eine komplette Neuentwiklung.

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Cold Seavers

Puhhhh…wer will das heute noch?

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac
Nipponichi

Will man sich das heute noch antun? Ich meine, ich fand vor allem Teil 1 damals unglaublich atmosphärisch, aber die Grafik ist heute so dermaßen schlecht gealtert, daß man es kaum noch ertragen kann, wie eben die meisten 3D-Polygonspiele der 32/64-Bit-Ära. Ein richtiges Remake würde ich sehr begrüßen. Turok war schon irre cool. Egal ob mit den Robotern oder der ungeschnitten Version.

Denis Kuckmann
Autor
Profi (Level 2)

Puh, hier passt der Begriff “Remaster” aber wirklich nur gerade so noch. Ich würde es eher “Portierung” nennen. Aber solang keiner sowas “Remake” nennt, soll’s mir recht sein. 😀