X019 – alle News & Infos aus der Inside-Xbox-Episode

45
1735

Zum Auftakt des großen Fanfests X019 in London hat Microsoft wieder eine neue Episode seine Präsentationsformats Inside Xbox ausgetrahlt – und diese News und Infos gab es dabei zu erfahren:

  • Zum Auftakt wird der neue Battle Pass für Fortnite via Trailer angepriesen.
  • Der nächste Trailer ist cool gemacht, aber Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint ja schon diesen Freitag und ist nicht gerade was Neues oder Exklusives. Dann darf der Entwickler ein paar Sätze sagen und es kommt nochmal ein Trailer mit Spielszenen.
  • Das nächste neue Projekt von Rare wird enthüllt: Ein Fantasy-Szenario mit dezent abstraktem Design, das schick aussieht und nicht krachig ist – kann sich vom ersten Eindruck her sehen lassen. Der Name ist Everwild, aber was spielerisch dahinter stecken mag, dazu lässt sich anhand des Trailers überhaupt nicht beurteilen. Vielleicht der Versuch, ein eigenes Zelda zu schnitzen? Jedenfalls steckt ein anderes Team dahinter als bei Sea of Thieves, das weiter unterstützt wird.
  • Im Lauf der Show wird es noch zwei weiteren Neuankündigungen geben sowie Neueigkeiten zu elf bereits bekannten Spielen von den Microsoft-Studios (so viele fallen mir spontan nicht annähernd ein).
  • Und es gibt gleich die zweite der drei Enthüllungen, diesmal von Obsidian: “Ein Survival Game mit einem Twist” – der ist offenbar, dass der eigene Charakter winzig klein ist und man sich in einem Garten mit dadurch riesigen Insekten rumschlagen muss. Ein Aufbau-Aspekt wie bei Fortnite (der visuelle Stil erinnert auch ein Stück weit daran) und offenbar Team-Fokus sind auch angesagt. Es heißt Grounded und wird im Frühjahr 2020 scheinbar zuerst im Games Preview starten.
  • Nächste Weltpremiere, diesmal nicht von Microsoft, sondern Raw Fury: West of Dead ist ein stylisch anmutendes Ballerdingens mit Ron Perlman als untoter Held. Je mehr man allerdings vom Gameplay sieht, desto gewöhnlicher wirkt es dann doch. Allerdings kann man die nächsten paar Tage die offene Beta auf der Xbox One ausprobieren, Start ist dann 2020 für alle Konsolen (und im Game Pass).
  • Sea of Thieves kriegt ein weiteres Inhalts-Update namens Sea of Souls – für Fans sicher toll.
  • Rust erscheint 2020 auf der Xbox One. Noch mehr Survival.
  • Weltpremiere: Kart Rider Drift kommt für die Xbox One – auf PC angeblich eine Legende, sieht aber eher aus wie der x-te bunte Fun-Racer. Es ist von Nexon und damit wohl Free-to-Play, hurra. Und es kriegt eine ausführliche Präsentation auf der Bühne, weil genau darauf alle gewartet haben.
  • Bleeding Edge, der Team-Shooter von Ninja Theory bekommt einen neuen Trailer, der irgendwie eine Treains-Session der Charaktere zeigt und dem Termin liefert: Am 24. März 2020 kommt’s raus, und im Februar läuft eine Closed Beta. Danach läuft etwas Gameplay, das etwas wirkt wie eine Overwatch-Variante in Third-Person-Sicht.
  • Weltpremiere: Planet Coaster, der Achterbahn und Freizeitpark-Baukasten von Frontier, kommt im Sommer 2020 für Xbox One (und vermutlich auch PS4). Sieht durchaus ansprechend aus.
  • Weltpremiere: Ein neues Spiel von Dontnod namens Tell Me Why um ein Zwillingspärchen und mit mystischen Untertönen, das stilistisch sehr wie die Life is Strange-Abenteuer wirkt. Und tatsächlich wird es in Kapiteln aufgebaut sein, die aber alle im Sommer 2020 erhältlich sein soll (gut zu wissen). Und weil es mit dem Microsoft Game Studios zu tun hat, wird es vermutlich exklusiv sein.
  • Weltpremiere: Eine Neuankündigung von Annapurna Interactive – The Artful Empire hat einen sehr coolen Look und scheint ein Mix aus Musik und seitlich scrollender Runner zu werden. Ein bisschen wie Sayonara Wild Hearts mit mehr Abwechslung und hoffentlich auch spielerischer Qualität. Es erscheint irgendwann 2020. Wobei das zuvor schon mal an gekündigt wurde, aber egal.
  • Neue Updates zu Project xCloud: In der inzwischenden laufenden Preview werden noch mehr Spiele angeboten (bringt uns hier in Deutschlang ja derzeit nichts), 2020 werden dann auch Windows-10-PCs unterstützt. Außerdem können dann viele Controller genutzt werden, darunter auch Sonys Dualshock-4-Pads (was das Jubeljünger-Publikum prompt mit Buhs würdigt, tsts). Irgendwann nächstes Jahr darf dann auch der Rest von Westeuropa die Preview ausprobieren. Und ein EA-Mann darf ganz lange Kram erzählen, der langweilig ist. Und schließlich: Project xCloud und Xbox Game Pass werden nächstes Jahr gekoppelt, was rundum vernünftig ist und einen gewissen anderen Spieelstreaming-Dienst, bei dem man alles einzteln kaufen muss, ziemlich mager aussehen lässt. Wobei nicht so ganz eindeutig rüber kommt, ob xCloud im Preis inbegriffen ist oder nicht
  • Werbung für Xbox Black Friday Deals, die vor allem (oder nur) an Leute in den USA gerichtet sind – okay…
  • Wirklich coole Sache: Die Yakuza-Spiele erscheinen für die Xbox One – zumindest gilt das die ersten drei Teile (also 0, 1 und 2) Anfang 2020 und gleich im Xbox Game Pass. Mal schauen, ob und wann der Rest dann kommt…
  • Weltpremiere: Drake Hollow mit einem schicken cartoonigen Trailer, der aber wenig erklärt, was es ist. Scheinbar ein Team-Shooter für Jüngere? Keine Ahnung erst einmal.
  • Halo: Reach erscheint am 3. Dezember als Teil der Master Chief Collection.
  • Microsoft Flight Simulator als nächstes mit Spielszenen, die bombastisch ausseheen. Bleibt aber eben ein Simulator und sonst keine weiteren Infos, was die Xbox-Fassung angeht.
  • Age of Empires IV ist dran und PC-exklusiv, deshalb hier eigentlich kein Thema.
  • Crossfire X wird mal wieder rausgekramt, das kennt trotzdem außerhalb Asiens kaum jemand, egal wie groß es dort sein mag.
  • Weltpremiere: Nochmal etwas von Annapurna Interactive namens Last Stop, das “Twin Peaks”-artig sein soll, allerdings von deen “Vitctoria”-Machern ist – hoffentlich wird das ein bischen (viel) besser, so richtig prickelnd hat der Trailer noch nicht gewirkt. Es kommt wohl “bald”.
  • Wieder Fortnite-Werbung, aber zum Glück nur kurz.
  • Minecraft Dungeons hat jetzt einen Termin: Im April 2020 ist es soweit. Und dann noch mehr Infos, abver grundsätzlich: Ist halt ein Dungeon Crawler mit prozeduralen Elementen, also ganz nett bestimmt.
  • Square Enix ist da und verkündet, dass jede Menge Final Fantasy-Spiele im Xbox Game Pass landen – im Prinzip mehr oder weniger alles ab Teil 7 (neun Spiele ingesamt), aber erst ab 2020 und in Reihenfolge der Nummerierung. Und die Kingdom Hearts-Teile vor Nummer 3 (zu dem gibt’s nun eine Demo ab sofort) werden auch auf die Xbox One umgesetzt.
  • Discord Nitro gibt’s für Game-Pass-Besitzer drei Monate gratis – aha.
  • Neue Spiele für den Game Pass im Schnelldurchlauf zusätzlich zu den davor schon mal erwähnten: RAGE 2, The Lego Ninjago Movie Game, Remnant: From the Ashes, The Talos Principle, Age of Wonders: Planetfall, Age of Empires II: Definitive Edition, The Witcher III: Wild Hunt, Darksiders III, My Friend Pedro, The Red Strings Club – wann genau ist unterschiedlich, aber alles (relativ) bald.
  • Ein Schnelldurchlauf-Trailer mit Indie-Titeln – viele schöne Sachen mit dabei:. Tracks, Streets of Rage 4, Skatebird, Carrion, Phogs!, Supraland, Scourgebringer, Luna Nights, CrisTales, Double Kick Heroes, Haven, She Dreams Elsewhere, Level Head, It Lurks Below, Forager, Cyber Shadow, The Red Lantern, Edge of Eternity – und alle davon demnach gleich beim Xbox Game Pass dabei, sehr fein. Termine dazu gab’s keine, aber offenbar auch alles relativ bald.
  • Zum Ende kommt Phil Spencer auf die Bühne und plaudert noch ein bisschen: Irgendeine Streamerin namens Ewok oder so ist jetzt auch Mixer-exklusiv, Bei künftigen Events und Shows wird es weitere Neuankündigungen geben (ach was). Und Project xCloud ist ihnen ganz wichtig. Und er freut sich, küntig mehr Rollenspiele im Sortiment zu haben – deswegen gibt’s zum Abschluss noch einen Monolog von Brian Fargo und ein bisschen Gameplay zu Wasteland 3. Sicher ein interessanter Titel, aber als “Rausschmeißer” für das Finale ein etwas kuriose Wahl.
neuste älteste
NemMgs
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
NemMgs

Egal was hier einige sagen seit 2008 ist Mircosoft bei mir die Nr.1,und der Gamepass ist einfach das beste was es zur Zeit gibt.Selbst Square Enix sieht da was die in grunde fast nur für Ps4 ihre RPGs rausbringen..Auf jeden Fall wird FF15 auf Pc noch mal gezockt weil fehlen ja nur noch die Online Erfolge und das geht eben nur mit ein Xbox-Konto..

moshschocker
I, MANIAC
Maniac
moshschocker

Ich sehe Sonys Kiste in dieser Gen. auch ganz klar vorne, aber diese ständige “Enttäuschung” und Buh Rufe gegenüber MS kann ich auch nicht ganz verstehen. Mal ehrlich, man kann mit der One schon derbe viele schöne Spielstunden verbringen. Es gibt doch massig tolle Spiele dafür. Warum muss man das immer am besten Produkt messen? Mit Golf 5 kann ich auch Spaß beim Auto fahren haben, obwohls einen Lambo gibt. Jede Konsole hat so ihre Vorzüge. Wo zb. MS Konsole ganz klar vorne liegt, ist die aktuelle sehr intelligent und intuitiv gestaltete Umsetzung mit dem Guide Button. Ein Druck und alles auf einem Blick, kompakt, und alles man braucht. Das User Interface ist ebenfalls seit dem Release deutlich schöner geworden, das Pad rockt nach wie vor (alle Pads rocken meiner Meinung nach, JA auch das PS4 Pad!) und wie gesagt, zum zocken gibts doch genug. Demnächst zb. massig FF Stuff im Gamepass (obwohl ich diese Flatrate Zock Dinger ziemlich kritisch sehe für den markt!) Kurzum: Alles coole Konsolen. Wahre Gamingfans, die wirklich so viel zocken, wie sie schreiben, stellen sich eben alle Konsolen ins Haus. Dann gibts auch nicht das “eure” und “meine” Ein netter Vorteil ist übrigens auch, dass man multi Schnäppchen abgrasen kann. Letzten im örtlichen Saturn gabs zb. Tales of Vesperia Defenitive Edition für die One für 9 Euro, die PS4 Version war garnicht mehr da, aber schätzungsweise eben noch teurer, weil das eben öfter mal vorkommt. Da kann ich doch schön zur günsitgeren Variante greifen. 🙂

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

euren x019 Event?😄

Wieder eine Schublade mehr. 🙂

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Gehts jetzt um Schubladen oder euren x019 Event?😄
Nicht traurig sein nächstes Jahr gibts wieder
Richtige AAA Spiele
Sony öffnet euch einen Spalt in der Tür oder Schublade 😅😉

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Lincoln würde niemals in Schubladen denken. Niemals.

Niemals würde er eine solche Schublade mehrmals öffnen.

BoC-Dread-King
I, MANIAC
Profi (Level 2)
BoC-Dread-King

Haut ein jetzt nicht vom Hocker, ist mir mittlerweile auch zu viel Cloud und Abogedöns mit bei.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Lincoln würde niemals in Schubladen denken. Niemals.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Also ehrlich wollen wir uns in die Taschen lügen oder einfach jeden Quatsch und inzwischen Staub trockene immer das gleiche Spiele abfeiern?
Können wir machen bin dabei 😃

Kannst du gerne tun.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Ach so und das zu unrecht?
Also ehrlich wollen wir uns in die Taschen lügen oder einfach jeden Quatsch und inzwischen Staub trockene immer das gleiche Spiele abfeiern?
Können wir machen bin dabei 😃

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Lincoln_HawkLincoln_Hawk
Lustig das du über Schubladendenken schreibst, sind deine Schubladen doch immer gleich gefüllt mit Ubi, EA, Open World, XBox Gedankengängen. 😉

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Hmm Schubladendenken…für welche Allgemeinheit wird hier eigentlich immer gesprochen für die eigene?😅
Doom zbsp hat aber schon recht (selten)
Die werden sich die richtigen Spiele also AAA
Für die E3 lassen
Das hier ist wirklich echt dröge mich holt nichts ab..sogar das Everwild ist eher billig kopiert mmn..und wenn der Trailer schon sowas bei mir hinterlässt..naja
Das sieht nach viel mp indi Dingens aus aber für den gamepass zum vollstopfen genau richtig vlt 😉
Vlt nur 2 Spiele die dann aber mal auf mich ne Wirkung haben wenigstens ein bisschen wäre mal was😅
Sry aber ich bin nur ehrlich 🤷‍♂️

NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Ich stelle mich nicht vor ein volles Supermarktregal und jammere. Und wer da vorne steht, spielt doch keine Rolle für die Spiele. Da sind doch ein paar gute Sachen dabei. Das Micro die Studios weiter unterstützt, und auch ältere Spiele, ist toll. Halo Reach. Endlich ist es dabei. Muss ich halt MCC wieder installieren. Aber das tue ich für meinen Lieblings Ego Shooter gern. Halo 1, Reach, Halo 3, Halo 2, Halo ODST, Halo 4, Halo 5, das ist meine persönliche Reihenfolge.
Last Stop behalte ich mal im Auge, schade dass Grounded wie Fortnite wirkt. Und Devolver wirkt spassig. Aber warum in Höhlen? Ich will Bürogebäude und Freibäder.

Hey 8 Bit, wie sieht denn das Forza, Halo und Gears klientel aus? So wie das Fortnite Klientel? Wie das Dark Souls Klientel? Wie das Final Fantasy oder Fifa oder Zelda Klientel? Wie das Untitled Goose Game Klientel?
Beschreib doch mal. Natürlich nicht wertend.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Daraus ergibt sich ein Gesamtbild

Gemessen an den Konsolenverkäufen ist dieses sog. Gesamtbild eher verzerrt. Aber betreib nur weiter dein Schubladendenken. Ich spiele die von dir genannten Spiele, habe mit der Thematik keine Berührungsängste.

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

dasRobdasRob

Du kennst den Unterschied zwischen Marken-Image und “alle Leute sind…”, oder? Forza, Halo und Gears prägen nun mal die Aussenwahrnehmung und ziehen im Unkehrschluss auch eine entsprechende Klientel an. Daraus ergibt sich ein Gesamtbild, das mit dem einzelnen Individuum nicht zwangsläufig übereinstimmen muss.

Ich meine das auch nicht wertend. Ich ziehe zwar Playstation-Franchises vor, aber würde stilistisch auch die o.g. Spiele zocken.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Die Ankündigungen zu Grounded, Everwild und Rust haben mich hellhörig gemacht, da kommt für meine X endlich wieder geiles Futter, sehr gut,MS. Nur der Seitenhieb auf den D4 hat mich als Multikonsolero etwas gestört – sowas muss nicht sein, finde ich, zumal ich kürzlich noch ein Crossplay-Video zu Modern Warfare gesehen gab, wo die XBoxler gegen die PS4ler die Hucke voll gekriegt und das Spiel sehr schnell wieder verlassen haben. Aber dafür kommt ja jetzt auch Maus- und Keyboard-Support, ja ja, lol.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Everwild sieht aus wie eine Mischung aus Avatar und Okami; vielversprechend!

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Entgegen meiner Frotzelei in dem anderen Faden, muss ich sagen, dass sich die Zusammenfassung gut liest. Hatte kurz reingeschaltet, da gab es was zu “Age of Empires II” (?) zu sehen, aber das Gesülze darüber war relativ langweilig. Da ist Ulrichs Text hier launiger, danke dafür 🙂

Gerade die Ergänzungen seitens Square finde ich super, da wird der Gamepass (auch aufgrund von Rage 2 und den Indies) nächstes Jahr glühen – spart am Ende Geld 😀 Etwas verwunderlich, dass KH erst jetzt so lange nach der VÖ von Teil 3 rauskommt, aber besser spät als nie. Mal gucken, ob ich mir die Zeit nach PS2 (Original) bzw. PS3 (HD) nochmal ans Bein binde.

Rares Everwild erinnert mich an eine Neuinterpretation des niemals veröffentlichten B.C. (von Peter Molyneux)

dasRob
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dasRob

MSX28BitLegend
In deinem Kopf sind alle Xbox besitzer Muskelbepackte Anti-LBGTQ-Machos oder wie?

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Kann’S echt nicht mehr hören mit dem “Wo bleiben die Spiele”.

Damit der Stapel der Schande weiter anwachsen kann.

dasRob
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dasRob

Kaoru zero oneKaoru zero one
Danke, dass du mir die Worte aus dem Mund nimmst.
Kann’s echt nicht mehr hören mit dem “Wo bleiben die Spiele”.

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Viel Aufwärmerei, viel Krimskrams, verwirrende Ansammlung von Services, die allesamt lückenhaft, wenn auch zumindest ordentlich subventioniert sind. Es bleibt unspannend bei Microsoft, die vor allem ihre Cloud-Vision im Kopf haben. Content wird nicht inhaltlich, sondern hinsichtlich des Name-Values wahrgenommen. Einfach weil man Malen nach Zahlen macht und kein Gespür für die Zielgruppe hat. Mit dem Dontnod Game ist zumindest ein Glückstreffer dabei, wobei sich gerade die Xbox Klientel mit der Thematik schwer tun dürfte. Identitäspolitik ist zwar en vogue, aber halt auch ein emotionales Pulverfass. Vermutlich nutzt Microsoft den Titel zur Zielgruppenerweiterung und nimmt das Konfliktpotential in Kauf.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Wo bleiben denn die ganzen Exclusives für die man sich die Studios gekauft hat?

Dir ist schon klar das die heutige Entwicklungszeit von Videospielen 3-4 Jahre dauert und die Studios erst letztes bwz. dieses Jahr gekauft wurden. Geh nicht davon aus das wir sobald was davon sehen, schon gar nicht für diese Gen und schon gar nicht auf so einem kleinen Event. Zudem ist M$ im Gegensatz zu Sony nun nicht dafür bekannt, viele Jahre vorm eigentlichem Release großspurig anzukündigen. Ich denke mal wenn die die nächste Gen mit viel TamTam präsentieren, werden wir wohl auch erstmalig sehen woran die Studios so werkeln.
Zur Inside Xbox Episode, die war schon ziemlich gut, kann man nicht viel meckern.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Und was waren jetzt die zwei neuen Spiele, die angekündigt werden sollten?

Lies einfach die Zusammenfassung.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

das liest sich besser als die letzten beiden E3 auftritte von Microsoft zusammen. ich bin mal gespannt was davon exclusiv sein wird. bei den microsoft studios ist ja bekanntlich alles möglich…

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
T3qUiLLa

so viel zu zeigen aber doch bleibt es relativ blass. hab mir doch ein paar mehr infos zu hauseigener neuer hardware gedacht.
da ist reach für die collection die interessanteste nachricht für mich darin.
die richtung von big M geht in die richtige richtung: spiele. darum geht es nunmal, da hatte sie einfach in dieser generation ein geringeres lineup als sony.
und warum muss man werbung für fortnite wärend einer solchen präsentation machen? gleich mehrere male?! sowas hinterlässt einen seltsamen eindruck bei mir.
denke da an die “i will not bow to any sponsors” szene aus waynes world.

HASaldi404
I, MANIAC
Profi (Level 2)
HASaldi404

Als Game Pass Fan ist da viel geiles Zeug für mich dabei 😍

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sir Lancelot

Und was waren jetzt die zwei neuen Spiele, die angekündigt werden sollten?

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Wieso denken denn jetzt hier alle MS würde ihre ganzen Next Gen Titel auf so einem kleinen Event zeigen? Das wird nächstes Jahr zusammen mit der Konsole passieren.

JackNapier
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JackNapier

yes, reach als teil der mcc. darauf warte ich schon das ganze jahr.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Rare könnte sich gerne um ein neues Fable mit dem Sea of Thieves-Grafikstil kümmern. ^^

Auf einen neuen Teil warte ich ja immer noch vergebens. War in der letzten Gen eine meiner Lieblingsreihen und ist auch heute noch, finde ich, grafisch durchaus ansprechend. In den dritten Teil müsste ich über 150 Stunden investiert haben. Ich will wieder Leute anfurzen! Virtuell, natürlich.