Xenoblade Chronicles X – im Westen wohl “entschärft”

0
62

VG247 berichtet mit Berufung auf einen entsprechenden Bildervergleich des Twitter-Users Teikage, dass Xenoblade Chronicles X im Westen in leicht zensierter Form erscheinen wird. Demnach ist die 13-jährige Tin hierzulande (und wohl auch in den USA) etwas mehr bekleidet als in der japanischen Version des Action-Rollenspiels.

Xenoblade Chronicles X wird in PAL-Gefilden am 4. Dezember erscheinen.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Eben. Jemanden gleich als Pädo abzustempeln ist schon ziemlich harter Tobak.Zumal hier niemand behauptet hat er will unbedingt Freizügigkeit bei einer 13 jährigen sehen, sondern das es darum geht das etwas zum Original verändert wurde.Ob dieser Schritt seitens Nintendo gerechtfertigt ist oder übertriebene Vorsicht ist, das sollte das Diskussions Thema sein.

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

[quote=Tokyo_shinjuu]Der ottonormal Deutsche kann sich gar nicht vorstellen, was Japaner für ne kranke Fantasie haben und kriegt es gewöhnlich auch nicht mit.

Pädophilie ist ein absolut ernstes Thema uns sollte selbst in seiner kleinsten Form zumindest diskutiert werden.

[/quote]Ich bin auch dafür, nur ich mag es nicht wenn welche den grossen Kamm oder Keule auspacken um alle darüber scheren zu wollen. Wer sind wir, das wir über andere richten dürfen?@AlleAlso, bitte diskutiert das weiterhin vernünftig. Und lasst die Stammtisch Parolen zuhause

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

In Japan sieht man an allen Ecken kindhafte Anime Mädel mit überproportionierten Maßen in diversen Posen. Hätten deutsche Jugendschützer in Tokyo was zu sagen, würden die Hälft der Geschäfte vor Ort dicht gemacht werden, aber das haben sie nun mal nicht, dort gehört das zum Alltag dazu und wird toleriert, wobei es schon gewissen Wiederstand gibt welcher aber oft einfach untergeht.Der ottonormal Deutsche kann sich gar nicht vorstellen, was Japaner für ne kranke Fantasie haben und kriegt es gewöhnlich auch nicht mit.Pädophilie ist ein absolut ernstes Thema uns sollte selbst in seiner kleinsten Form zumindest diskutiert werden.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

@ Seska und Sonic: Danke für die genauere Erläuterunfüg und Linkangabe durch euch beiden ! :)Ich kann das nicht verlinken, da ich ja immer das IPad nutze.Bilder lade ich immer hoch über directupload.net, den finde ich jetzt am Besten, auch weil ich den

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

@ Siekard[url=https://www.maniac.de/content/forenthema-der-gute-comics-ich-kann-zeichnen-und-ich-widme-jemandem-eine-zeichnung-thread]Hier[/url] findest du den Thread, den Ullus meint.Und wenn du ein Bild einfügen willst, dann geht das so:(img)url des Bild

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

[quote=SonicFanNerd]

@ Siekard

Hier findest du den Thread, den Ullus meint.

Und wenn du ein Bild einfügen willst, dann geht das so:

(img)url des Bildes(/img)

Die runden Klammern mit den eckigen ersetzen. –> [ ] <–
Und bei url des Bildes so etwas in der Art (dein Profilbild): comment image

Also:
(img)https://www.maniac.de/sites/default/files/pictures/picture-41927-14225499…(/img)

Runde Klammen in eckige ändern und dann erscheint, nach dem posten, das:

[/quote]und auf die Bild Formate achten. PNG und JPG. am besten immer die Vorschau Funktion nutzen um zu sehen ob das Format angenommen wird

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=Siekard]

@Ullus
OK, ich habs versucht, ich krieg hier einfach kein Bild reingestellt in diese Text-Boxen. ^^’
Und wo gibts denn den Threat, mehr aus Interesse statt Post, weil ich mich von Foren im allgemein fernhalte… Zuviel… Lebenszeit… :O

Zum Thema Pädo.
Dabei geht es nicht um Anschuldigung, sondern um ein gemeinschaftliches Bild in einem öffentlichen Medium nach außen zu tragen, das es nicht in Ordnung ist.
Dabei geht es nicht um persönliche Freiheit, denn es ist ein öffentliches und zugängliches Produkt, die nun einmal auch aufgrund von gewissen Gesetzen, die das gesellschaftliche miteinander Leben bestimmen, kulturell zensiert werden. In Japan gibt es zum Beispiel total viel Zensur bei der Gewaltdarstellung in Games. Denkt man erst nicht, ist aber so. Auch unsere Gesellschaft hat Normen und Werte, die wir vertreten. Die können wir auch abändern, aaaaber ob das jetzt in die Richtung geht, die wir wirklich wollen…
Klar kann man salopp sagen: Hey, es ist doch nur wenig Kleidung an einem Mädchen. Andererseits frag ich mich dann, warum ist das denn dann so wichtig, es ist doch nur etwas mehr Kleidung an einem Mädchen?
Gab auch nie ein Resi 1.5 und ist deswegen Resi 2 nen Mistprodukt, weils nicht die original Anteile von 1.5 enthält?
Es ist nur ein Bonus Inhalt im Spiel und sagt somit überhaupt nichts über den Charakter oder irgendwas über die Figur aus. Sie benimmt sich deswegen nicht anders und die Figuren werden nicht anders auf sie reagieren oder Erweiterungen in der Handlung offenbaren.

[/quote]@ Siekard: Erst mal Hallo und guten Morgen ! ^^Du findest den Thread hier im Forum unter unter dem ungefähren Namen der Gute Comic und ich widme jemand eine Zeichnung Thread, Coke ist da der Urheben davon, der ist unter Offtopic hier im Forum momentan auf Seite 2 zu finden, wird bestimmt jedoch wie jeder Thread wieder durch die Einträge in anderen Off Topic Foren weiter nach hinten rutschen. Ich freu mich wie gesagt immer , über Zeichenkollegen, da kann man sich untereinander austauschen und vom demjenigen lernen. Falls du dich doch entscheidest was reinzusetzen können wir uns ja darüber unterhalten und Tips hin und her springen lassen, find es auch dufte, wenn ich immer was lernen kann,denn jeder hat mal angefangen, obwohl man in dem Bereich nie auslernt, zeichnen tu ich auch schon sehr lange, ich hab auch zig Zeichenlernbücher und schau oft bestimmte Youtubekanäle, ums Zeichnen,,wie z.b. Toonboxstudio und Marc Crilley, ich liebe diesen Kram ! ^^

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

Warum diskutieren wir dann, wenn Nintendo schon lange reagiert hat? [quote]

2. Wir schützen alle Zukünftige Opfer, die dieser DLC erzeugen wird, indem wir es verbieten? Ist das nicht selbst eine einige Art der Zensur?

[/quote]Ach wir diskutieren über den Japan Markt? Japan Bashing?[quote]1. Stigmatisiert für ein Verbrechen den man nicht begangen hat, aber begehen wird? Also DLC herunterladen macht ein Verbrecher aus mir?[/quote]Aber da kann man sehen wie “”verzweifelt”” Sie nach Geld suchen um den Leuten aus den Taschen zu ziehen, wenn sie solche Grenzzonen nutzen. Ist das die Botschaft?Also in Zukunft, wenn man diese Keule schwingt. Wir leben nicht in einer Schwarze und Weisse Welt des Betrachters. Man ist nicht die Sonne um das sich die Erde dreht[quote=Siekard]Es ist nur ein Bonus Inhalt im Spiel und sagt somit überhaupt nichts über den Charakter oder irgendwas über die Figur aus. Sie benimmt sich deswegen nicht anders und die Figuren werden nicht anders auf sie reagieren oder Erweiterungen in der Handlung offenbaren.[/quote]Genau mein Thema, als ob mit dem DLC hier, sie sich plötzlich anders benimmt. Ausserdem, 13 jährige einen “”Battlemech”” steuern an der “”Front””, welche Gesellschaft schickt Kinder an die Front? Ja genau, so wie GTA eine Real Life Simulation, es ist alles FiktionHier ein Bild/Video, was ich mir so vorstelle was das alles sein soll:[url=https://www.youtube.com/watch?v=ONXP36HNHrs]Klick mich![/url] (die ersten 0:46 Sekunden)

Siekard
I, MANIAC
Siekard

@UllusOK, ich habs versucht, ich krieg hier einfach kein Bild reingestellt in diese Text-Boxen. ^^’Und wo gibts denn den Threat, mehr aus Interesse statt Post, weil ich mich von Foren im allgemein fernhalte… Zuviel… Lebenszeit… :OZum Thema Pädo.Dabe

Kiskeru
I, MANIAC
Kiskeru

Das ist auch mein Punkt. Ich werfe hier niemanden in der westlichen himmelssphäre vor pädophil zu sein.Wir reden hier aber über Inhalte die in erster Linie für Leute mit entsprechender Neigung (was nicht bedeutet, dass jeder Japaner sich an Kindern vergreift) in Japan designed sind. Zu glauben, dass es eine Ästhetik Entscheidung ist, ist entweder naiv oder kennt den japanischen Markt nicht.Der Kern der Diskussion hier ist ja warum es Leute gibt die darauf bestehen, dass es solche Inhalte geben sollte. Warum es ein Problem ist, dass ein Inhalt der schon im Ursprung fraglich ist aus dem Spiel genommen wird.

DerPanda
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
DerPanda

also nach langem hin- und herüberlegen habe ich meine vorbestellung von Xenoblade Chronicles X stoniert (nicht aus dem grund der hier “”diskutiert”” wird^^). mir gefällt es irgendwie nicht. zumindest nicht so gut um für mich den kauf einer Wii U zu rechtfertigen.an der übrigen diskussion will ich mich nicht beteiligen aber das direkt mit dem finger auf die leute gezeigt wird und sie als “”pädophil”” bezeichnet werden ist das letzte… manchmal sollte man vieleicht etwas intensiver nachdenken (und auch nicht immer von dem schlimmsten im menschen ausgehen)

Kiskeru
I, MANIAC
Kiskeru

Ja, tun sie. Einen persönlichen. Man erfreut sich an denen. Entweder weil die cool oder sexy sind.Du hast scheinbar keine Antwort auf meine Frage. Was natürlich nicht bedeuten soll , dass ich irgendwem irgendwas unterstellen will. Insbesondere nicht bei so harten Beschuldigungen.Wir diskutieren hier den Sinn hinter solchen Inhalten, mehr nicht.

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

[quote=Kiskeru]

Ein dlc soll einen Mehrwert generieren.
Worin besteht der Mehrwert aufreizende Kleidung für ein Kind zu saugen?

[/quote]Kannst du mal was anderes als immer deine “”Pädophilen”” Keule schwingen? Ich kann Fiktion von Realität unterscheiden, du auch?Und DLC soll Mehrwert bringen? Dead or Alive Kostüme auch?

Kiskeru
I, MANIAC
Kiskeru

Ein dlc soll einen Mehrwert generieren.Worin besteht der Mehrwert aufreizende Kleidung für ein Kind zu saugen?

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

[quote=Ullus]

Seska1973 schrieb:

Natürlich würde ich mich auch Schämen wenn meine Tochter ins zimmer kommt, und es ist was in meinen Augen unanständiges im TV. Aber nun hergehen und Leute als Pädophile zu bezeichnen die diesen DLC herunterladen, ist doch was hart

Ich fühle mich wie in diesem Film hier.

Aber man kann es auch Übertreiben, Ich setzte es so mal hier rein: Klick mich!

@ Seska: Warum hast du denn den Minority Report Trailer reingesetzt ?

Klasse Film, übrigens, selbst heute noch !

Selbst wenn Cruise von nicht gerad wenigen nicht gemocht wird, waren seine Filme eigentlich nahezu alle gut, egal ob Mission Impossible , Last Samurai, Jack Reacher usw…

Der andere Artikel,stammt ja von Sacha Lobo,da hatte ich vor vielen Jahren einen Bereicht über Computerspielsucht in der ARD geschaut, World of Warcraft, da hat Lobo in der angeblichen Expertenrunde sehr energisch mitdiskutiert und auch stark polarisiert, genau wie mit diesem Artikel !

[/quote]1. Stigmatisiert für ein Verbrechen den man nicht begangen hat, aber begehen wird? Also DLC herunterladen macht ein Verbrecher aus mir?2. Wir schützen alle Zukünftige Opfer, die dieser DLC erzeugen wird, indem wir es verbieten? Ist das nicht selbst eine einige Art der Zensur?

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=Seska1973]

Natürlich würde ich mich auch Schämen wenn meine Tochter ins zimmer kommt, und es ist was in meinen Augen unanständiges im TV. Aber nun hergehen und Leute als Pädophile zu bezeichnen die diesen DLC herunterladen, ist doch was hart

Ich fühle mich wie in diesem Film hier.

Aber man kann es auch Übertreiben, Ich setzte es so mal hier rein: Klick mich!

[/quote]@ Seska: Warum hast du denn den Minority Report Trailer reingesetzt ?Klasse Film, übrigens, selbst heute noch !Selbst wenn Cruise von nicht gerad wenigen nicht gemocht wird, waren seine Filme eigentlich nahezu alle gut, egal ob Mission Impossible , Last Samurai, Jack Reacher usw…Der andere Artikel,stammt ja von Sacha Lobo,da hatte ich vor vielen Jahren einen Bereicht über Computerspielsucht in der ARD geschaut, World of Warcraft, da hat Lobo in der angeblichen Expertenrunde sehr energisch mitdiskutiert und auch stark polarisiert, genau wie mit diesem Artikel !

Seska1973
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Seska1973

Natürlich würde ich mich auch Schämen wenn meine Tochter ins zimmer kommt, und es ist was in meinen Augen unanständiges im TV. Aber nun hergehen und Leute als Pädophile zu bezeichnen die diesen DLC herunterladen, ist doch was hartIch fühle mich wie in diesem [url=https://www.youtube.com/watch?v=lG7DGMgfOb8]Film[/url] hier. Aber man kann es auch Übertreiben, Ich setzte es so mal hier rein: [url=http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechtspopulismus-im-netz-opferkult-nach-troll-art-kolumne-a-1061024.html]Klick mich![/url]

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=Siekard]

@Ullus
Eine SD-Figur ist eine Form von Abstraktion. Es mag dich schockieren, aber auch andere hier haben durchaus zeichnen erlernt. Aber gerade durch deine eigenen Worte, Deformation, passt deine Aussage zum Alter und die Erkennung dessen überhaupt nicht zusammen. Denn besonders bei SD erkennt man das nicht. Und die Aussage, das jeder Anime Zeichner auch real Zeichen kann stimmt nicht, zumindest nicht ohne Übung. Und selbst da gibt es Talente die aufgrund von Persönlichkeit und Motorik basieren.
Singen kann auch jeder, jeder auch lernen besser zu singen, aber einige haben am Ende eine Stimmte, die sich einfach abhebt.
Ansonsten basiert jede Form des Könnens auf wiederholte Übung und erlernten. Jedoch auch auf Biologischen Grenzen.

@Zetsubouda
Dann nehmen wir halt Sailor Moon mit ihren Beinen bis zum Kopf XD

[/quote]Doch, die Aussage passt von Alter und Kopfgrössen, unabhängig von de künstlerischen Ausrichtung, ist in jedem Zeichenbuch zu lesen, da dies auf der Realität basiert, geh einfach mal mit dem Maßband raus und frag nach ob du Teenies messen darfst ! natürlich kann ich selbst mit reiner Absicht deformieren, aber dafür muss ich mich an de Realität ausrichten. Jeder Stil, jeder ist eine Awandlung der Realität, da auf der Realität alles basiert. Zwei Lernprozesse 1) entweder nach der Realität Zeichnen, raus in die Natur und wo anfangen, oder 2) nach den deformierten Stilen, der deformierten Realität anfangen zu lernen, hat beides Vor und Nachteile, es gibt Leute, die können beides, eines davon, oder gar keines. Ein Chibi, ein Super Deformed Charakter besteht aus 2 bis drei Kopfgrössen, Kawai Figuren handeln das ähnlich,,dies ist jedoch ein Stil im Stil vom Anime. Das hat mit Abstraktion nichts zu tun, was abstrakt ist, hab ich ja schon geschrieben. Warum sollte ich schockiert sein, wenn andere auch zeichnen gelernt haben, im Gegenteil, das freut mich, da kann man sich austauschen, wir Haben einen entsprechenden Thread,setz doch mal was von dir rein, ich würd mich freuen, mit whitebeard hab ich mich auch schon unterhalten ! ^^ Jetzt hast du mich neugierig gemacht, setz was rein ! Künstlerische Fähigkeiten, Singen, Instrumente, Artistik usw, basieren alle auf erstrangig Talent , Neigung und Affinität des Individuums , zweitrangig auf Wiederholung und Übung, harte Übung kann kein Talent ersetzen, andererseits kann jedoch Talent ohne Übung auch nicht für sich bestehen.Einen Stil der aus der Masse sticht, ist bei der schieren Anzahl an unterschiedlichen Menschen die selber zeichnen und beispielsweise auf deviantart sind, schwer zu finden sowie auch schwer zu beurteilen, da gehört eine Menge Glück und viel Persönlichkeit die im Bild bemerkbar macht, mit dazu, es kann auch sein,,das es bessere Zeichner gibt, als manche Profis, aber die sind jedoch unbekannt. Im Netz basiert viel auf Entdeckung durch andere, von heut auf morgen hat jemand was gemacht was vielen gefällt und schwups, hat dieser auf einmal Publikum, die Mundpropaganda tut dann ihr übrigens, gleichzeitig steigt die Erwartungshaltung dann durch das Publikum, das demjenigen, dann folgt. Ästhetisch schöne Stile die vielen und mir gefallen und aus der Masse stechen hat Loish, Genzoman und Otto Schmitt, beispielsweise.

Siekard
I, MANIAC
Siekard

@UllusEine SD-Figur ist eine Form von Abstraktion. Es mag dich schockieren, aber auch andere hier haben durchaus zeichnen erlernt. Gerade durch deine eigenen Worte, Deformation, passt dein Satz zum Alter und die Erkennung dessen überhaupt nicht zusammen,

Zetsubouda
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Zetsubouda

[quote=Siekard]Als gegenstück sieh dir Rei Ayanami aus Neon Genesis an, die ist 14.[/quote]Und ein SPOILER [color=white]genmanipuliertes Wesen bzw. ein (?) Klon[/color] /SPOILER. :PVon daher ist das angegebene Alter schon mal mit Vorsicht zu genießen.Bei Shinji, Asuka, Toji, Kensuke und Co. sieht das wieder anders aus…Kaworu wird natürlich ganz ausgeklammert, weil Baumkuchen. xDAber wir schweifen vom Thema ab. ^^

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=Siekard]

@Ullus
Die Regeln der Kunst mit den Köpfen entstammt real gezeichneten Menschen, da gibt es aber noch eine Menge anderer Regeln bei Anime und Amerikanischen z.B. Superhelden, deren Kopf immer noch einmal mehr in den Körper passt, da sie stärker aussehen sollen.
Dein Stil ist zudem sehr abstrakt, ähnlich wie etwa Kim Possible oder im Animé Bereich Chihiro.
Kim P. ist z.B. 14-18 (Ja, sie altert!) und da passt das proportionale eigendlich nie. Als gegenstück sieh dir Rei Ayanami aus Neon genesis an, die ist 14.
Disney Prinzessinen haben je nach Stil auch unterschiedlich große Köpfe. Jasmin z.B. hab ich aber auch nie für 15 gehalten, eher älter.

[/quote]@ Siekard: Das stimmt nicht, Mein eigener Stil ist nicht abstrakt, abstrakt ist eine ganz andere Kunstrichtung, abstrakt ist gegenstandslose Malerei, losgelöst von den Naturgesetzten, abstrakte Kunst bedzieht sich auf visuelles durcheinander ohne einen festen Grundsatz des Realen. Kritzelkratzel, Farbkleckse und wildes Durcheinander, wo man nix drin erkennen kann, das sind die Bilder, die in Praxen beispielsweise hängen.Abstrakt kann zudem jeder malen , für alles andere braucht man Talent, Hingabe, Fleiß, Liebe, Interesse und sehr viel Übung, nie aufgeben und aus Fehlern lernen. mein Stil basiert auf Deformation, das ist das was du meinst, im Prinzip,eine Mischung aus Manga, Kinderbuchillustration, klassischem Cartoon, Disney, Karrikatur und Modedesign, sogar eine Prise Relismus ist drin, sowas entwickelt sich. Deformation gehört immer dazu, beim Manga, bei den Superheldencomics usw, bevor man aber defomieren innerhalb der menschlichen Anatomie und Proportion kann, muss man die Basics beherrschen, dann kann man auch mit Absicht falsche Perspektive zeichnen, jeder Manga Zeichner kann zudem auch realistisch zeichnen, der Stil ist nur seine Vereinfachung und Sichtweise der Realität. Zudem zeichne ich innerhalb der eigenen Stilgrenzen immer anders, dies ist nur ein Beispiel, das nicht für die Verallgemeinerung gilt. Meine Charaktere sehen immer anders aus, obwohl bestimmt Elemente bestehen bleiben. Dennoch kann niemand seinen Stil ablegen, der ist wie die individuelle Hamdschrift, das ist nicht beeinflussbar, Veränderung und Weitwrentwicklung ist möglich,,es hängt immer daran, an was man lernt und sich orientiert, selbst wenn man sich an einem anderen Künstler ausrichtet, kann man die Linien, das reine Lineart nicht genau so kopieren, man bekommt eine Misching dann aus deinem eigenen Stil und dem Stil des Künstlers, zudem sehen bei jedem mit viel Übung die Ergebnisse von selbst gut aus.

Siekard
I, MANIAC
Siekard

@UllusDie Regeln der Kunst mit den Köpfen entstammt real gezeichneten Menschen, da gibt es aber noch eine Menge anderer Regeln bei Anime und Amerikanischen z.B. Superhelden, deren Kopf immer noch einmal mehr in den Körper passt, da sie stärker aussehen so

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

[quote=ghostdog83]

Für mich ist daher der O-Ton erste Wahl. Serien wie Mad Men haben aber eine mMn sehr gute Auswahl und Qualität an Sprechern zu bieten. Dagegen fallen Genreserien wie The Walking Dead oder Game of Thrones ab, wo sich die Synchro bei Letzteres auf Soapniveau bewegt (für mich ist die Serie auf Deutsch nicht schaubar).

[/quote]Du sprichst mir aus der Seele. Noch ein Beispiel ist Homeland, auf Deutsch nicht zu ertragen. Allerdings hab ich vor kurzem auch ein umgekehrtes Bild erlebt. Hand of God gefiel mir auf Deutsch sogar besser als auf Englisch.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

Das ist schon ok, nur die allgemeinen Regeln der Kunst bezüglich Anatomie und Proportion sind imme gültig, das sind sozusagen Basics, die jedem Designer bekannt sind, unabhängig ob realistisch, Illustration, Cartoon, Semirealistisch, Modedesign, Karrikatur, Animation, Expresionismus, Impresionismus uswDie richten sich nach der Realität und Realität hat kein Stil, es ist die Realität.Besonders was Proportion angeht, geht da einiges auf Da Vinci zurück. Bei der Jasmin hab ich mal vom Originalzeichner im Originalentwurf die Kopfgrösse im Verhältnis zum Körper gemessen, es sind fünf Kopfgrössen, wie bei einem Teenie, mein Charakter hat auch fünf Kopfgrössen, also Altersstufe 12 bis 16, passt doch dann vom Alter, ist so wie ich weiter oben schon niedergeschrieben habe.(( Sie sieht durch das Kindchenschema in der Mimik zwar jünger aus,,aber die Proportionen zeigen dafür das angepeilte und wahre Alter )) Am besten mit einem Maßband rumrennen und zum Vergleich Teenis auf offener Straße messen, das wäre aber nicht gerade die feine englische Art ! ^^ Das sind so die kleinen Details und speziellen Kniffe, die dem Künstler bekannt sind und nur dem auffallen , und nicht der Allgemeinheit, da die meisten sich mit Design nicht beschäftigen.Dann liegt die Kunst wohl im Auge des Betrachters, wie so vieles !

Kiskeru
I, MANIAC
Kiskeru

Sie kann ja sein was du dir ausgedacht hast.Ich sage die sieht nicht aus wie 12-14.Jasmin aus Disney sieht für dich jünger als 15 aus? Kenne niemanden der es nicht komisch fand ,dass jasmin 15 sein soll.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

Das mies gelaunte Mädel ist zwischen 12 und 14, da ich das selber gemacht habe, werd ich das ja wohl auch selber wissen, Körpergrösse zum Kopf zum Verhältnis ist allgemein gültig, bei der Jasmin kommt das mit dem Alter hin, sie wirkt nur jünger durch das in dem Fall abgewandelte Kinderschema, wenn jetzt noch die Regeln inklusive Anatomie und Proportion aus dem Kunst Bereich auf den Kopf gestellt werden sollen , die in jedem Zeichenbuch einheitlich aufgelistet sind schlägt es wirklich bald 13 ! ^^

Kiskeru
I, MANIAC
Kiskeru

Die Figur sieht nicht wie eine 12-14 jährige aus.Jasmin von Disney ist 15, sieht aber auch nicht so aus.Wir sprechen hier über eine Figur die ein Kind ist und aussieht wie ein Kind.Das Kind wird in Kleidung präsentiert welches einer ganz bestimmten Zielgruppe in Japan gefallen soll.Pädophile sind ein tatsächliches Problem in Japan. Das Problem wird besonders kritisch, da die Medienwelt auch noch versucht dieser käuferschicht zu gefallen. Kinderstars in Japan ( Pop Gruppen etc.) Werden hauptsächlich von reifen Männern mit Kameras verfolgt.Es gibt genug Dokumentationen wo Kinder in aufreizenden Outfits in Einkaufszentren auftreten und die Eltern da stehen und zu schauen wie irgendwelche creeps die Kinder belagern und die Kinder in allen posen fotografieren.Aus meiner Sicht ist jeder der so was unterstützt, egal aus welcher Motivation ( anti Zensur bla bla) , ein Befürworter von so was. Ich finde bei pädophilen gibt es keine Grauzone.

Ullus
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ullus

[quote=Kaoru zero one]

95 Kommentare wegen was nochmal genau? nen optionalen Pixelhaufen, für nen Polygonmodel einer Anime Figur…die Entwickler hätten einfach besser kein Alter angegeben oder sagen sollen die ist 18, denn sein wir mal ehrlich, wenn bei diesen Manga Krams kein alter mit angegeben wird, erkennt doch kein Schwein ob eine Figur 13, 19 oder 25 ist, den sieht man ihr alter nicht an, nicht selten haben die auch den selben überproportionierten Brustumfang…

[/quote]@ Kaoru: Das stimmt einerseits, andererseits stimmt das auch nicht . Kann man nicht genau definieren, vom reinen Design her ist das Kindchenschema mit den Gesichtszügen und der erwachsenere Körper nun mal ein Kontrast, der sich beißt, aber dennoch wirkt.Das Kindchenschema und die Mimik mit den tieferliegenden macht die Figur ungewollt und gewollt jünger, und goldiger vom Erscheinungsbild. Wenn man selber lange zeichnet, sieht man immer mehr und das ganze aus einer anderen Perspektive, ich hatte geschätzt Paz sei knapp 20, hat dann ja auch dank deiner Info gestimmt, vom rein künstlerischen Standpunkt leitete sich das Alter auch an den Körperproportionen ab, das wird an der Kopfgröße gemessen, man sagtet ein erwachsener Körper hat 7 bis 8 Kopfgrößen im Schnitt, also der Körper passt dann von dem Scheitel bis zu den Füßen 7 bis 8 mal rein.Dieser allgemeine Masstab hat sich im Laufe der Jahrhunderte durchgesetzt, im Mittelalter zeichnete man bis zu einem gewissen Grad selbst zuvor Kinder mit den Proportionen eines Erwachsenen, was allerdings sehr befremdlich und komisch aussah, mit Absicht, das würde aber bald abgeändert.Laut europäischem Design besitzt eine Comicfigur normalerweise 4 Kopfgrössen.Vom natürlichen Realismus, die Realität hat kein Stil, es ist die Realität haben Kinder unter 10 Jahren drei bis 4 Kopfgrössen, Teenis kommen auf fünf sechs Kopfgrößen, wie gesagt im Durchschnitt.Insofern ist es doch möglich, das Alter einer Figur zumindest ungefähr zu bestimmen, wenn du diese Regeln kennst und dich näher mit Proportion und Anatomie beschäftigst. Ein weiteres gutes Beispiel sind die Disney Prinzessinen, wie Cinderella, Meg, Mulan, Belle, Jasmine usw, da hatten wir uns im Forum mal kurz unterhalten, wie alt diese sein könnten, auch hier kann man das an der Größe und den Proportionen schätzungsweise recht nah ableiten. Unabhängig vom Stil, da sich diesbezühüglich Disney und Anime sich in vielem unterschieden, aber teilweise Ähnlichkeiten aufweisen. Hier noch ein in eigenes skizziertes Beispiel, mit den Proportionen, reinen Anime beherrsche ich nicht, aber einen wilden Mischungstil, der sich im Laufe der Zeit entwickelt hat , das mies gelaunte Mädel hat auch das Kindchenschema von den Gesichtszügen, fünf Kopfgrössen, vom Alter zwischen 12 und 14 anzusiedeln, den Rock hab ich jetzt unter Umständen zu knapp gesetzt, das sehe ich ein, aber ansonsten ist die Kleidung für das Alter und was der Character repräsentiert ok, ohne das es zu anzüglich und unpassend wirkt ! [URLcomment image[/IMG][/URL]

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Ich dachte, Du sitzt eh immer in Unterhose und einer Pulle Bier in der Hand vor’m TV. Da kommt es auf Bikini Kinder doch echt nicht mehr an, oder? 😉

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Cold Seavers

Das Problem ist das die eben in der Geschichte das Alter angeben.Und sorry als Vater einer 10 Jährigen Tochter finde ich das original Outfit mal echt daneben. Wenn ich Spiele und meine Tochter käme ins Wohnzimmer rein…….und sieht da so nen Teen in den Outfit.Nein danke…..