Beat Saber – im Test (PS4)

4
819
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Plastikinstrumente sind schon lange out, der ­ambitionierte Videospielmusiker greift ab sofort zu Move-­Controller und VR-Brille: Denn Beat Saber schafft es mit einfachen Mitteln, dem ehemals so erfolgreichen und zuletzt gerade auf PS4 (und Xbox One) ziemlich vernachlässigten Genre frische Impulse zu verleihen. Der Name ist dabei Programm, denn eigentlich macht Ihr nichts weiter, als zum Takt der Musik zwei (Licht-)Säbel zu schwingen.

In einer abstrakten und bewusst kargen Umgebung fliegen passend zum Rhythmus der ­Musik aus der Tiefe des Raums Würfel auf Euch zu, die wie Eure Säbel entweder rot oder blau leuchten und meist einen Richtungspfeil tragen. Haut nun die Dinger mit Euren Lichtwaffen entsprechend der Farbe oder Markierung entzwei – je genauer Ihr trefft und je ausladender der Schwung ausfällt, desto mehr Punkte winken. Manchmal tauchen auch Wände auf, denen Ihr seitlich oder durch Ducken ausweicht, weil sonst das sofortige Aus droht; auch Minen solltet Ihr besser nicht berühren. Das ist simpel, dank ausgeklügelter Würfelfolgen intuitiv, anstrengend und überaus motivierend zugleich.

Die 15 mitgelieferten Songs sind Eigenkompositionen und stark auf Elektronik-Beats fokussiert, was ins Blut geht und einfach prima zum dynamischen Move-Schwingen passt. Neben der reinen High-Score-Jagd wartet zudem eine Kampagne, die bei jedem Song Sonderbedingungen wie Mindestpunkte, maximale Fehler oder mehr Tempo setzt.

Zurück
Nächste
3 Kommentatoren
Kaoru zero oneSinuheLando Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Ja, der eine neue Song fetzt… purples lightsaber are tide!

Sinuhe
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sinuhe

Auch für mich Spiel des Jahres. War ich bis jetzt im Leben immer recht Tanzfaul geh ich bei diesem Teil ganz schön ab.

Übrigens gibt es jetzt schon zwei zusätzliche Songs für umsonst dazu. Das ist schonmal ein netter Service der Entwickler.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Verglichen mit Fitness Boxing ist das Spiel ein Segen. -_- :O 😀 🙂

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

GotY!!! nuff said!!!