Boogerman: A Pick and Flick Adventure – im Klassik-Test (MD)

3
767
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Unsere Welt erstickt im Dreck. Zur Abhilfe befördert der findige Professor Stinkbaum den ganzen Schmodder in die Dimension XCrement. Bei dieser Gelegenheit enthüllt seine neue Putzkraft ihre wahre Identität: Es ist der exzentrische Millionär Snotty Ragsdale alias Boogerman.

Boogie macht einen Abstecher nach XCrement und erfährt die ekelhafte Wahrheit: Die Mülldimension ist eine Brutstätte für Stinbaums üble Kreaturen. Doch auch Boogerman geizt mit Ekel nicht: Er packt sein Arsenal biologischer Kampfwaffen aus. Neben dem traditionellen Kopfsprung plättet Ihr Monster durch ein Popelbombardement oder spuckt sie um. Besonders überzeugend wirken ein wohlriechender Furz oder ein kräftiger Rülpser. Gehen Euch Gase bzw. Schleim aus, buddelt Ihr im nächsten Abfallhaufen nach Reserve. Schleimknödel, Klostopfer, eingedoste Chemieabfälle und die anderen Extras findet Ihr auch in der Kanalisation. Hierfür müßt Ihr Euch vorher durchs Klo spülen. Schleimtrapeze hingegen befördern Euch dank klebriger Elastizität nach oben. Am Ende jeder Welt verstellt Euch ein Oberwiderling den Weg. Nach sorgfältigem Studium seiner Bewegungsabläufe nehmt Ihr das unappetitliche Duell auf. Glücklicherweise bietet Boogerman vor und nach jedem Boß ein keimfreies Paßwort: Egal, ob verseuchter Wald, stickige Grotte oder verkommene Goblinskommune: Die Levels sind riesig.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

In der PlayTime gab es dazu seinerzeit die Komplettlösung – die Level waren tw. riesig!

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Trotz (oder gerade wegen – je nach Sichtweise) “Pipi-Kaka”-Humor ist das tatsächlich kein schlechtes Spiel.
Wenn man sich drauf einlässt, dann kann es auch im Gameplay überzeugen.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

War ein lustiges Spiel. Trotzdem: Auf ein Remake in realistischer HD-Grafik würde ich dankend verzichten. 😀