Brunswick Circuit Pro Bowling 2 – im Klassik-Test (PS)

0
101
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Fans eines digitalen Bowlingabends dürfen sich freuen: Kaum ein Jahr nach dem Vorgän­ger erscheint mit Brunswick Cir­cuit Pro Bowling 2 bereits die drit­te Playstation-Kegelsause der amerikanischen Entwickler Adre­na­lin. Bevor Ihr zu einem bandscheibenstressenden Wettbewerb oder gar dem anschließenden einarmigen Bierstemmen in der Halb­liter-Klasse antretet, schult Ihr im Training den Umgang mit der Metall­kugel. Danach dürft Ihr in acht Spielmodi mit bis zu sieben Bowling-Freunden gegeneinander antreten. Die intuitive (Analog-) Steue­rung bietet akkurate Ein­stellungen für Stärke, Spin und Richtung des Kugel­wurfs. Via Zeitlupe analysiert Ihr schließlich den vorangegangenen Schub.

Brunswick 2 macht trotz Op­tions­­vielfalt den ‘Rentnersport’ nicht spannender. Im Mehrspieler-Modus jedoch einige Stunden unterhaltsam.

Bowling-Simulation für bis zu acht Spieler: Band­scheiben­geschädigte Kegel-Fans spielen Probe.

Singleplayer58
Multiplayer
Grafik
Sound