Bus Simulator 21 – im Test (PS4)

0
1299
Zurück
Nächste

Meinung

Thomas Stuchlik meint: Blinker setzen, Verkehrsregeln beachten, umsichtig fahren: Genau wie im Vorgänger ist pure Entspannung angesagt, wenn Ihr gemütlich durch die Stadtkulisse cruist und punktgenau haltet. In der offenen Welt plant Ihr zudem Routen und Streckennetz ohne den vormaligen Umweg übers Hauptmenü. Die Grafik gefällt zudem mit unterschiedlichem Wetter und Tageszeiten. Zwei Kampagnen sorgen für Motivation.

Zurück
Nächste