Godzilla: Destroy All Monster Melee – im Klassik-Test (Xbox)

0
244
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Die japanischen Monsterkreationen aus billigen SciFi-Filmen prügeln sich nun auch im Microsoft-Stall um die Wette. Geändert hat sich bei Godzilla: Destroy All Monsters Melee einiges: So gibt’s nun einen neuen Level und ein frisches Ungetüm, außerdem könnt Ihr endlich auch ­alleine zu einem Vierer-Match mit CPU-Gegnern ran und mit Xbox Live diverse Boni downloaden.

Das macht auch dank der etwas schöneren Optik eine Spur mehr Spaß, die generellen Mängel wie Unausgewogenheit und schlichter Spielverlauf blieben allerdings erhalten.

Dezent aufgemotzte Monsterprügelei, insgesamt etwas trist.

Singleplayer70
Multiplayer
Grafik
Sound