Phoenix Wright: Ace Attorney – Spirit of Justice – im Test (3DS)

0
100
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Fast genau drei Jahre nach Teil 5 setzt Capcom mit Spirit of Justice das Justiz-Epos um Phoenix Wright und seine Kollegen fort. Serien-Fans verfallen in kollektiven Jubel und erfreuen sich an der erneut interessanten Story und den vertrauten Elementen, den uneingeweihten Rest der Welt wird auch der jüngste Anwaltsstreich kaum konvertieren. Die Mischung aus viel (englischen) Textboxen, Untersuchung der Tatorte und packenden Gerichtsverhandlungen ist altbekannt und bewährt, die neu hinzugekommenen Beweisrunden in Form von Séancen fügen sich spielerisch wie inhaltlich gelungen ein. Mehr kann man sich von einem neuen Ace Attorney kaum wünschen.

Gewohnt unterhaltsames Anwalts-Abenteuer mit feiner Story und behutsam erweiterten Knobel-Elementen.

Singleplayer80
Multiplayer
Grafik
Sound