Space Invaders: Invasion Day – im Klassik-Test (PS2)

0
538
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Passend zum 25-jährigen Space Invaders-Jubiläum verlassen die tapferen Erdenkrieger ihre Raumschiffe und geben den außerirdischen Invasoren per pedes mit Waffengewalt eins auf die schleimige Mütze.

­Obwohl die Schlacht in schmucker 3D-Optik stattfindet, beschränkt sich Euer Aktionsradius auf links/rechts laufen – via flinker Hechtrolle weicht Ihr zudem Schüssen geschickt aus. Auf diese Weise ballert Ihr Euch mit einem von drei Charakteren (wahlweise auch mit einem Kumpel) u.a. durch zerstörte Straßenzüge oder das Alien-Mutterschiff. ­Leider mangelt es dem knallharten Shoot’em-Up an ­Abwechslung.

Sinnfreie (Coop-)Ballerei mit arg wenig Abwechslung.

Singleplayer64
Multiplayer
Grafik
Sound