Stolen Realm – im Test (Xbox Series X)

0
129
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Das strategische Koop-Rollenspiel mit Fokus auf Rundenkämpfen überzeugt mit zehn frei levelbaren Klassenbäumen, womit sich sehr spannende Build-Optionen bieten. Durch Loot und das Aufleveln Eurer Statuswerte rundet Ihr Eure Charaktere weiter ab. Eine Kampagne und ein Roguelike-Modus sorgen außerdem für ausreichend Umfang.

Neben den eher mauen Zufallsevents und Arenen sowie dem ausgelutschten Low-Poly-Unity-Look stören im Test jedoch immer wieder auftretende Bugs, die uns zum Neustart zwingen. Immerhin wird häufig zwischengespeichert, sodass sich der Frust in Grenzen hält.

Besonders für Mehrspieler-Fans interessant, die sich beim Build ihres Helden nicht einschränken lassen wollen.

Singleplayer68
Multiplayer
Grafik
Sound