The Last Remnant Remastered – im Test (PS4)

1
627
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Das Rollenspiel gehörte zu Square Enix’ ehrgeizigeren Titeln für die Xbox 360 – man erkennt die Handschrift der Macher von Final ­Fantasy XII, allerdings wirkt vieles unnötig kompliziert. Vor allem in das komplexe Kampfsystem müsst Ihr Euch verbeißen, die Handlung reißt dagegen nicht unbedingt Bäume aus.

Dafür ist das PS4-­Remaster technisch gelungen: Die Lichteffekte wirken filigraner, die oft matschigen Texturen des Originals sind meist knackscharf und auch die Auflösung ist höher. Das macht die Neuauflage besser als das Original, Geschmacks­sache bleibt sie trotzdem.

Dramatisch besser aussehende RPG-Neuauflage mit den alten inhaltlichen und spielerischen Tücken.

Singleplayer66
Multiplayer
Grafik
Sound
1 Kommentatoren
Sir Lancelot Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Sir Lancelot
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Sir Lancelot

Ich will ein Nier und Drakengard 3 Remaster.