Tiny Trax – im Test (PS4)

0
69
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Der virtuelle Carrera-Verwandte mag durch seine bunte Optik, die dank VR-Mittendrin-Gefühl prima zur Geltung kommt, aussehen wie ein Kinderspiel, ist aber ein Fall für frustresistente Raser. Um Eure Flitzer nämlich halbwegs flott durch die Kurven zu jagen, müsst Ihr äußerst präzise in der je nach Situation unterschiedlichen Ideal-Gasdosierung bleiben – liegt Ihr nur knapp daneben, werdet Ihr rüde gebremst. Da hilft lediglich großer Übungswille, besonders gegen die sehr starken ­KI-Gegner seht Ihr sonst kein Land. Mit nur zwölf Kursen ist das Angebot ­zudem recht überschaubar.

Launige, aber durch hohe Anforderung an Eure Präzision oft auch frustrierende Modellbahnflitzerei.

Singleplayer63
Multiplayer
Grafik
Sound