Unbox: Newbie’s Adventure – im Test (PS4)

0
262
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Eine originelle Idee kann man Unbox nicht absprechen: Ihr spielt als Karton, was sich unmittelbar auf die Steuerung auswirkt – statt gelaufen wird nämlich gerollt, was durch die Kanten natürlich holprig ausfällt. Das ist charmant und nach etwas Eingewöhnung durchaus witzig, präzises Agieren fällt aber zwangsläufig flach. Davon abgesehen setzt das technisch mittelmäßige Abenteuer auf etwas angestaubte Standards (sammeln, Rennen fahren, Feinde beharken) und packt noch ein paar Mehrspieler-Minispiele dazu – ganz nett, mehr aber auch nicht.

Solider 3D-Hüpfer mit skurriler Fortbewegungsart, aber ansonsten ziemlich altbacken.

Singleplayer58
Multiplayer
Grafik
Sound