Virtua Tennis – im Klassik-Test (DC)

24
2088
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Da Electronic Arts mit dem Dreamcast auf Kriegsfuß steht, sorgt Sega selbst für sportlichen Nachschub auf der 128-Bit-Konsole: Nach Virtua Striker erscheint mit Virtua Tennis nun die zweite Heimumsetzung eines ‘Sega Sports’-Automaten. Kenner des Spielhallenorigi­nals versuchen sich im ‘Arcade’-Modus: Mit dem Athleten Eurer Wahl müsst Ihr Euch durch fünf Wettkämpfe schlagen, um am Ende neben einem dicken Batzen Geld auch einen schmucken Goldpokal in den Händen zu halten. Ausgetragen werden die Matches in prächtigen 3D-Arenen, die bis auf den letzten Platz mit jubelnden Zuschau­ern gefüllt sind. Zwar besitzt Sega keine offizielle Lizenz, die Plätze (samt Schieds­­richter in Landessprache) ähneln aber dennoch den berühm­ten Vorbildern aus Wimbledon, Paris, Flushing Meadow und Melbourne – das ‘Arcade’-Endspiel findet in einer fiktiven Sega-Halle statt.

Im ‘Exhibition’-Mode gestaltet Ihr Euer individuelles Tennis-Match für zwischen­durch: Ihr wählt u.a. zwischen Einzel und Doppel, legt die An­zahl der Ge­winn­spiele (maximal ein Satz) fest oder beeinflusst die Zähl­weise indem Ihr ‘Ein­stand’ kurzerhand ausschaltet. Wählt anschlie­­ßend aus den ‘Ar­cade’-Spielern (siehe Kas­ten) oder entscheidet Euch für einen der acht freispielbaren, Dream­cast-exklusiven Ra­cket­schwin­­­ger. D­a­nach dürft Ihr in einer von zehn Arenen Euer Fein­gefühl im Umgang mit Schläger und Filz­kugel beweisen. Die Be­läge reichen traditionell von Gras, über Teppich und Sand bis hin zu Zement, was sich unmittelbar auf das Sprung­verhalten des Balls auswirkt.

Zurück
Nächste
neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

SonicfreakSonicfreak
Ja die N64 ISSs und Frankreich 98 gehören sich auch zu besten aller Fußballspielen aller Zeiten, aber ich meinte sogar die ISS Pro Evo-Teile auf der PS1 (also zumindest dem Hören Sagen nach) und eben die Frankreich 98-Version für die PS1.

neotokyo
I, MANIAC
Profi (Level 2)
neotokyo

Hatte beide teile für Segas maschine😁 später für die ps3 die vortsetzung! Tolle arcade Umsetzung. Hoffe es gibt einen ps5 Ableger.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Mein erstes Virtua Tennis war der Ableger für die PSP.

Finde es krass, dass sich die beiden Cover-Stars des PS3-Launchtitels Virtua Tennis 3 immer noch unter den Top 4 der aktuellen Weltrangliste befinden.

Letztes Jahr hab ich mir Virtua Tennis 4: World Tour Edition für die PS Vita gekauft und monatelang beinahe täglich gezockt.

Hoffentlich kommt irgendwann ein Virtua Tennis 5 für die PS5.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Top Spin 4 würde ich mir auch für AK wünschen.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 3)
torcid

Schade das Top Spin 4 nicht AK ist. Nun ja hab ja noch ne 360 hier….

Top Spin 4 & Virtua Tennis 3 BEST!

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Ich finde auch nicht, dass Virtua Striker ein Weltklasse Spiel war. Dennoch gefiel es mir mit seinem Arcade Charme besser als die damaligen Fifa Spiele.

MadMacs
I, MANIAC
Maniac
MadMacs

Virtua Tennis 1+2 waren richtig gut. Da habe selbst ich ausgiebig gezockt.

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Virtua Striker 3 für den GameCube zBs fand ich spielerisch schon viel besser, aber immer noch weit weg von der Klasse eines PES oder Fifa.
Hätte Virtua Striker damals so ein eingängiges Gamplay wie Virtua Tennis gehabt, würde ich es wohl heute noch spielen.

Little Mac
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Little Mac

Virtua Tennis 1&2 waren wirklich genial, ich brauche bis heute keine anderen Tennis-Games. Da Tommy Haas so lange gespielt hat, war das Game auch noch recht lange aktuell:-)

Virtua Striker hatte dagegen einfach das Problem, dass man das überhaupt nicht kontrolliert spielen konnte. Alles so ein hin und her Gebolze, keinerlei Dribbel-Moves, eine bestenfalls „unglückliche“ Torschuss-Mechanik und viel zu schwer.

Vielleicht war ich nur zu schlecht, aber auch in der Presse kam das Gameplay eigentlich nirgendwo gut weg. Auf youtube wollte ich auch mal schauen ‚spiele ich es nur falsch‘? Aber Walkthroughs, wo jemand wirklich souverän das Game durchzockt, habe ich bis jetzt auch kaum bis gar nicht finden können…

Aber der Look war schon sehr krass.

Also unterm Strich hatte Fifa eindeutig die Nase vorn, ISS auch, da gibt‘s meiner Meinung nach nichts dran zu rütteln.

Die Dreamcast hatte viel zu bieten, aber ein wirklich gutes Fußballspiel gehört leider nicht dazu.

SanftmutSanftmut : Konntest Du das irgendwann ‚richtig’ spielen? Kann man dieses Spiel wirklich meistern und beherrschen? Mir kommt das immer alles so willkürlich vor…

Sanftmut
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Sanftmut

Ich war damals ein glühender Virtua Striker Anhänger, auch wenn es objektiv betrachtet kein all zu gutes Spiel war. Trotzdem hab ich es monatelang rauf und runter gespielt. Immer wieder gab es irgendeine neue Mannschaft die man freigeschaltet hat, oder man hat ein (seltenes) Traumtor geschossen, das vom Spiel mit Punktzahlen bewertet wurde.

Virtua Tennis ist für mich ein Meilenstein der Spielegeschichte und ein All Time Classic.

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Virtua Striker war auch gut. Klar war Pro Evolution Soccer ab Teil 3 eine andere Hausnummer, aber zu der Zeit kam Virtua Striker bei mir direkt nach FIFA ’99.

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

SonicfreakSonicfreak
Also bei aller Sega Sympathie, aber Virtua Striker für Dreamcast war spielerisch ein Schuss in den Ofen.
Wäre da nicht die geniale Präsentation gewesen, hätte ich den Titel nicht länger als 5 Minuten gespielt.

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

JACK POINTJACK POINT
Ich fand Virtua Striker auch besser als Fifa, zumindest damals. Heute sind Fifa Spiele natürlich wesentlich brauchbarer geworden.
Aber bei ISS gebe ich dir Recht, die N64 war damals das Non Plus Ultra und selbst heute sind die noch spielenswert.

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

Wenn ein Spiel eine geniale Steuerung hat, dann dieses.

Allein schon deshalb ist es das immer noch beste Tennis-Spiel. Da können andere Spiele sonst was draufsetzen an Modi und dem ganzen zweitrangigen Mist, denn hier stimmt einfach der Kern viel mehr als woanders. Klar, wer nur Realismus mag, der soll woanders suchen, aber selbst dort wird er keine so geniale Steuerung finden. Ich spielt man ein paar Bälle hin und her und hat einfach Spaß und weiß sofort, dass es nur an denen eigenen Fähigkeiten liegen kann, wenn man verliert.

SonicfreakSonicfreak
Seltsamer Apfel-Birnen-Vergleich den Du da anstellst.

Lustig, dass Du gerade einen Fußball-Titel nennst, denn da hat doch Sega mit Virtua Striker total abgeloost. Fifa mags vielleicht nicht unbedingt gewesen sein, aber die ISS-Teile und Frankreich 98 die WM-Qualifikation wischt mit allem, was der Dreamcast hatte den Boden auf und UEFA Striker gabs auf der PS1 ja auch.

Oder hast Du irgendwelche von diesen Exoten: https://www.youtube.com/watch?v=POP5-2Dof4M gespielt und sagst da is was Besseres dabei, was im Westen z.B. nie rauskam?

Hättest Du jetzt Basketball oder American Football gesagt, wär das schon eher was gewesen.

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Teil 4 hab ich damals auch noch gespielt, fand es gar nicht übel, wenn auch anders. Aber so gut wie 2 und 3 wars nicht mehr.

bad_conker
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
bad_conker

Immer für ne Runde gut und ein Zeitloser Klassiker. Die PSP Fassung war auch genial.

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Teil 4 war dann aber leider der Sargnagel.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

den ersten teil hab ich nur mal in der arcade gespielt. aber teil 2 und 3 dann ausgibig auf DC bzw. Xbox 360. arcade gameplay in perfektion!

cocineroA
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
cocineroA

Unglaublich gutes, süchtig machendes Spiel.hab mir an endgegner king echt die Zähne ausgebissen.mit schweißnassen Händen hab ich ihn irgendwann besiegt.teil zwei hab ich vor kurzem noch ausgiebig gezockt…dieses spielgefühl….unerreicht

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Bestes Tennisspiel seinerzeit und einer der Gründe, warum ich mir den Dreamcast gekauft hatte.

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Keine Modi, aber bestes Gameplay 😉 Typisch Sega. Vermisse deren Games aus dieser Ära.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Maniac
Sir Lancelot

Bringt nichts die besten Spiele zu haben, wenn man sie nicht werben kann.
comment image

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Witzig daran war, dass SEGAs eigene Sport Spiele um Längen besser und spaßiger waren als das Portfolio von EA.
Aber die doofe Masse hat natürlich lieber brav Fifa auf der Status Symbol Station 1 gespielt.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Ich glaube, ich habe auf Dreamcast nur einen Titel mehr gespielt als Virtual Tennis, und das ist Vitual Tennis 2.