WWF WrestleMania 2000 – im Klassik-Test (N64)

2
462
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Die japanische Wrestling­schmie­de Aki versorgt Nin­ten­do-Catcher mit dem dritten WCW vs NWO-Auf­guss. Diesmal keilen sich Wrestler wie The Rock, Mankind und X-Pac jedoch nicht unter japanischer Flagge oder im WCW-Lager, sondern im WWF-Ring: 57 Catcher des Realsports hat Aki ins Modul gequetscht, darunter erstmals weibliche Muskelpaket wie Chyna und die blonde Debra.

Das Kampfsystem von WWF Wrestlemania 2000 ist mit dem der Vorgängern identisch: Wurf, Hieb und Abwehrgriff (Block) kontern sich aus, die übrigen Knöpfe sind mit Sprint, Klettern, Gegner­wechsel, Ausfall­schritt und Posing belegt. Alle Wrestler nützen dabei die gleichen Tasten­kom­binationen, nur die ausgeführten Manö­ver unterscheiden sich. Die Neuerungen erkennen Wrestlingfans erst im Detail: Statt nur am Boden herumzuliegen, können alle Helden nun auch benommen auf dem Hodenboden sitzen bzw. knien. Dies ermöglicht Euch eine ganze Palette neuer Attacken wie Visagentreter und Würger. Daneben hat Aki zum ersten Mal neue Team-Moves hinzugefügt: Der Doublepiledriver sieht besonders schmerz­haft aus! Dazu gesellen sich dezente taktische Verbesserungen: Eure Gegner lassen sich z.B. nur noch ganz kurz in die Ringecke fallen, deshalb sind fatale Turnbuckle-Moves erst im späteren Kampfverlauf möglich.

Komplett überarbeitet wurden die Spiel-Modi: Neben den gewöhnlichen Matches für zwei bis vier Schläger (ausführbar nach verschiedenen Regelwerken) startet Ihr im ‘Road to Wrestlemania’-Modus eine Catcher-Karriere und kämpft Euch über fünf Meistergürtel bis zum finalen Champion­match. Im ‘King of the Ring’-Turnier kürt Ihr den besten von maximal 32 Spielern.

Wer auf die Entwickler-Vorgaben pfeift und lieber eigene Kreativität entflammt, bastelt sich im ‘Pay per View’-Modus ein neues Event und im Editor eine eigene Schlägertruppe. Dabei dürft Ihr neuerdings nicht nur die Klamotten, sondern jedes einzelne Manöver sowie alle Eigen­schaftswerte bestimmen.

Zurück
Nächste
neuste älteste
TigerManiac82
Mitglied
Anfänger (Level 3)
TigerManiac82

Vermisse die Wrestling Spiele mit dem WWF im Namen (und die WCW erst)

FK4life
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
FK4life

Geil, das hat mir damals so unglaublich viel spaß gemacht.