DS als E-Book Reader?

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #898557
    AkiraVingardAkiraVingard
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Ich hab gelesen das es schon (mindestens 2) Sammlungen mit verschiedenen Büchern für den DS geben soll.
    Soll das heisen das der DS zu einen “richtigen” E-Book R. wird?
    Taugen die Sammlungen? Wie gut ist die technische seite? Kann man überhaupt auf den DS längere Zeit lesen, oder strengt das die Augen zu sehr an (wie bei manchen billigen readern). Gab es schon mal einen Test, oder kommt vieleicht mal ein Bericht zu den Tema im Extendet Teil der Maniac?

    Play 4 Fun

    Gott sei dank, ich bin a Frank(e)

    #966241
    Lord RaptorLord Raptor
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Bibliothek der klassischen Bücher. Gibts bei Amazon für 11 Euro.

    Ziehmlich cool! Dantons Tod, Faust und so weiter. Lässt sich ganz gut lesen. Steht halt nicht viel auf einer Seite. Wobei es natürlich cooler ist, solche alten Schinken im Regal stehen zu haben.

    Ein böser Mann fiel vom Himmel!

    Ich Mumbo, bester Schamane in ganz Spiel!

    #966242
    AkiraVingardAkiraVingard
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Gut, aber wo kann man für den Preis so viele Bücher kaufen?
    Um in ein Buch mal reinzulesen um zu wissen ob es einen gefällt, taugt es auch.
    Ich werde mir mal so eine Sammlung zulegen, bin halt mal neugierig.

    Play 4 Fun

    Gott sei dank, ich bin a Frank(e)

    #966243
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Meine persönliche Meinung, zum längeren Lesen taugt das Display gar nicht.

    An Essner a day keeps quality away.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.