Adapter macht SNES- und Mega Drive-Spiele für den PC fit

0
52

Stellt Euch vor, es ist ein lauer Winterabend, Ihr bekommt nostalgische Gefühle und wollt plötzlich unbedingt eine Runde Terranigma spielen. Konsole (also in diesem Fall das SNES) und Modul lagern seit Jahren im heimischen Keller. Schnell eine Etage tiefer und dann der Schock: Das Spiel ist zwar heil, aber die Konsole funktioniert nicht mehr und der Fernseher bleibt schwarz.

Dieses Katastrophenszenario gehört ab dem 23. Januar der Vergangenheit an, denn an diesem Tag erscheint mit Retrode 2 ein Adapter, der es Euch erlaubt, SNES- und Mega Drive-Module am PC wieder zu Leben zu erwecken. Einfach den Adapter mittels USB-Port an den PC stöpseln, Spiele und Pads anschließen, Emulator runterladen und schon steht dem Retrovergnügen nichts mehr im Weg – und weil die Originalsoftware genutzt wird, muss sich auch keiner als Pirat schähen lassen!

Mehr Informationen zu dem Thema erhaltet Ihr auf der offiziellen Webseite, auf der Ihr das gute Stück zum Preis von 65 Euro, also rund 85 Dollar, auch bestellen könnt.

Spitzpisser
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Spitzpisser

@ DanJJ: wieso soll das denn quatsch sein? Sicherlich: am TV mit einem richtigen Snes oder Mega Drive zu zocken ist schon eine geile sache aber: Die meisten haben heutzutage flat TV’s im Wohnzimmer stehen, und moderne Receiver. Hier und da gibts bei den h

zockeraNdi
I, MANIAC
Profi (Level 1)
zockeraNdi

Duo Konsole *grusel*

DanJJ
I, MANIAC
Profi (Level 2)
DanJJ

Absoluter quatsch am pc die oldies zu zocken! Wie tobias meinte kauf ich mir lieber einen snes oder mega drive und spiele so wie es sich gehört. Es gibt ja auch diese duo-konsolen zu kAufen, dann lieber sowas als pc spieler zu werden!

Spitzpisser
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Spitzpisser

MorolasMorolas: wo hast Du das Teil denn bestellt?

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

Braucht man nicht, wenn man eh auf retro steht und die Konsolen zu Hause hat. Zudem erscheint mir auch 65 Euro äußers teuer, da man ja nicht die Konsole sondern nur einen Adapter (ohne den nötigen Emu) in den Händen hält. Und apropo Händen, die Joypads hat man auch noch gleich vergessen.Original spielt es sich doch immer noch am Besten.

Gast
n00b

@Captain CarotHast schon recht,aber wenn ich zb bei einem Jump’n’Run alle 3 Schritte speichere brauch ich es erst gar nicht spielen

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

@BlauerBlitz: Bei Plattformern u.ä. finde ich das eher uninteressant, aber gerade bei Sachen wie J-RPG´s, wo man nicht unbedingt alle 5 Minuten speichern kann ist das echt super.

Gast
n00b

Quicksave oder wie bescheiss ich mich selbst…

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Saldek

Überpenible Juristen freuen sich, sie können ihre Retro-Klassiker endlich legal zocken.Normal denkende Menschen spielen seit Jahren fullspeed, ohne Balken, mit hochskalierter Auflösung, Quicksave-Möglichkeiten usw usw.Ergo: überflüssig!!

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

@MR.Miagie: Darüber kann ich mich bei ZSNES höchstens bei Super-FX Spielen beschweren, wobei die dank Turbo i.d.R. wenigstens halbwegs flüssig laufen.MorolasMorolas: Die Dinger haben doch immer noch Bootcamp, oder nicht? Ansonsten ein hübches kleines Live Linux

Ronyn
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Ronyn

Ekel-eregend!Eine gottverdammte Perversion!Männer, ho-ho, zu den Waffen!

MR.Miagie
I, MANIAC
n00b
MR.Miagie

Stimmt mit dem platz ist das so eine sache 🙂 Hab auch die Emu. ausprobiert aber das bild war auch mit Filter nicht das wahre auf ein HDTV. Am besten find ich es da jetz im Moment noch auf der psp, zu mindest die 16 bit Games.

Xtremo
I, MANIAC
Maniac
Xtremo

[quote=belborn]Von daher finde ich dieses Gerät herzlich sinnlos.[/quote]Da man – soweit ich weiß – nur Roms benutzen darf, die man selbst ausgelesen hat, ist dieses Gerät eine der wenigen Möglichkeiten seine Spiele vollkommen legal am PC zu zocken.Und mal ehrlich: Vor allem auf modernen Flachbildschirmen bzw. großen HDTVs sieht so ein hochgerechnetes und evtl. mit Filtern versehenes Emulator-Bild doch 100x besser aus als das Composite-Signal des SNES. Zwar würde ich immer noch ‘nen Röhrenfernseher und ein original SNES mit (gemoddetem) RGB-Kabel vorziehen, aber dafür muss man erstmal den Platz haben.

belborn
I, MANIAC
Maniac
belborn

Also wenn nostalgisch,dann auch vor dem Fernseher oder portabel.Ein Grund warum mich die Konsolenemus auf dem PC kaltlassen.Und wenn ich schon einen Emulator dafür runterladen muß,mal ehrlich, dann saug ich die Roms gleich mit.Schlechtes Gewissen muß man trotzdem nicht haben,das Original besitzt man ja.Von daher finde ich dieses Gerät herzlich sinnlos.

Gast
n00b

@TobiasKujawaDasselbe hab ich mir auch gedacht. Snes und MD bekommt man am 2nd Hand Markt wirklich für ein Butterbrot.

Hitokiri
I, MANIAC
Hitokiri

Ich bin ja ein Freund von, alles an allem anschließen. Aber mir entgeht irgendwie auch der Sinn so eines Geräts. SNES gibts doch noch immer massig am Markt. Mein SNES läuft auch noch tadellos. Ich mach mir eher wegen den Batterien für die Spielstände “”Sorgen””.Dinge die die Welt nicht so wirklich braucht.

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

@zockeraNdiYeep dem ist sicher so, dann nehme ich halt SNES (Mega Man X Paintbrush Version) hervor :o)

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

@Tobias KujawaJa das schon, aber der Platz… NES, SNES (Retro Duo), Sega MultiMega,N64, NGC, Saturn etc. wo soll ich dass den alles hinstellen und was mache ich wenn wieder mal Desperate Houswife kommt…@johnny.walkerJa aber sie bieten einenan für OSX :

zockeraNdi
I, MANIAC
Profi (Level 1)
zockeraNdi

Und dann läuft SuperMarioKart warscheinlich nicht mal ??Bin auch eher für die 10er Lösung 🙂 .

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

@XtremoGebe dir da recht. Zum einen hatten viele die Spiele schon zu der damaligen Zeitund diese möchte man wieder mal Zocken so als Nostalgie und machne von denen machen immer noch Spass.Selten werden neue Spiele ausprobiert, höchstens verpasste Perlen,

johnny.walker
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
johnny.walker

MorolasMorolas: Da ist kein Emulator enthalten – den musst Du Dir trotzdem selbst im INet besorgen.

Tobias Hildesheim
Redakteur
Maniac
Tobias Hildesheim

65 Euro? Da hole ich mir lieber für nen 10er ein drittes SNES, falls die anderen beiden kaputtgehen…

Xtremo
I, MANIAC
Maniac
Xtremo

Fehlen nur noch passende und hochwertige Gamepads… Ansonsten sicher eine echt tolle Sache![quote=zockeraNdi]Na die “”ich will alles umsonst Spieler”” wird man damit nicht bekehren können …[/quote]Ich würde Leute, die sich solch alte Spiele herunterladen nun nicht als Ich-will-alles umsonst-Spieler bezeichnen. Zum einen gibt’s die Spiele nicht mehr regulär zu kaufen (oder dreist überteuert auf der Virtual Console) und zum anderen haben viele sicher auch gar keine passende, funktionierende Konsole mehr bzw. keine Lust sich diese ins Wohnzimmer zu stellen.Klar, Raubkopie bleibt Raubkopie, aber dennoch bin ich der Meinung, dass hier einges an Kaufpotenzial flöten geht. Warum gibt’s auf dem XBOX LIVE Marktplatz bzw. dem PlayStation Store keine Retro-Abteilung? Die Emulation von SNES und MegaDrive ist heutzutage kein Problem mehr und allzu große Kosten sollten da auf die Publisher auch nicht zukommen. Gäbe es von jedem (guten) Oldie eine so gute und fair bepreiste (5€) Download-Umsetzung wie die der Mega Drive-Klassiker von SEGA auf dem Xbox Live Marktplatz, bzw. die noch besseren Pendants auf der [b]Mega Drive Ultimate Collection[/b], würden die Leute sicher auch weniger “”kostenlos”” downloaden.

Morolas
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Morolas

Habs gerade bestellt.Jetzt kann ich auch zocken wenn meine andere Hälfte den Fernseher für Serien beschlagnahmt :o)Freue mich darauf, den als MAC Benutzer gibt es nicht viele Möglichkeiten gute Emulatoren zu finden.

zockeraNdi
I, MANIAC
Profi (Level 1)
zockeraNdi

Na die “”ich will alles umsonst Spieler”” wird man damit nicht bekehren können ….