Bild-Zeitung enthüllt Preis und Releasedatum des Nintendo 3DS

0
90

Das ist sogar den Kollegen im Ausland eine Meldung wert: Die Bild-Zeitung hat erste Details zum Release des Nintendo 3DS “enthüllt”. So berichten die Kollegen von der Boulevard-Presse, dass das mobile Gerät in Japan bereits am 11. November in den Handel kommen soll. In Europa soll der 3DS hingegen im Frühjahr 2011 in den Regalen stehen. Auch einige Launch-Titel werden bereits aufgezählt: So soll laut Bild-Informationen neben Mario Kart 3DS und The Legend of Zelda: Ocarina of Time auch Professor Layton and the Mask of Miracle zum Europa-Start der Konsole verfügbar sein. Ganz nebenbei nennen die Kollegen auch schon den Preis des Gerätes: 200 Euro. Eine Quelle für ihre Informationen bleiben die Journalisten den Lesern allerdings schuldig.

Eine offizielle Ankündigung zum Thema 3DS gibt es von Nintendo am Mittwoch. Mal sehen, ob die Bild-Reporter mit ihrem Artikel richtig lagen.

200 Euro für fortschrittliche 3D-Technik? Für wie wahrscheinlich haltet Ihr diese Information? Weiteren Lesestoff zum 3DS gibt es hier, hier und hier. 

bitt0r
I, MANIAC
bitt0r

ja, suuuper!

captain carot
I, MANIAC
captain carot

@Triforce: Den Aprl zum Frühling zu zählen ist nicht schwer, er liegt mitten im meteorologischen und ziemlich am Anfang des kalendarischen. xDAllerdings sollte der 3DS weltweit noch in Nintendos Fiskaljahr 2011 erscheinen und das endet am 31.3.2011.

Triforce-Finder
I, MANIAC
Triforce-Finder

Das ist eine typische Wahrsagertechnik. Die Informationen sind schlicht und ergreifend so vage, dass sie sehr wahrscheinlich zutreffen. Ein Quartal ist ja nicht unbedingt genau. und zum Frühling könnte man auch den April noch gerade so zählen. Um sicherzugehen, orientiert man sich noch am Japan-Start, rechnet die übliche Verzögerung für uns Deppen aus Europa ein, und Voila – da ist der Release-Termin. Auch bem Preis kommt das Schema durch. Knapp 200 Euro, sind das nun 199,- Euro? Könnten ja auch 189,- sein. Selbst 209 Euro könnte man mit Kursschwankungen erklären. Der Vergleich mit den anderen Handhelds, der Wii und nicht zuletzt die psychologische 200,-Euro-Grenze geben hier die geschätzte Preislage vor.Das ist aber der Punkt, an dem die Bild sich wahrscheinlich irrt. Es gibt genug Gamer, die bereit wären 250 Euro für den 3DS zu zahlen, also wird Nintendo die Gelegenheit auch nutzen, diesen Preis zu verlangen.Alles in allem ist es eben ein typischer Bild-Artikel. Ist nicht umsonst die Zeitung mit den meisten Fragezeichen in den Schlagzeilen.

Zocky the First
I, MANIAC
Zocky the First

War ja klar, dass das Teil erst nächstes Jahr rauskommt. Das war beim DSiXL auch so, und der Preis stimmt wahrscheinlich auch, über 200 Eier ist ja eine psychologische Grenze überschritten.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Jepp, allerdings ist mein Hochzeitsdatum cooler, Freitag der 13. Mai.

Beeberman
I, MANIAC
Beeberman

also ich finde 14ter dezember eigentlich ziemlich prickelnd 😀

KillaZwerg
I, MANIAC
KillaZwerg

Meiner Meinung nach sollte er am 13.Februar rauskommen :)Aber zum Thema… es wär zu schön um wahr zu sein, denn 200€ wäre echt ein guter Preis.

Beeberman
I, MANIAC
Beeberman

@carot hast du da geburtstag oder was :D.toll wäre kein regionlock, dann würde ich vermutlich noch dieses jahr einen 3ds mein eigen nennen…aber nöööö :(.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

@out: Ist halt die BummS, die ComputerBlöd schreibt ja auch was von Speicherstiften, Spielesteuerdingsbumms und andere professionelle Ausdrucksweisen. Soll halt jeder Hein Blöd verstehen.Die würden auch schreiben, Nintendo hat eine Playstation mit Bewegun

Thomas Nickel
Autor
Thomas Nickel

Ein Gameboy mit 3D-Display? Ich würd den sofort kaufen! Ich liebe die alte Kiste 🙂

out
I, MANIAC
out

“”…einen Gameboy mit 3D-Display heraus…””Ich glaube mal, darauf wäre keiner scharf.

Tom Breiter
I, MANIAC
Tom Breiter

Bild weiß alles und hat [u]immer[/u] recht! 😉

Beeberman
I, MANIAC
Beeberman

@rusokovermutlich bist du 2 meter groß und mit muskeln bepackt, so dass die japaner angst vor dir haben und sie dich einfach vorlassen :D.ach ja so weit ich weiß gibts einen ländercode !

rusoko
I, MANIAC
rusoko

@MacFracerEX : Lach, lass das mal meine Sorge sein.

ManicMoe
I, MANIAC
ManicMoe

Die können unmöglich fast den Preis der Wii für den 3DS nehmen, das wird sonst eine Gratwanderung zwischen Top und Flop. Ich halte auch 199€ für wahrscheinlich. Wenn man ein bisschen wartet, gibt’s den bestimmt um Weihnachten rum mit einem Spiel im Bundle. Hoffe ich…@rusokoDa der DSI einen hat, halte ich auch beim 3DS einen Ländercode für mehr als wahrscheinlich…

smpmember
I, MANIAC
smpmember

1. solche Daten zu schreiben kann die Bild sich leisten. Es wird wohl niemand die Bild-Zeitung verklagen, sollten die Daten nicht zu 100 % korrekt sein.2. Der Artikel stand in der BamS, die erscheint nur 4 mal im Monat, also nicht täglich. Hab den Artikel selbst bestaunt 😉

MacFracerEX
I, MANIAC
MacFracerEX

@rusokoviel spass bei der warteschlange an der du anstehen wirst, wenn du überhaupt einen bekommen wirst..

rusoko
I, MANIAC
rusoko

Ich bin zu der Zeit zufällig in Japan 🙂 Werde mir also das 3DS direkt dort holen, wenn es kein Ländercoe hat bzw auch europäische Spiele abspielt. Gibt es dazu eigentlich schon Infos?

Gast

erstmal abwarten ob das auch stimmt so . dann sehn wirs ja. 200 währ mir der 3DS auch wert wenns stimmt.

Beeberman
I, MANIAC
Beeberman

@TRUSTnoONEdas heißt aber nicht, dass sie schlecht informiert sind!Leute lesen halt gerne irgendwelchen absorden Dinge und deswegen stehen solche Sachen halt in der Bild.Ich mein so wie der obige Artikel geschrieben ist wird nicht wert darauf gelegt dass

Disco Victim
I, MANIAC
Disco Victim

Das perfekte Casual-Blatt. War wohl Cammy´s letztes Projekt für Nintendo ;)Wie Beeberman schon sagt : Werbung at it´s best.

Gast

@ Beeberman , und trotzdem schreiben sie die meiste zeit nur müll . die Bild hier jetzt zu verteidigen find ich n bisschen lächerlich. besonders was games angeht.

Celes
I, MANIAC
Celes

Halt, 200€ sind 22700 Yen (es geht in dem Artikel schließlich um Japan), aktuell kostet ein DSi 15000 Yen und der DSi LL 18000 Yen, bei uns sind das 150/175€, folglich wird auch bei Nintendo eher eine 1 zu 100 Umrechnung als der korrekte Kurs verwendet. Damit sage ich nun in Anlehnung an die Bild (!) eine UVP für den 3DS von 229€ vorher.Und die würde ich ohne mit der Wimper zu zucken ausgeben, wenn die Spielepreise human bleiben.

lipoman
I, MANIAC
lipoman

Da haben die wohl geraten . Das Datum , wo sie meinen wann der 3Ds erscheint , wurde von Nintendo selber schon mal irgendwo genannt . Beim Preis dachten die sich wohl , das 150 zu billig und 250 zu teuer wäre . Ich tippe auf 250 € , wenn nicht noch mehr .

Beeberman
I, MANIAC
Beeberman

Ich glaub viele hier wissen gar nicht wie einflussreich und mächtig die bildzeitung ist!klar schreiben die oft mist aber genau das was da oben steht ist fast nicht in geld aufzuwiegen für nintendo!da kann man schon mal daten rausrücken die sonst keiner hat, immerhin ist die bildzeitung eine der größten zeitungen weltweit (könnte sogar die größte sein! ).

Gast

hurrrrraaaaaa!!!!!!!ein spielemagazin was täglich erscheint…

Gast

ja sorry , da muss ich zur Bild wohl wechseln jetzt 😀 😀 würd mich auch mal interessieren wo die so angebliche infos plötzlich her haben.

Juicebag
I, MANIAC
Juicebag

Tja. Ihr müsst wohl einsehen, dass die Bildzeitung das kompetentere und exklusivere Spielemagazin darstellt. 😉 ^^